TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

anzeige

Eine Ladung Neues für das TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

»Mehr als ein einfaches Update« stellt dieses Gerät dar, so der Hersteller. Es bietet einen viermal so großen Speicher für Loops und fügt diverse Funktionen hinzu. Darunter etwa die (synchronisierte) FX-Automation – für aufsehenerregende Performances, die teils von selbst ablaufen und Freiraum für die spontane Expressivität ringsherum schaffen. Weiterhin ermöglicht das TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme die Stereoaufnahme mit 24 Bit auf ein angeschlossenes USB-Medium. Der Im- und Export von Loops oder Begleitklängen per USB ist nun ebenso möglich. Klingt doch alles ganz schnuckelig…

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme: Neuerungen

  • Interner Speicher vervierfacht gegenüber dem regulären VoiceLive 3
  • Import/Export von Audiodateien via USB
  • Begleitspur-Import mit synchronisierter Effektautomation & Recall per Preset
  • Recorder zur Live-Aufnahme mit 24 Bit auf einen USB-Stick
  • 3-Phrasen-Looper

Alle News lesen: Musikmesse 2019

TC-Helicon VoiceLive 3 Extreme: Preis & Verfügbarkeit

Das Gadget wird voraussichtlich ab Ende Mai 2015 zum empfohlenen Straßenpreis von 799,- Euro (wahrscheinlich inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich sein. Es wird auf der Musikmesse Frankfurt ausgestellt.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen