DA-X Audio Workstation Ryzen
Neue Optionen für individuelle Audio PCs

dax audio workstation ryzen

Neuer Audio PC erhältlich: Die DA-X Audio Workstation Ryzen ist ab sofort verfügbar und bringt eine ganze Palette an Konfigurationen mit.

anzeige

Audio PC mit AMD Ryzen Prozessor

Der erste Audio PC mit AMD Ryzen Prozessor erweitert ab sofort das Sortiment des Anbieters. Die Audio Workstation Ryzen soll sich damit noch besser an den Bedürfnissen von Tonstudios und Musikern ausrichten. Die CPUs der Audio Workstation Ryzen sind zwischen sechs und 16 Kernen frei wählbar. Auch SSD und Speicher können nach belieben konfiguriert werden. Bis zu 128 GB RAM stehen außerdem zur Verfügung.

Für SSDs stehen zwei Steckplätze via PCIe 4.0 zur Verfügung – damit soll eine Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 7000 MB/s bzw. 5000 MB/s erreicht werden. Außerdem finden zusätzlich vier reguläre SSDs Platz. Laut Hersteller sind ganze 18 Jahre Erfahrung in das neue System geflossen – da dürfte also einiges gehen!

Features: DA-X Audio Workstation Ryzen

  • Konfigurierbarer Audio PC
  • AMD Ryzen Prozessor
  • Zwei M.2-Steckplätze
  • Vier 2,5-Zoll SSD-Steckplätze
  • USB 3.2 und Thunderbolt 3 Anschlüsse
  • Optionale Netzwerkkarte mit 10 Gbit/s
  • Drei verschiedene Gehäusetypen
  • Zwischen 6 und 16 CPU-Kerne möglich

Audio PC: Der delamar Audio PC für die Musikproduktion

Preis und Verfügbarkeit

Die DA-X Audio Workstation Ryzen ist ab sofort erhältlich. Die Basiskonfiguration im 19-Zoll-Gehäuse mit 6-Core CPU, 8 GB RAM und 250 GB SSD startet bei 1.649 Euro.

Lesermeinungen (4)

zu 'DA-X Audio Workstation Ryzen: Neue Optionen für individuelle Audio PCs'

  • Bernd   02. Feb 2021   13:23 UhrAntworten

    ... als Vergleich wäre auch dieser 19“-Audio-PC interessant. Die Grundvariante kostet 1.199 €, ich habe mir gerade eine Variante mit größerer SSD-Platte und 64 GB RAM geleistet. Er läuft superleise und meistert Cubase 11Pro mit NI Komplete 13 problemlos...

    https://www.diawo.de/Pro-Audio-Recording/Aktion-Audio-PC-2015/Pro-Serie-19-Rack

  • Marc   03. Feb 2021   15:35 UhrAntworten

    Nette Eigenwerbung ;)

    • Katja Köhler (delamar)   03. Feb 2021   17:25 UhrAntworten

      Wieso Eigenwerbung? Wir verkaufen doch gar keine Audio PCs - aber wenn ich so drüber nachdenke, sollten wir das vielleicht man in Angriff nehmen :D

      • Bernd   03. Feb 2021   19:48 Uhr

        sehr gute Idee

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen