PSI Audio A23-M: Aktiver 3-Wege-Studiomonitor für Profis & Genießer

PSI Audio A23-M

Der PSI Audio A23-M bietet einige technische Schmankerl

anzeige

Neues beim PSI Audio A23-M

Das Modell wird zwischen dem als 2-Wege-Geheimtipp geltenden A21-M und dem mächtigen A25-M angesiedelt. Das gesamte technische Design ist aufgefrischt worden, aber am spannendsten ist wohl der Mitteltöner. In-house entwickelt und handgefertigt böte er erstklassige Werte bei Schalldruck, Linearität und Verzerrung.

Alle News lesen: NAMM 2020

Hoch- und Mitteltöner sind auf einer drehbaren Platte montiert. So kann dieser Studiomonitor optimal an eine vertikale oder horizontale Aufstellung angepasst werden.

Liegender Betrieb - PSI Audio A23-M

Der PSI Audio A23-M, horizontal aufgestellt mit gedrehter Hoch-/Mitteltöner-Einheit

Bewährte Technik

Die bewährten, rein analogen Technologien des Hauses kommen zum Einsatz – »Adaptive Output Impedance« (AOI) und »Compensated Phase Response« (CPR).

Erstere überwacht die Membranregungen in Relation zum Eingangssignal und nimmt ggf. Korrekturen vor. Letztere gewährleistet, dass das Signal über das gesamte Spektrum hinweg phasenrichtig wiedergegeben wird – auch hier wird gegebenenfalls eingegriffen, um den Phasengang zu linearisieren.

Wie gewohnt werden bei diesem Modell Class-G/H-Endstufen verbaut. Sie sollen die Vorteile von Class AB mit niedrigerer Verzerrung und höherer Effizienz kombinieren.

Sonstiges

Angesichts von 35 Hertz als untere Grenzfrequenz (-6 dB) des Übertragungsbereichs kann man diesen Kandidaten als Full-Range-Monitor bezeichnen, der mit einem Subwoofer wie dem hauseigenen A225-M ergänzt werden kann, aber nicht muss.

Und schließlich: Jedes einzelne Exemplar wird im schalltoten Raum kalibriert, bevor es die Manufaktur verlässt.

PSI Audio A23-M: Features [vorläufig]

  • Aktiver Drei-Wege-Studiomonitor
  • Geeignet für Nahfeld & Mittelfeld
  • Übertragungsbereich: 35-? Hz (-6 dB)
  • Mittel-/Hochtönereinheit drehbar (vert. vs. horiz. Aufstellung)
  • Technologien AOI, CPR, Class G/H (siehe oben)

PSI Audio A23-M: Preis & Verfügbarkeit

Dieser Studiomonitor soll ab Mai 2019 zu haben sein. Beim Verfassen dieses Artikel war noch keine unverbindliche Preisempfehlung gegeben worden, ebensowenig tauchte das Modell bei Händlern auf. Stay tuned.

NAMM 2020 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen