Samson Expedition XP300: Tragbares PA-System mit Fliegengewicht (10,8 kg)

Samson Expedition XP300

Das Samson Expedition XP300 - ein federleichtes PA-System aus Boxen und 6-Kanal-Mischer

anzeige

Das erwartet dich beim Samson Expedition XP300

Neben selbstverstÀndlich »exzellentem« Sound (Zitat vom Hersteller) soll hier auch ein schnelles und einfaches Setup geboten werden. Das leichtgewichtige System besteht aus zwei Boxen mit jeweils 300 Watt Peak- und 150 Watt RMS-Leistung (weitere Spezifikationen siehe unten) sowie einem 6-Kanal-Mixer.

Alle News lesen: Musikmesse 2018

ZusĂ€tzlich zum erwĂ€hnt niedrigen Gewicht von weniger als elf Kilogramm will das Samson Expedition XP300 noch weitere Punkte in Sachen PortabilitĂ€t einheimsen: Ein Stecksystem erlaubt es, alle Komponenten miteinander zu befestigen und an einem StĂŒck zu transportieren. In etwa so sieht das dann aus:

Bereit fĂŒr den Transport: Samson Expedition XP300

Bereit fĂŒr den Transport: Samson Expedition XP300

Musiker, DJs, Sprecher und PrĂ€sentatoren sowie andere Nutzer mit wenig Erfahrung in Sachen PA-Systemen werden hier besonders angesprochen. Dazu passt auch, dass Signale per Bluetooth ĂŒber Funk eingespeist werden können, also in der Praxis von Smartphones, Tablets und Laptops. DJ-Sets, PrĂ€sentationen, Partys und Karaoke-Abende sollen sich damit leicht stemmen lassen.

Ferner findet sich ein USB-Anschluss zur Verbindung der hauseigenen XPD-Serie mit Drahtlos-Mikrofonsystemen. Klassische, drahtgebundene Mikrofone lassen sich natĂŒrlich auch ĂŒber den mitgelieferten Mixer einspeisen. Dabei steht Phantomspeisung fĂŒr das eine oder andere Kondensatormikrofon zur VerfĂŒgung. Digitale Effekte komplettieren die Ausstattung, ein Subwoofer-Output ist auch integriert und auf den je zwei Mono- und Stereo-KanĂ€len steht ein 2-Band-EQ bereit.

Die BoxengehĂ€use sind mit je einem Gewinde (1 3/8″) zur Stativmontage ausgestattet. Durch die angewinkelte Form lassen sie sich auch als Bodenmonitore verwenden. Den Mixer kannst Du auf ein Standard-Mikrofonstativ schrauben, wenn noch eine passende Halterung vom Hersteller erworben wird.

Samson Expedition XP300: Features [Auszug]

  • Portables PA-System
  • Zur Beschallung kleiner Events mit ca. 75-100 Menschen im Publikum
  • 2 Zwei-Wege-Boxen mit 6″-Tieftöner und 1″-Hochtöner
  • Leistung von bis zu 300 Watt @ 4 Ω (2 x 150 W Peak, 2 x 75 W RMS)
  • 6-Kanal-Mixer mit 2-Band-EQs & 16 Effekten
  • EingĂ€nge
    • Kanal 1: Mic/Line – XLR/6,3 mm)
    • Kanal 2: Mic – XLR/USB fĂŒr hauseigene Wireless-Mikrofonsysteme
    • Kanal 3/4: Stereo-Line – 6,3 mm/3,5 mm
    • Kanal 5/6: Stereo via Bluetooth 3.0, A2DP
  • Phantomspeisung zuschaltbar
  • Ausgang fĂŒr aktive Subwoofer – 6,3 mm
  • AusgĂ€nge fĂŒr die Lautsprecher – 6,3 mm
  • Gewinde zur Stativmontage der Lautsprecher
  • Angewinkelte Aufstellung möglich
  • GehĂ€use aus ABS-Kunststoff
  • StĂ€hlerne Schutzgitter
  • Gewicht: 10,8 kg
  • 2 Lautsprecherkabel (~3 m) mitgeliefert

Alle News lesen: NAMM 2018

Samson Expedition XP300: Preis & VerfĂŒgbarkeit

FĂŒr diese kleine PA-Anlage wird laut Berichten von Kollegen in den USA ein Preis von 399,- US$ aufgerufen. Stand Mitte Januar 2018 ist sie in den Online-Katalogen der einschlĂ€gigen MusikalienhĂ€ndler noch nicht zu finden. Oder mit sehr lĂŒckenhaften und noch dazu falschen Informationen. Stay tuned …

NAMM 2018 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Musikmesse 2018 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen