Musikmesse 2019: Positive Grid BIAS FX 2 – Frische Gitarrenverstärker- und Effektsoftware

Positive Grid BIAS FX 2

Die Dynamic Engine von Positive Grid BIAS FX 2.

anzeige

Das bietet Positive Grid BIAS FX 2

Highlights dieser Software, die es als Standalone und Plugin gibt, sind die neu entwickelten Match- und Emultationstechnologien, die es ermöglichen sollen, eine Gitarre praktisch in eine andere zu verwandeln.

Alle News lesen: Musikmesse 2019

Eine breite Auswahl neuer sowie verbesserter Verstärker, Pedal und HD-Racks zählen ebenso dazu, wie die neuen Effekte der Kategorien Fuzz-, Time- und Harmonizer. Durch das Implementieren eines Loopers und Recorders, sollen sich weitere Möglichkeiten auftun.

Das Herzstück von BIAS FX 2, die hochauflösende DSP-Engine, bietet nach Angaben der Entwickler eine unübertroffene Reaktionsfähigkeit und Dynamik. Um der nächsten Generation der Software auch optisch Schwung zu verleihen, wurde die gesamte Benutzeroberfläche neu gestaltet.

Einführungsvideo

Weitere Eigenschaften

Eingespielte Riffs lassen sich von nun an simpel aufnehmen und sogleich in einem Loop wiedergeben. Ein dualer Signalpfad ermöglicht es außerdem, Teile zweier separater Verstärker nach Auswahl zu einem Hybridverstärker zu kombinieren. Möglich ist es auch, zwei Amps parallel zu routen und mittels Panning (hart rechts und links) zu einem Stereo-Setup mit zwei verschiedenen Gitarrenarten zu verbinden.

Weiterhin verfügt BIAS FX 2 selbstredend über die gewohnten, guten alten Funktionen, die die Software in ihren Ursprüngen ausgemacht haben. Der Hersteller gibt an, das Feedback seiner Nutzer eingehend in die neue Generation einfließen lassen zu haben.

Features

  • Überarbeitete High-Resolution DSP-Engine
  • Realistisches Gitarren-Match
  • Effekte: Fuzz, Harmonizer, Time-Modelers, Echo Tape Delay, Tri-Chorus, Tube-Compressor uvm.
  • Neues Userinterface samt Presetmanager
  • ToneCloud-Zugriff
  • Looper und Recorder
  • Dualer Signalpfad mit mehreren Splittern

Positive Grid BIAS FX 2: Preis & Verfügbarkeit

BIAS FX 2 gibt es in drei verschiedenen Ausführungen für Mac und Windows: Standard für 99,- US-Dollar, Professional für 199,- US-Dollar sowie die Elite Version zu einem Preis von 299,- US-Dollar.

Musikmesse 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen