KONG Mister-Right Test: Tuner für das Pedalboard

KONG Mister-Right

Der KONG Mister-Right Test beleuchtet ein Stimmgerät im Hosentaschenformat für dein Pedalboard - mit hellem großen Display und der Möglichkeit, den Kammerton von 436 bis 445 Hz zu regulieren

Was ist es?

Der KONG Mister-Right ist ein chromatischer Tuner zum Gitarren stimmen im Kleinstformat. Er ist exklusiv bei session erhältlich. Durch sein großes und helles Display ist er besonders auf dunklen Bühnen sehr nützlich.

Das Metallgehäuse macht das Gitarrenstimmgerät sehr robust. Dazu kommt die Möglichkeit, den Kammerton zwischen 436-445 Hz einzustellen, um alternative Stimmungen auszuprobieren.

Die Stromversorgung kommt über ein externes Netzteil, eine Zufuhr über Batterie ist nicht vorgesehen.

KONG Mister-Right: Features

  • Chromatisches Gitarrenstimmgerät
  • Für Gitarre und Bass
  • Gehäuse aus Metall
  • True Bypass

Video vom Hersteller


anzeige


 

KONG Mister-Right Testbericht

Gehäuse aus Metall

Erstaunlich zu diesem Preis: Das Gehäuse besteht aus Vollmetall. Die Frontseite ist weiß gefärbt und besitzt einen Blau und Rot leuchtenden LED-Bildschirm. Darunter befinden sich die Knöpfe Pitch und Flat, der Schriftzug »Mister-Right« sowie der Fußtaster.

Die In- und Output Buchsen sind jeweils etwas nach oben- und unten versetzt angebracht, was aufgrund der Gehäusegröße (etwas größer und höher als eine Zigarettenschachtel) nicht anders möglich ist.

Betrieb

Der KONG Mister-Right kommt mit einem herkömmlichen 9-Volt-Anschluss. Dies ist auch der einzige Weg, den chromatischen Bodentuner zu betreiben – es ist kein Batteriefach vorhanden. Damit qualifiziert sich das kleine Gerät vor allem für den Betrieb auf dem Pedalboard.

In der Praxis mit dem KONG Mister-Right + Video

Das Gitarrestimmen gestaltet sich mit dem KONG Mister-Right sehr einfach. Einmal den Fußtaster gedrückt und schon kann es losgehen.

Die Stimmung wird unverzüglich angezeigt. Ein Schwanken (wie bei manch einem Konkurrenzprodukt) gibt es hier nicht.

Die Erkennung selbst ist sehr fix und kann mehrere, schnell gespielte Noten hintereinander erkennen. Die Anzeige wirkt dabei etwas klobig und zeigt die Schritte leicht ruckelig an. Dies stört den Stimmverlauf nicht weiter.

Frequenz des Kammertons ändern

Der Pitch-Schalter dient dazu, die Frequenz für den Kammerton A4 zu ändern. Drückst Du den Schalter, erscheint auf dem Display eine Zahl zwischen 0 und 9. Die Zahlen 0-5 stehen hierbei für die Frequenzen 440-445 Hz und 6-9 für 436-439 Hz.

Tieferstimmen leicht gemacht

Mithilfe des Flat-Schalters kannst Du deine Gitarre tieferstimmen. Das geht bis zu eineinhalb Töne tiefer – also bis auf Cis.

Stimmgenauigkeit des KONG Mister-Right

Wie genau KONG Mister-Right stimmt, habe ich mit einem digitalen Stimmgerät in meiner Audio Workstation nachgeprüft. Hier glänzt der chromatische Boden-Tuner mit einer Abweichung von maximal 1 Cent. Geradezu perfekt.

Bass

Bässe sind im Regelfall zwölf Halbtonschritte tiefer gestimmt als eine Gitarre und bereiten deshalb Stimmgeräten oftmals Probleme. Nicht so beim Stimmungsmacher von KONG. Die Anzeige erkennt die Töne fast genau so schnell wie bei der Gitarre. Auch hier beträgt die Abweichung maximal 1 Cent.

Übersicht KONG Mister-Right Review

PRO

  • Schnelle Notenerkennung
  • Sehr genaue Stimmung
  • Kleine Abmessungen
  • Kammerton zwischen 435-445 Hz verstellbar

CONTRA

  • Kein Batteriebetrieb möglich

anzeige


Fazit zum KONG Mister-Right Test

Der KONG Mister-Right ist ein zuverlässiger Begleiter für den Proberaum und die Bühne im Mini-Pedalformat. Sein großes LED-Display ist selbst aus weiter Entfernung gut zu lesen. Durch die Helligkeit des Displays ist das Stimmen am Tag auch gut möglich. Die Stimmgenauigkeit ist top und das Gehäuse aus Metall schützt das Gerät Schäden on the Road.

Die Bedienung ist einfach und gut zu erreichen. Dass der KONG Mister-Right nicht über einen polyphonen Stimmmodus verfügt, stört nicht und wird in diesem Preisbereich nicht erwartet.

In der Praxis konnte das Gitarrenstimmgerät überzeugen. Einzig das fehlende Batteriefach könnte dem ein oder anderen sauer aufstoßen, der das kleine Gerät lieber Standalone hätte nutzen wollen. Alles in allem gibt es eine sehr gute Wertung im KONG Mister-Right Test. Well done.

Inhaltsverzeichnis // KONG Mister-Right Test

  1. Was erwartet dich?
  2. Review
  3. Pro & Contra
  4. Fazit
  5. Wertung

SEHR GUT

KONG Mister-Right am 16.05.2018

Produkt:      KONG Mister-Right
Hersteller:    

Preis:  29,00 Euro
UVP:    29,00 Euro

Kurzfazit

Chromatischer Boden-Tuner im Mini-Pedal-Format . Der KONG Mister-Right ist ein chromatischer Tuner mit besonders großem Display. Gleichermaßen sind seine Abmessungen sehr klein, was ihn optimal zum Einsatz auf dem Pedalboard macht. Eine Kalibrierungs-Möglichkeit erlaubt die Stimmung des Kammertons zwischen 436-445 Hz.

Für wen

Gitarristen & Bassisten mit Pedalboard.

Wichtige Merkmale
  • Chromatischer Bodentuner
  • Für Gitarre und Bass
  • Gehäuse aus Metall
  • Kammerton zwischen 436-445 Hz kalibrierbar
  • Pitch + Flat Schalter
  • Stromversorgung durch externes 9V Netzteil
  • True Bypass
  • Maße 46x94x50 mm (B x T x H)

Sag uns deine Meinung!

Empfehlungen