Rane Seventy
Heftiger Battle-Mixer für Serato

Rane Seventy

Rane Seventy ist ein Zweikanal-Mixer für anspruchsvolle DJs.

anzeige

Rane Seventy

Genau wie der Seventy Two von Rane, der 2018 vorgestellt wurde, ist der Seventy ein Battle-Mixer allerhöchster Güte. Als Zweikanal-Mixer ausgeführt, kannst Du Plattenspieler, Line-Quellen wie CD-Player und über USB Medien aus Serato DJ einbinden.

Da gleich zwei USB-Soundkarten am Rane Seventy verbaut sind, ist auch ein nahtloser DJ-Wechsel ohne das Umstöpseln des Rechners kein Problem.

Als Teil seines besonders intuitiven Layouts besitzt der Seventy drei neue, ultra-leichte MAG FOUR Fader. Dieses neue Design ist ist das bisher Leichteste, mit dem Du also noch bessere Cuts erzielen kannst.

Verglichen mit dem Seventy Two fehlt dem Neuling jedoch der Touchscreen für die Bedienung und das Ablesen der Wellenformen etc. Stattdessen begnügt sich der Rane Seventy mit einem kleinen Display, welches dir die nötigsten Infos anzeigt.

Lies auch: DJ Mixer

Für das Mixing stehen dir mehrere Tools bereit, wie beispielsweise die duale Loop-Sektion. Für das Fingerdrumming oder auch schlichte Abfeuern von Samples aus der DJ-Software findest Du 16 Pads im MPC-Stil.

Sechs Effekttasten im Radiostil aktivieren die internen Post-Fader Flex FX und die Effekte der Serato DJ Software.

Mit dualen Mikrofoneingängen, einem exzellenten Signal-Rauschabstand von 114 dB und um 180˚rotierbaren Metallpaddeln möchte der Rane Seventy den neuen Standard für die DJ-Performance setzen.

Features Rane Seventy

  • Intuitives High-Performance Layout
  • Drei kontaktlose MAG FOUR Fader
  • Externe Kontrolle über die Crossfader-Spannung
  • Verarbeitung aus Massivstahl & Griffe mit Störschutz auf der Vorderseite
  • Sechs duale, Post-Fader mit internen FLEX FX
  • Serato DJ Effektkontrolle
  • Unabhängige Pad-Modi pro Kanal
  • 32 Midi-zuweisbare Pads
  • Bedienelemente zum Browsen und zur Track-Auswahl
  • Intuitive Instant-Double Tasten mit wählbarem Sync On-Off oder Silent Cue Modus
  • Dedizierte Loop-Kontrollen
  • Duale Effektpaddel aus Aluminium-Spritzguss, um 180 Grad rotierbar
  • RANE TWELVE Verbindung
  • Duale Mikrofoneingänge
  • Branchenführender Signal-Rausch-Abstand: 114dB
  • Duale USB-Verbindungen für DJ-Übergaben
  • 16 Akai Professional MPC Performance Pads

Preis und Verfügbarkeit

Der Rane Seventy ist ab dem 2. Quartal 2020 zu einer UVP von 1919,99 Euro verfügbar und richtet sich an sehr anspruchsvolle DJs.

NAMM 2020 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen