ENGL Cabloader Test
Lautsprecher- und Endstufensimulation für Unterwegs

Engl Cabloader Test

ENGL Cabloader: Vielseitige Sounds im Kompaktformat.

Was ist es?

Beim ENGL Cabloader handelt es sich um eine Lautsprecher und Endstufensimulation in Pedal-Form. Damit lässt sich der Gitarrenlautsprecher, sowie eine Endstufe komplett ersetzen, um deinen Gitarrenverstärker direkt mit einem Mischpult oder Audio-Interface zu verbinden.

Du kannst mit dem Cabloader auch ein Fly Rig zusammenstellen. Dabei brauchst Du nur eine Gitarrenvorstufe, die es ebenfalls in Pedal-Form gibt, und den Cabloader. So wird ein kompletter Verstärker samt Lautsprecher ersetzt. Und das alles in Größe eines herkömmlichen Pedalboards.


Passend dazu


Der ENGL Cabloader kommt mit 12 eingebauten ENGL Lautsprechern und noch 4 zusätzlichen Speicherplätzen für eigene IRs. Dazu gibt es noch 10 Mikrofonoptionen und 4 Endstufenröhren. Das ganze kann in drei Presets abgerufen werden.

Ob der ENGL Cabloader auch im Sound überzeugen kann erfährst du im nachfolgenden ENGL Cabloader Test.

5 ENGL Cabloader Features

  • 12 Lautsprechersimulationen
  • 4 Plätze für eigene IRs
  • True Bypass
  • Instrument / Line Level Schalter
  • 3 Presets

anzeige


 

ENGL Cabloader Testbericht

ENGL Cabloader Test: Viel Sound auf kleinem Raum

Der erste Eindruck

Der ENGL Cabloader kommt in der typischen ENGL Optik daher. Hier wurde ganz auf Stahl gesetzt, und genauso massiv und stabil ist auch das Gehäuse im handling.

Engl Cabloader Test 02

Das robuste Metallgehäuse lässt alle Einstellungsmöglichkeiten überschaubar überblicken.

Der deutsche Hersteller hat hier sehr saubere Arbeit geleistet. Da das Pedal auch für den Live Einsatz gedacht ist muss es schließlich einige Tritte aushalten können. Allein dem Gewicht nach zu urteilen haben wir es hier mit wertigem und stabilen Material zu tun.

Auch in der Bedienung führt sich dieser Eindruck fort. Alle Regler sitzen bombenfest und dürften auch nach langer Zeit keine Zeichen der Abnutzung zeigen.

Praktisches Design und einfache Bedienung

Im Gegensatz zu vielen ähnlichen Produkten wurde hier ganz auf digitale Bedienelemente verzichtet. Alles kann per Knopfdruck oder mit dem Drehen eines Reglers bedient werden.

Besonders praktisch ist auch die Stromversorgung per 9 Volt Netzteil. So kann der ENGL Cabloader ohne Probleme auf jedem Pedalboard seinen Platz finden. Andere Geräte dieser Art werden oft mit 12 Volt betrieben, was nicht jede Powerbank liefert.

ENGL Cabloader: Sound im Check

Nun aber zum wichtigsten Teil im ENGL Cabloader Test: Wie klingt es nun?

Jedes der 12 Presets klingt absolut klasse. Ich hatte bei keinem Sound im ENGL Cabloader das Gefühl ihn nicht verwenden zu wollen. Das gilt für die Lautsprecher als auch die Mikrophone wie auch die Endstufen.

Jede Einstellung kann gut auf den eigenen Geschmack angepasst werden, so dass hier Gitarristen in allen Stilrichtungen fündig werden sollten.

Engl Cabloader Test 03

An der Oberseite befinden sich der 9V Netzteilstecker sowie ein USB Anschluss zum laden eigener IRs.

Durch den Verzicht auf digitale Bedienelemente ist der Umfang der Sounds sicher nicht so groß, wie er bei anderen Geräten ausfällt, dafür punktet der ENGL Cabloader in der einfachen Bedienung, mit der ein guter Sound sehr schnell gefunden werden kann.

Besonders im Preis- Leistungsverhältnis wird der ENGL Cabloader für Studio als auch Live Einsatz interessant.

ENGL Cabloader Soundbeispiele




Fazit zum ENGL Cabloader Test

Mit dem ENGL Cabloader lassen sich klasse Lautsprecher und Endstufensimulationen hervorbringen, die den Einsatz einer echten Lautsprecherbox im Studio oder auch Live ersetzen lassen.

Qualitativ überzeugt der ENGL Cabloader sowohl in der Verarbeitung als auch im Sound. Dabei verzichtet er auf größere Vielfalt für eine einfachere Bedienung. Hier gilt das Motto: Klasse statt Masse.

Meiner Meinung nach ist der ENGL Cabloader eine bereicherung für jeden, der fürs Recording oder Live nicht die Möglichkeit hat einen Lauten Verstärker abzunehmen.

ENGL Cabloader Features

  • Impulse Response Cabinet Simulator
  • Microphone Simulator
  • Poweramp Simulator
  • Instrument / Line level adjustment switch
  • Thru Jack
  • Unbalanced Out Jack
  • 9V DC power supply
  • Micro USB Port for IR loading (PC and MAC)
  • 12 Built-in ENGL Cabinets
  • 4 User / 3rd Party Slots (accessible via USB)
  • 10 Microphone Models + Microphone Off
  • 4 Poweramp Simulations + Poweramp Off
  • Balanced Out Jack (XLR)
  • Ground Lift Switch
  • Headphones Out
  • Favourite A Footswitch to save and recall Preset A
  • Favourite B Footswitch so save and recall Preset B
  • True Bypass
  • Sampling Rate at least 44.1kHz
  • Sampling Accuracy 24bit
  • Signal to noise ratio 100dB
  • IR format .wav
  • Sampling Length 1024 Samples (23.22ms)
  • Power Requirements 9V DC 300mA (negative center)
  • Dimensions 12 x 9.5 x 5.55 cm
  • Weight 0.405 kg
Hersteller:   
Produkt:

ENGL Cabloader Test

Sag uns deine Meinung!

Empfehlungen