NAMM 2020: Behringer CAT – analoger Synthesizer mit 70er-Flair

Behringer CAT

Behringer CAT ist ein analoger Synthesizer

anzeige

Behringer CAT

Bei CAT handelt es sich um einen Klon des gleichnamigen analogen Synthesizers Octave Cat aus dem Jahre 1976. Die Architektur dieses Klangerzeugers ist entsprechend klassisch gehalten: zwei Oszillatoren sind für den Sound zuständig, während ein Filter und zwei Hüllkurven diesen in Form bringen.

Pro Oszillator findest Du beim Behringer CAT klassische Wellenformen wie Dreieck, Sinus, Sägezahn und Rechteck. Damit Du immer ein fettes Fundament in den Tiefen aufbauen kannst, gibt es auch jeweils einen Sub-Oszillator, der eine Oktave tiefer spielt.

Dieser Klangerzeuger ist in Verbindung mit anderen CAT-Synthesizern polyphon (bis zu 16 Stimmen) spielbar, sobald diese verlinkt werden.

Ein Mischer sowie die Möglichkeit zur Frequenzmodulation runden die Oszillator-Sektion ab. Das zwitschernde resonanzfähige Filter senkt die hohen oder tiefen Frequenzen ab und erlaubt in Verbindung mit der Hüllkurve schmatzende Bässe und mehr. Zudem kannst Du auch die Filterfrequenz durch die Wellenform der Oszillatoren beeinflussen, um neue Klangfarben herauszuholen.

Zu guter letzt findest Du noch zwei Hüllkurven, Sample and Hold, einen LFO sowie mehrere CV-Ein- und Ausgänge. Letztere zählen mittlerweile zum Standard bei den jüngsten Behringer-Synthesizern Model-D, Pro-1, Neutron und wie sie alle heißen. Mit ihnen lassen sich nicht nur Grenzen aufhebeln, sondern auch Modularsysteme einbinden.

Features

  • Analoger Synthesizer mit dualemen VCO Design
  • Reprodukton der originalen CAT SRM II Schaltung
  • Vier variable Oszillator-Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, modulierender Puls und Sub)
  • Paraphon spielbar
  • Sechs Quellen für Oszillatormodulation
  • Klassisches Filter Design (Hoch/Tiefpass mit Resonanz)
  • Zwei analoge Hüllkurven
  • Rauschengenerator
  • Audio-Eingang
  • CV-Verbindungen (High Note CV, Low Note CV, Gate, Filter etc.)
  • USB/MIDI

Preis und Verfügbarkeit

Der analoge Synthesizer Behringer CAT wird höchstwahrscheinlich für 300 Euro auf den Markt kommen, jedenfalls ist das die bisherige Preispolitik beim Hersteller. Offizielle Angaben zum Preis und Liefertermin liegen uns aktuelle noch nicht vor, werden aber nachgereicht.

NAMM 2020 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!