JingleMoney: The Essential Guide to Making Real Money Writing Jingles

7
SHARES
JingleMoney

»JingleMoney« von Walter R. Dailey lehrt dich, im Geschäft der Jingle-Komponisten Fuß zu fassen.

Walter R. Dailey – JingleMoney

Die Einblicke des Autors in die Jingle-Industrie werden als unvergleichlich beschrieben. Dabei sind seine Tipps, die er in diesem Buch verrät, nicht zwingend nur auf das Komponieren von Werbe-Jingles anwendbar. Viel mehr lassen sich seine Ratschläge auch als universelle Konzepte in Sachen Musikgeschäft verstehen. Wer ein wenig zwischen den Zeilen liest, erfährt schnell, wie die Abläufe und Strukturen in einem Musikunternehmen zu funktionieren haben.

Weiterhin gibt es aber auch eine Menge Wissen: wie gehe ich die Produktion eines Jingles für bekannte Unternehmen generell an? Der Autor hat hierfür einen step-by-step Plan erstellt, der einem als Anfänger im Geschäft schnell und einfach die nötige Orientierung verschafft. Ebenso wichtig sind Dailey´s Tipps für den Einstieg ins Geschäft mit keinem oder nur sehr wenigem Geld.

Von Insiderwissen bis Fehlervermeidung

Um sich nicht Hals über Kopf ins Haifischbecken zu stürzen, verrät dir der Autor wichtiges Insiderwissen darüber, wie das Jingle-Business funktioniert und was es dringend zu beachten gilt. Über die nötige Sachkenntnis unternehmerischer Strategien zur Gründung eines eigenen Musikgeschäfts spricht Dailey ebenso, wie über die Vermeidung kostspieliger Fehler.

Da uns in der Werbung häufig bekannte Songs aus den Rock- und Pop-Charts begegnen, widmet sich ein Kapitel eigens dem Urheberrecht und gibt damit einen detaillierten Überblick zu allem, was es bei der Verwendung geschützter Titel zu beachten gibt. Seine Sprache bleibt durchweg erheiternd und motivierend.

Über den Autor

Walter R Dailey ist ein erfolgreicher Jingle-Komponist, Musikproduzent und Songwriter. Er hat den Drang, dem Durchschnittsmusiker beizubringen, ein überdurchschnittliches Einkommen zu erzielen. Er ist der Creative Director bei DVS Media und arbeitet unter anderem für bekannte Marken wie Google, CBS und DirecTV.

Das 154 Seiten umfassend Taschenbuch ist in englischer Sprache über den Hal Leonard Verlag erschienen.

Mehr zum Thema:
      

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen