Top 5 Mixing Templates von Studiotemplates
Schneller & einfacher abmischen

Die besten Mixing Templates

Die für uns besten Studiotemplates Mixing Templates.

anzeige

Mixing Templates als Inspirationsquelle

Kennst Du das? Du möchtest einen neuen Song produzieren, dir fehlt aber gerade jegliche Inspiration. Oder Du willst dich in einem neuen Genre ausprobieren, weißt aber nicht, worauf es dort ankommt. In diesen Fällen und auch wenn Du generell noch nicht so fit mit der Arbeit in DAWs bist, können dir Mixing Templates eine große Hilfe sein.

Studiotemplates ist eine Plattform, die dir ebensolche anbietet. Alle Mitarbeiter, die dort Templates erstellen, kommen aus der Musikproduktion und wissen worauf es in den einzelnen Genres ankommt. Gerade Produzenten elektronischer Musik kommen hier voll auf ihre Kosten.

Was ist das überhaupt? DAW Templates

Jede Woche wird ein neues Mixing Template parallel für die vier gängigsten DAWs veröffentlicht. Die unterstützten DAWs sind Ableton Live, Cubase, FL Studio und Logic Pro. Die meisten, der bei Studiotemplates verfügbaren Templates sind für alle vier DAWs verfügbar. Bei einigen älteren fehlt eine Logic Pro Version.

Die Templates richten sich nach den aktuellen Trends, damit Du auch mit deinen Produktionen am Zahn der Zeit bleiben kannst. Um dir die Übersicht über den umfassenden Mixing Templates Katalog auf Studio Templates zu erleichtern, haben wir für dich unsere Top 5 Studiotemplates Mixing Templates zusammengestellt.

Die besten Studiotemplates Mixing Templates

 

Purple Vibes Studiotemplates

Purple Vibes

Wie der Name dieses Templates schon verspricht, verbreitet es weitreichende Vibes. Diese sind vor allem von Produktionen von Purple Disco Machine inspiriert. Aber auch für Produktionen im Stil von Detroit Swindle und Claptone kannst Du dieses Template als Startpunkt und Inspiration verwenden.

Das Mixing Template erzeugt seine Vibes vor allem durch bezaubernde Synths, einen wilden Bass und moderne Drums. Damit ist das Mixing Template Pflicht für alle aufstrebenden Deep House Produzenten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

Right Here Studiotemplates

Right Here

Wenn deine Produktionen etwas mehr Drive haben sollen, solltest Du dir dieses Mixing Template unbedingt einmal anschauen. Es ist im Genre des Tech House anzusiedeln und macht mit seinem Namen schon deutlich, dass Du „Right Here“ richtig bist.

Produktionen, an denen es sich orientiert, sind von Jude & Frank, Camelphat und Format B. Vorangetrieben wird das Template von lebendigen Percussions. Darüber liegen eingängige Vocal Samples und zurückgenommene Melodien. So bietet das Template die ideale Inspiration für deine nächste Tech House Produktion.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

I Like Studiotemplates

I Like

Jetzt kommt es heftig! Dieses Mixing Template bietet eine Top Vorlage für richtig fette Bigroom EDM Produktionen. „I Like“ ist hier Programm. Produktionen, die auf diesem Template basieren wird man einfach nur mögen können. Fette Synths, ein knackiges Schlagzeug sowie mitreißende Melodien werden deine Hörer nicht mehr ruhig sitzen lassen.

Produktionen, die auf diesem Template basieren, gehören einfach auf die Dancefloors. Da ist es nicht verwunderlich, dass unter anderem David Guetta als Inspiration gedient hat. Versuche dich an so einer Produktion und vielleicht tanzen ja schon bald alle zu deinen Tracks.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

reak The Day Studiotemplates

Break The Day

Einfach mal den Tag unterbrechen und tanzen. Dazu verleiten Tracks, die auf diesem Mixing Template basieren. Gute Laune ist da garantiert. Künstler wie Sigala und Axwell /\ Ingrosso haben mit dieser Art von Musik die Welt im Sturm erobert. Jetzt bist Du an der Reihe.

Mit seinen mitreißenden Klavier, seinen sanften Pads und dem treibenden Schlagzeug hast Du das komplette Handwerkszeug, um zu verstehen wie ein erfolgreicher Dance Song aufgebaut ist. Wenn Du dich daran orientierst, wirst Du vielleicht auch schon bald der nächste große Dance Producer.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

Tech Hour Studiotemplates

Tech Hour

Wer glaubt Techno sei nach seiner Hochphase in den 1990er Jahre komplett in der Versenkung verschwunden, der irrt sich. Es gibt immer noch eine große Szene an Techno-Hörern und -Produzenten. An Letztere richtet sich dieses Mixing Template.

Mit diesem ist es möglich, Songs im Stil von Thomas Schumacher, Pleasurekraft und Umek zu erstellen. Es beinhaltet eine furiose Rhythmusgruppe, flammende Synthesizer und herausragende Effekte. Tauche auch Du ein in die Welt des Techno und lass dich zu wahren Techno Bangern inspirieren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

Mixing Templates für elektronische Musik

Anhand unserer Top 5 kannst Du sehen, dass die Studiotemplates Mixing Templates ein breites Spektrum der elektronischen Musik abdecken. Dabei ist es egal, ob es sich um House, Techno oder Bigroom EDM handelt. Jeder kann hier fündig werden.

Für welche Genre benutzt Du Templates? Hast Du ebenfalls Empfehlungen? Schreib es uns in die Kommentare.

Lesermeinungen (1)

zu 'Top 5 Mixing Templates von Studiotemplates: Schneller & einfacher abmischen'

  • Jens   29. Dez 2021   12:00 UhrAntworten

    Als ich die Überschrift gelesen habe dachte ich, es geht hier wirklich um Templates für das schnelle Mischen (ala Mixed by Mozart). Das ist, sehr eingeschränkt, der Fall.

    Studiotemplates bietet im Grunde genommen fertige Songs und Songbausteine an. Zum Komponieren ist das sicher nicht geeignet, um damit rumzuspielen schon. Mischen kann man damit auch, aber eben nur vorgefertigte “Lego - Bausteine”.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen