Exodus Digital Valkyrie: Digitaler Synthesizer à la Virus

Exodus Digital Valkyrie

Exodus Digital Valkyrie - digitaler Synthesizer mit 128 Stimmen à 10 Oszillatoren

anzeige

Das verspricht der Exodus Digital Valkyrie

Der Entwickler – Manuel Caballero – will mit diesem Synth quasi einen Virus TI3 erschaffen haben – alles, was seiner Meinung am TI2 veraltet ist, sei hier aufgefrischt und erweitert worden. Dieser Synthesizer eigne sich für Live-Performances und die Musikproduktion im Studio.

Alle News lesen: Musikmesse 2019

Über eine große Kontrolloberfläche mit zahlreichen Drehreglern und Knöpfen dürfte wird der direkte Zugriff auf die wichtigsten Parameter wie Oszillatoreinstellungen, Hüllkurven und vieles mehr möglich sein. Ein OLED-Display ziert den Exodus Digital Valkyrie. Alternativ bzw. ergänzend steht eine Editor-Software für Windows und Mac OS zur Verfügung.

Video vom Exodus Digital Valkyrie

Eindrucksvoll: Weniger als zehn Watt verbrauche dieser Syntheseriese und der Startvorgang dauere weniger als vier Sekunden. Sowohl eine Desktop- als auch eine tastenbewehrte Version des Synthesizers sind geplant. Das gezeigte Gehäuse ist wohl nicht final.

Exodus Digital Valkyrie: Features

  • Digitaler Synthesizer
  • Polyphonie: 128 Stimmen
  • 8 unabhängige Parts, jeweils mit 32 Stimmen und einer Effekteinheit mit 9 Modulen
  • 10 Oszillatoren pro Stimme
    • Wellenformen Sägezahn, Puls, Rauschen und Wavetable – gleichzeitig
    • 2 Wavetables pro Stimme mit 4.096 Wellenformen
    • Stereo-Hypersaw
    • Hard Sync
    • Ringmodulation
    • Frequezmodulation (FM-Synthese)
  • Filter – Emulationen klassischer 2- und 4-Pol-Filter
  • Modulationsmatrix – 6 Quellen mit je 3 Zielen
  • 3 ADSR-Hüllkurvengeneratoren
  • 3 Stereo-LFOs mit 264 Wellenformen & MIDI-Sync
  • Arpeggiator mit 128 Presets & Akkordmodus
  • Klangverarbeitung mit 32-fachem Oversampling
  • Microtuning
  • Digitaler Output via USB 2.0: 4x Stereo mit 32 Bit & 96 kHz
  • MIDI via USB und DIN-Buchsen
  • Editor-Software für Windows und Mac OS

Exodus Digital Valkyrie: Preis & Verfügbarkeit

Der Preis wird wohl bei etwa 1.800 Euro liegen (Zitat des Entwicklers: »well under 2k«). Wann es so weit sein wird, war beim Verfassen dieses Artikels noch nicht klar.

Musikmesse 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen