Neumann V 402
Neuer 2-Kanal-Preamp im Juli?

Der Neumann V 402 ist ein 2-Kanal-Vorverstärker.

anzeige

Was kann der Neumann V 402?

Die Kamerafahrt, die die Regler und Knöpfe des Neumann V 402 zeigt, ist recht kurz. Wir mussten das Video öfter pausieren, um dir einen Überblick geben zu können. Voraussichtlich 2-HE misst das Gehäuse des Neumann V 402.

Hinten befinden sich die Mikrofonanschlüsse, zwei XLR-Outputs und ein Ground-Lift-Schalter. Auf der Vorderseite wurden zwei Klinkenbuchsen verbaut. Die Hi-Z-Funktion kann über den ebenfalls vorne angebrachten Hi-Z-Schalter aktiviert werden.

Zwei große Gain-Potis versprechen eine Verstärkung um bis zu 60 dB. Zusätzlich zum Hi-Z-Button verfügt der Neumann V 402 pro Channel über 48-V-Phantomspeisung, ein -20-dB-Pad, einen Phase-Schalter sowie einen Lowcut (60 Hz). Zehn LEDs helfen dir den Pegel im Auge zu behalten.

Monitoring-Funktionen des Neumann V 402

Ein Kopfhörerausgang und voraussichtlich zwei Monitor-Regler sind ebenfalls vorne zu finden. Wahrscheinlich handelt es sich hier um einen Headphone-Send, um die Latenz beim Abhören gering zu halten. Welche Funktionen sich hier genau verbergen, steht noch in den Sternen.

Über den Aufbau und das Schaltungsdesign ist noch nichts bekannt. In Kürze werden jedoch weitere Informationen die Öffentlichkeit erreichen. Wir halten dich jedenfalls auf dem Laufenden.

Video zum Neumann V 402

Bekannte Features des Neumann V 402

  • 2-Kanal-Preamp
  • XLR- und Line-Eingänge
  • 2 XLR-Ausgänge
  • Kopfhörerausgang
  • Buttons für Hi-Z, 48-Volt-Phantomspeisung, Pad (-20dB), Phase und Lowcut (60 Hz)
  • Pegelmeter (10 LEDs)

Preis & Verfügbarkeit

Laut der Facebook-Seite des Herstellers wird der Neumann V 402 im Juli final vorgestellt. Wann genau der Vorverstärker erscheint, ist jedoch nicht bekannt. Auch zum Preis lagen uns keine weiteren Informationen vor.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen