Eventide Octavox: Harmonizer Plugin

Eventide Octavox

Eventide Octavox

anzeige

Das kann Eventide Octavox

Akkorde aus monophonen Instrumentenklängen erstellen, Vocals mit Harmonien oder subtilen Obertönen versehen, rhythmische Texturen für Gitarren erstellen, Klänge im Mix verbreitern, Drum-Patterns mit Tempo-synchronen Delays erstellen… Mache aus einer Stimme bis zu acht, die sich separat in Tonhöhe, Verzögerung und Panning justieren lassen.

Alle News lesen: Musikmesse 2018

Das Pitch Shifting basiert auf Algorithmen aus dem hauseigenen Flagschiffs H8000. Ist das Pitch Tracking deaktiviert, soll Eventide Octavox auf polyphonen und rhythmischen Sounds glänzen. Zudem können die Stimmenintervalle nun via MIDI-Noten bestimmt werden können – perfekt für die Live-Performance.

Eventide Octavox: Features

  • Plugin für Windows 7+ & Mac OS X 10.7+ | VST, AU, AAX
  • 8 Stimmen separat justierbar
  • Kontrollen für Delay (mit Feedback), Panning und Tonhöhe
  • Notationseditor
  • Stimmenintervalle per MIDI-Noten bestimmbar
  • »MixLock«: Presets wechseln unter Wahrung der Dry/Wet-Einstellung
  • Über 70 Presets, optimiert für verschiedenste Instrumente

Eventide Octavox: Preis & Verfügbarkeit

Bis zum 29. Februar 2016 gilt der Einführungspreis von 99,- US$, danach tritt der reguläre Preis von 199,- US$ in Kraft. Das Plugin kann einzeln oder als Teil von Anthology X erworben werden.

Eine Demoversion steht zum Download bereit.

Mehr zum Thema:
                          

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen