Bitwig Studio 3: Modular, modularer, am modularsten

Bitwig Studio 3

Bald kommt Bitwig Studio 3 - mit konsequenter modularer Synthese und Effektkreation

anzeige

Grids in Bitwig Studio 3

Die modulare Umgebung zum Sounddesign soll mit dem »Grid« seine endgültige Form annehmen. In drei neuen Devices ist sie integriert: Poly Grid, Mono Grid und FX Grid – zum Basteln von polyphonen Instrumenten, monophonen Instrumenten und Effekten.

Alle News lesen: NAMM 2019

Ein beträchtliches Potpourri von Modulen zum Basteln eigener Patches in den Grid Devices soll von Anfang an erhältlich sein. Diese Devices können ineinander verschachtelt und mit bestehenden, herkömmlichen Devices und Plugins kombiniert werden. Sie sind per MIDI und über die Open Controller API ansteuerbar.

Grid - Bitwig Studio 3

Grid ist das Zauberwort in Bitwig Studio 3

Modulation & Automation galore

Die Songposition ist als sample-akkurates Signal verfügbar. Arranger- oder Clip-basierte Automation kann auch Parameter in Grid-Patches steuern.

Grid-Module wie Hüllkurven, LFOs und Sequenzer haben auch Outputs für die in der Vorgängerversion eingeführten Modulatoren. Genau wie diese jeden Parameter in einem Grid steuern können, kann jedes Grid-Signal verschachtelte Devices modulieren.

Es gibt dedizierte Grid-Module a) zum Senden von Kontroll-, Trigger- oder Pitch-Signalen an einen CV-Output und b) zum Empfangen von CV-Eingängen. So soll modulare Hardware nahtlos in den Workflow eingebunden werden können.

Weitere Details

Im Grid werden alle Signale mit 4-fachem Oversampling versehen, um hohe Klangqualität zu gewährleisten. Jeder Ausgang kann mit jedem Eingang verbunden werden.

Jedes Signal ist erst einmal ein Stereosignal. Das gilt auch für Steuersignale, die Audio indirekt beeinflussen. Außerdem soll es viele Module geben, die Signale »stereoisieren«.

Nach Tonhöhe, Timbre und Lautstärke/Dynamik ist die Phase ein essentielles Soundelement. Sie beeinflusst einfache Zeit-basierte Funktionen, ist Grundlage für spannende Syntheseformen und mehr. Mit einer Kategorie von Phasenmodulen soll sich all das nun einfach für die moderne Mudikproduktion anzapfen lassen.

Bitwig Studio 3: Preis & Verfügbarkeit

Die Veröffentlichung von Bitwig Studio 3 ist für das zweite Quartal von 2019 geplant. Die Upgrade-Preise und gegebenenfalls abweichenden Neupreise sind noch nicht bekanntgegeben worden.

NAMM 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen