IMG STAGELINE Matrix-915 LED Test: Ich dreh durch!

IMG STAGELINE Matrix-915 LED

Kompakt, hell und schnell, mit einer sehr guten Farbmischung und einigen extra Features kann der IMG STAGELINE Matrix-915 LED bei seinen Käufern punkten.

Was ist es?

Der IMG STAGELINE Matrix-915 LED ist ein Moving Light mit DMX- oder Musiksteuerung. Als Lichtquellen kommen insgesamt neu RGBW 4-in-1 LED mit jeweils 15 Watt zum Einsatz. Der Abstrahlwinkel liegt fest bei etwa 8 Grad.

Dimmer, Strobe, Macros und Farben können über DMX gesteuert werden, der Matrix-915 LED verzichtet zudem bei Pan und Tilt auf einen Anschlag – die Drehbewegung ist also endlos. Zur Steuerung benötigst Du einen DMX-Controller mit 1, 11, 18, 21 oder gar 50 DMX-Kanälen, alternativ kannst Du den Matrix-915 LED per Sound-To-Light oder als Master-Slave steuern.

Der Matrix-915 LED wiegt gerade mal sieben Kilogramm und benötigt im Betrieb lediglich 185 Watt.

IMG STAGELINE Matrix-915 LED: Feature Highlights

  • LED-Moving-Head-Matrix
  • 9 extrem helle 15-W-4-in-1-LEDs (Abstrahlwinkel 8°)
  • Jede LED kann einzeln angesteuert werden

Video vom Hersteller


anzeige


 

IMG STAGELINE Matrix-915 LED Testbericht

Vorwort

Die Entwicklung bei Movinglights geht immer schneller voran – immer mehr Licht, immer kompaktere Gehäuse, neuerdings sind sogenannte Hybriden – also Scheinwerfer, die Spot, Zoom und Washlight in einem sind, sehr gefragt.

Einen ganz anderen Weg geht indes IMG STAGELINE, bei den Bremern von Monacor International im Vertrieb: die Nordlichter drehen buchstäblich Durch und bringen ein Moving Light mit endlosem Pan und Tilt auf den Markt.

Was ist im Karton?

Zum Lieferumfang des IMG STAGELINE Matrix-915 LED gehören neben dem Scheinwerfer selbst auch ein einzelner Omegabügel zur Montage des Scheinwerfers an einer Traverse. Dazu benötigst Du eine zusätzliche Barrelclaw oder Montageschelle, alternativ kannst Du auch einen Theaterhaken einsetzen.

Bei der Montage über Kopf solltest Du stets auf festen, sicheren Halt achten und unbedingt ein zusätzliches Fangseil, einen sogenannten Safety, anbringen.

Natürlich kannst Du den Matrix-915 LED auch im Stehen betreiben, dabei sorgen die vier Gummifüße auf der Unterseite für sicheren Stand. Ein abnehmbares Netzkabel (Powercon) liegt ebenfalls bei, ebenfalls eine kurze Bedienungsanleitung – Du kannst also sofort loslegen.

Musik? Oder DMX?

Der IMG STAGELINE Matrix-915 LED bietet dir neben dem Sound-To-Light-Mode als wichtigste Betriebsart die Steuerung per DMX an. Du kannst zwischen 1, 11, 18, 21 oder gar 50 DMX-Kanäle auswählen. Im Einkanalbetrieb stellt der der IMG STAGELINE Matrix-915 LED eine große Auswahl an Programmen zur Verfügung, die nacheinander und musikabhängig der Reihe nach Durchgefahren werden.

Nutzt Du den Matrix-915 LED in anderen Modi mit mehr Steuerkanälen, dann bekommst Du Zugriff auf viele Parameter einzeln. Im 50-Kanal Modus schließlich kannst Du jede der neun 4-in-1 LED einzeln ansprechen und so auf der Oberfläche des Matrix-915 LED richtige Muster oder Makros erstrahlen lassen.

Im Sound Mode reagiert der Scheinwerfer auf den Takt von Musik und Geräuschen. Bei jedem Impuls wechselt er das vordefinierte Programm, bewegt sich also im Rhythmus der Musik und wechselt die Farben stetig. Wenn Du also keine Lust hast, erst einen Controller zu programmieren, dann ist dieser Modus vielleicht genau der richtige für dich.

IMG STAGELINE Matrix-915 LED

Mit kleinen geometrischen Mustern kannst du Symbole bunt und hell darstellen.

4-in-one LED

Sogenannte 4-in-1 LED besitzen eine gemeinsame Linse, hinter der vier Einzel-LED, meist in den Farben Rot, Grün, Blau und Weiß angeordnet sind. Durch die gemeinsame Linse und die kompakte Bauform erreichen solche 4-in-1 LED eine sehr gute Farbmischung, beim Blick in die Lampe selbst erscheinen die einzelnen Farben nicht mehr als getrennte Lichtpunkte, sondern schon als Mischfarbe. Dieser Effekt wird als optisch schöner empfunden als die „Pizzaoptik“ bei einzelnen LEDs.

DMX-Modus

Im DMX-Modus hast Du natürlich alle Freiheiten für deine Lightshow. Schon ein einfacher DMX-Controller genügt, denn bereits im 11-Kanal Modus hast Du Zugriff auf alle wichtigen Parameter für eine dynamische Lightshow. Natürlich verzichtest Du dann auf solche Features wie die Möglichkeit, jede LED einzeln anzusteuern. Um sich mit den Möglichkeiten des Matrix-915 LED vertraut zu machen, ist dieser Modus allemal ausreichend.

Sobald Du echter Profi im Umgang mit dem Matrix-915 LED bist, kannst Du natürlich auch die Möglichkeiten der anderen Modi ausprobieren – mit den 50 Kanälen kommen all jene voll auf ihre Kosten, die alles aus einer Lampe rausholen wollen, was geht.

Sogenanntes Pixelmapping ist dann zum Beispiel möglich, durch die Einzelansteuerung jeder LED im Kopf des IMG STAGELINE Matrix-915 LED kannst Du geometrische Formen oder einfache Pixelbildchen in allen Farben darstellen und deine Lightshow damit aufpeppen.

Dynamische Shows möglich

Auch der endlose Pan und Tilt sorgen für jede Menge Dynamik in deiner Show. Endlich kannst Du auch die wildesten Scannerfahrten ganz ohne Anschlag umsetzen. Probier einfach mal das typisch amerikanische Polizeilicht mit rot und blau – und endlich ohne Anschlag.

Die Auswahl des Betriebsmodus nimmst Du direkt an der Base vor, dort gibt es ein gut ablesbares TFT-Display und fünf Folientaster, die dich sicher Durch die verschiedenen Menüpunkte führen. Solltest Du den Matrix-915 LED hängend betreiben, kannst Du die Ausrichtung des Displays einfach umdrehen – sehr praktisch, wenn man auf der Leiter nicht auch noch im Kopf das Anzeigebild umdrehen muss.

Aufgepasst!

Der IMG STAGELINE Matrix-915 LED verfügt über extrem leistungsstarke Lichtquellen, die sehr gebündelt abstrahlen. Achte verstärkt darauf, dass Du oder deine Gäste nicht aus nächster Nähe ungeschützt in die LED blicken können. Du riskierst dabei unangenehme Schäden oder schmerzhafte Verletzungen deiner Netzhaut – bis hin zur Erblindung.

Pan und Tilt – ohne Grenzen

Als einer der wenigen Moving Lights in dieser Preisklasse verzichtet der Matrix-915 LED gänzlich auf einen Anschlag in beiden Drehebenen – Du kannst mit diesem Scheinwerfer also Effekte erzeugen, die andere Modelle so nicht nachbilden können.

Das typische Polizeilicht hatten wir schon genannt, sicher fallen dir aber noch jede Menge andere Bilder ein, die do ohne Bewegungseinschränkung umsetzen kannst: Wasserfälle zum Beispiel, Wellenbewegungen ohne Richtungsumkehr und so weiter.

Selbstverständlich kannst Du den IMG STAGELINE Matrix-915 LED aber auch wie jedes andere Moving Light in den beiden Bewegungsebenen steuern, in den Modi mit höherer DMX-Kanalzahl kannst Du den maximalen Drehwinkel per DMX-Wert bestimmen.

Farben, Makros und Figuren

Die Farben beim Matrix-915 LED sind durchweg satt, hell und poppig. Die Farbmischung in den 4-in-1- Linsen funktioniert sehr homogen, es ergeben sich kaum Farbschatten oder andere, unschöne Effekte. Zusammen mit den weißen LED kannst Du dieses Moving Light auch sehr gut zur Aufhellung von Bühnen oder Szenerien einsetzen.

Das Weiß lässt dich zusammen mit den anderen Grundfarben sehr schöne, pastellige Töne mischen und wirkt erfreulich wenig künstlich.

Witzige, kleine Gimmicks kannst Du mit der Einzelansteuerung der neun LED innerhalb der Matrix in deine Lightshow einbauen – kleine geometrische Muster zum Beispiel oder Symbole lassen sich mit den neun LED bunt und hell darstellen. Tatsächlich sind die Abbildungseigenschaften der Linsen so gut, dass solche Muster oder Symbole auch ein Stück weit auf den angestrahlten Flächen sichtbar bleiben.

IMG STAGELINE Matrix-915 LED

Das Weiß lässt sich mit anderen Grundfarben mischen und wirkt wenig künstlich.

Leistung, Komfort und Betriebsgeräusche

In dieser Disziplin ist dem Matrix-915 LED nichts vorzumachen. Die Motoren schnurren leise und kaum hörbar, auch die weiteren Betriebsgeräusche bleiben minimal. Der Lüfter fällt kaum auf und so kannst Du den Matrix-915 LED auch ganz problemlos in ruhiger Umgebung einsetzen. Auch zwei oder mehr von diesen Movinglights bleiben immer noch leise genug.

Die Bedienung ist einfach, intuitiv und geht dir sicher schnell und flüssig von der Hand. Das Display ist angenehm graphisch und übersichtlich gestaltet, so dass Du dich schnell zurechtfinden wirst.

In der Praxis

Ein örtliches Kulturcafe hatte gerade zwei von den Matrix-915 LED angeschafft – für uns die perfekte Gelegenheit, diesen Lampen mal ausgiebig auf den Zahn zu fühlen. Schon beim Auspacken fällt mir auf, dass die Lampen gut verarbeitet sind und solide aussehen.

Dieser gute Eindruck geht so weiter, Du wirst feststellen, dass der Kopf sich flüssig drehen lässt, dass alle mechanischen Teile sauber laufen und dass der IMG STAGELINE Matrix-915 LED insgesamt einen wertigen Eindruck hinterlässt.

Die Lichtausbeute des Matrix-915 LED ist sehr gut, solltest Du die Leistung zähmen wollen, kannst Du den Scheinwerfer flickerfrei und sauber dimmen, sobald Du einen Modus mit mehr als einem Steuerkanal auswählst.

Im Betrieb laufen alle Bewegungen mit kleiner Geschwindigkeit flüssig und ohne Ruckeln, der Kopf folgt DMX-Befehlen rasend schnell und sehr agil.

Bereits mit der einfachen Varianten der Ansteuerung, also mit 11 Kanälen auf deinem DMX-Pult, kannst Du beeindruckend dynamische und abwechslungsreiche Effekte und Shows erstellen. Das volle Potential dieser Lampe hingegen schöpfst Du aber erst dann aus, wenn Du mehr Kanäle zur Steuerung verfügbar hast.

Zum Beispiel bringt der Matrix-915 LED im 18-Kanal Modus vorgefertigte Bewegungsmakros mit, mit 21 oder 50 Steuerkanälen erhältst Du dann auch Zugriff auf die einzelnen LED und deren Farben und kannst so richtig Gas geben!

Übersicht IMG STAGELINE Matrix-915 LED Review

PRO

  • Kompakt
  • Hell
  • Schnell
  • Tolle Farbmischung
  • Hochwertig verarbeitet
  • Pixelmapping möglich

CONTRA


anzeige


Fazit zum IMG STAGELINE Matrix-915 LED Test

Der IMG STAGELINE Matrix-915 LED ist ein echter Hingucker. Kompakt, hell und schnell, mit sehr guter Farbmischung und einigen extra Features – zum Beispiel der endlose Drehbereich und die Möglichkeit, kleine Pixelbilder oder Muster darzustellen.

Für die Ansteuerung benötigst Du 1, 11, 18,21 oder 50 DMX-Kanäle, auch die Steuerung per Sound-To-Light ist möglich. Der Matrix-915 LED benötigt zum Betrieb nur 185 Watt und ist mit unter 7 Kilo Gewicht sehr leicht und kompakt.

Alles in allem ist dem Hersteller hier ein tolles Produkt mit einem exzellenten Preis/Leistungsverhältnis gelungen. Von meiner Seite aus gibt es daher volle Punktzahl im IM STAGELINE Matrix-915 LED Test. Well done.

Inhaltsverzeichnis // IMG STAGELINE Matrix-915 LED Test

  1. Was erwartet dich?
  2. Review
  3. Pro & Contra
  4. Fazit
  5. Wertung

Mehr zum Thema:
  

EXZELLENT

IMG STAGELINE Matrix-915 LED am 13.04.2018

Produkt:      IMG STAGELINE Matrix-915 LED
Hersteller:    

Preis:  499,00 Euro
UVP:    629,00 Euro

Kurzfazit

Superhelles, extrem schnelles Effektlight mit guter Farbmischung. Ein kompakter, preiswerter Effekt mit hoher Lichtausbeute, tollen Farben und als Gimmick Pan und Tilt ohne Anschlag. Damit erzielst Du Effekte, die mit herkömmlichen Movinglights nicht drin sind. Mit der Einzelansteuerung der neun LED kannst Du interessante Muster oder Motive erstellen – allerding benötigst Du dafür einen leistungsfähigen Controller. Für alle, die einen leistungsstarken Effekt suchen, Kreativität schätzen und nicht unbedingt „auf Marken“ schauen. Der moderate Strombedarf macht den Einsatz auch da möglich, wo Strom knapp ist. Die erreichbare Helligkeit ist mehr als beeindruckend, die endlosen Fahrten sind ein echter Hingucker!

Für wen

Alle, die sehr gute Qualität bei fairem Preis suchen.

Wichtige Merkmale
  • Kompaktes Spotlight
  • 9 x 15 Watt RGBW LED, vier separate Dimmerkurven, jede LED einzeln ansteuerbar
  • 8 Grad Abstrahlwinkel
  • 1, 11, 18, 21 oder 50 DMX-Kanäle, Sound-Mode, Auto-Mode, Master/Slave
  • Pan & Tilt endlos
  • Eingänge: 3-pol DMX
  • Ausgänge: 3-pol DMX
  • Netzanschluss: Powercon in & Out
  • Display: TFT
  • Leistungsaufnahme: 185 Watt
  • Abmessungen: 28 x 35 x 17 cm
  • Gewicht: 6,8 kg

Sag uns deine Meinung!

Empfehlungen