Top Producer 2021
Wer lässt aktuell von sich hören?

aktuelle producer

Welche Newcomer und Top Producer hat das aktuelle Jahr bisher hervorgebracht? Hier kommen fünf internationale Musikproduzenten, die durchstarten.

anzeige

Was macht ein Producer eigentlich?

Die Producer sind die wohl wichtigsten Köpfe in der Musikszene. Sie sorgen dafür, dass ein Künstler einen Erfolg landet und sein Song zum Hit wird. Obwohl Sänger und Bands überall gefeiert werden, halten sich die Producer in der Öffentlichkeit aber zurück.

Die Aufgabe des Producers ist es, seinen Künstler vor, während und nach dem Recording zu begleiten und für eine bestmögliche Präsentation seines Schützlings zu sorgen.

Dabei ist der Musikproduzent aber nicht nur für Vermarktung von Künstler und Song zuständig, sondern textet, komponiert und tritt auch oftmals selbst als Sänger oder DJ auf.

5 aktuelle Producer aus Hip Hop, EDM und Pop

Wir haben fünf aktuelle Producer aus Hip Hop, EDM und Pop für dich zusammengestellt, die alle national sowie international im Jahr 2021 Alben oder Projekte produziert haben.

Dabei treten die Produzenten auch als Kollektiv oder Duo auf und starten in der Musikszene voll durch.

Dom Rivinius

Der aus dem Saarland stammende Dom Rivinius konnte schon mit Kollaborationen von großen Künstlern auf sich aufmerksam machen. Dabei will sich der Musikproduzent auf kein Gebiet festlegen und produziert unter anderem EDM, Pop, Hip Hop und Electro. Im Dezember 2020 hat Dom Rivinius zusammen mit Megastar Eminem an dessen neuem Album Music To Be Murdered By – Side B gearbeitet und dadurch internationale Bekanntheit erlangt. Seitdem geht es für den Producer steil bergauf. Für 2021 hat sich Dom Rivinius zum Ziel gesetzt, den amerikanischen Musikmarkt zu erobern und mit weiteren Top-Künstlern zusammenzuarbeiten.

 

Miksu & Macloud

Das Produzenten-Duo Miksu und Macloud bewegt sich vor allem in der deutschen Hip Hop-Szene. Auch einzeln sind die beiden Produzenten erfolgreich. Miksu hat schon für Künstler wie Casper produziert und konnte sich einige Goldenen Schallplatten sichern. Macloud trat selbst unter dem Künstlernamen Bad Educated auf und produziert Rapper wie Veysel. Zusammen ist das Producer-Duo aber mindestens so erfolgreich wie als Solo-Künstler. Allein im Jahr 2021 haben die Beiden vier Alben der größten aktivsten Rapper herausgebracht und damit die Charts erobert. Unter ihren produzierten Künstlern sind KC Rebell, Bausa, JuJu und Summer Cem. Wir hoffen, dass das Duo weiter Erfolge feiern kann und noch einige Alben produziert!

Top 3 Songs

  • Kein Wort – Juju & Loredana ft. Miksu & Macloud
  • XXL – Miksu & Macloud ft. Jamule, Summer Cem & Luciano
  • Wenn sie ruft – Miksu & Macloud ft. Veysel, KC Rebell & Ramo

 

Internet Money

Internet Money – so nennt sich das Künstlerkollektiv, das von Producer Taz Taylor schon im Jahr 2016 gegründet wurde. Mit dabei ist unter anderem ein Producer, der in den letzten Jahren für so einiges Aufsehen gesorgt hat: Nick Mira. Der 20-Jährige hat in seinen jungen Jahren schon zahlreiche Hip Hop-Größen wie Juice WRLD produziert. Mit ihrem Kollektiv Internet Money haben Nick Mira und Taz Taylor in den letzten zwei Jahren drei Grammy-Nominierungen erreicht und bewegen sich auf den Spitzenplätzen der US-Billboard-Charts. Erst im März 2021 hat das Kollektiv eine neue Single veröffentlicht: JETSKI sorgt für Lust auf Sommer und erfrischende Tage am Meer. Der Song soll ein Vorgeschmack auf das neue Album sein – wir bleiben gespannt und hoffen auf weitere coole Songs.

Top 3 Songs

  • Lemonade – Internet Money & Gunna ft. Don Toliver & Nav
  • Blastoff – Internet Money ft. Juice WRLD & Trippie Redd
  • JETSKI – Internet Money ft. Lil Tecca & Lil Mosey

 

object blue

Die in London lebende Produzentin object blue startet in der Elektro-Pop-Szene voll durch. Sie hat unter anderem den Soundtrack für Vivienne Westwoods Show auf der Pariser Fashion Week 2020 produziert und performt. Als DJ legt sie gerne selbst auf und überzeugt mit Beats aus Techno, House und Elektro-Pop. Im März 2021 hat sie ihr neues audiovisuelles Album Grotto herausgebracht. Hier lässt object blue ihre künstlerische Ader einfließen. Die Producerin lässt sich dabei sowohl von mittelalterlichem Theater als auch von ihren Freunden inspirieren. Das Album Grotto überzeugt mit mystischem und experimentellem Sound gespickt mit Pop-Elementen. Die erste Single Opened Close sorgt mit einer ekstatischen Melodie für frischen Wind in der EDM-Szene.

Top 3 Songs

  • ECSTASY OF ST. TERESA – object blue
  • FUCK THE STASIS – object blue
  • Opened Close – object blue

 

Madeon

Hugo Leclercq tritt seit über zehn Jahren unter dem Künstlernamen Madeon auf. Sein letztes Album Good Faith vereint EDM mit Pop und lässt sogar Gospel einfließen. Für Good Faith wurde der erst 26-jährige für einen Grammy der Kategorie Best Dance/ Electronic Album 2021 nominiert. Auch wenn er leider leer ausging, hält ihn das nicht davon ab, weiter zu produzieren. Im März wurde sein neuestes Projekt veröffentlicht. Madeon widmet sich damit dem neuesten Trend, den NFTs. Der Producer geht also einen Schritt weiter und steigt in die digitale Kunst ein. Entstanden ist die fünfteilige Kollektion The Dischead, die visuelle Kunst und Musik vereint.

Top 3 Songs

  • Shelter – Porter Robinson & Madeon
  • Finale – Madeon ft. Nicholas Petricca
  • All My Friends – Madeon

Wer zählt bei dir zu den besten Producern 2021

Was sind deine Top Producer des Jahres 2021? Welchen Künstler muss man sich unbedingt anhören? Wer kommt noch ganz groß raus?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen