Allen & Heath Xone:96: Neuer DJ-Mixer für Anspruchsvolle

Allen & Heath Xone:96 DJ-Mixer

Der neue DJ-Mixer Allen & Heath Xone:96 mit acht Zuspielwegen .

anzeige

Das kann der Allen & Heath Xone:96

Zu den sechs Zuspielwegen des Vorgängers sind zwei Aux-Eingänge hinzugekommen, sodass insgesamt acht acht Eingänge simultan nutzbar sind. Das vertraute, ansprechende Kanal-Design vom Xone:92 wird konsequent fortgeführt.

Für jeden der vier Haupteingänge ist ein 4-Band Equalizer im Kanalzug integriert. Die Returnkanäle A und B (Stereo) sind mit einem parametrischen 3-Band Equalizer bestückt.

Darüber hinaus besitzt der Mixer einen Xone VCF-Filter (HP, BP und LP) mit Crunch-Verzerrung. Zwei Mikrofone lassen sich über die XLR-Buchsen zudem anschließen.
Ein MIDI-Ausgang und ein X-Link Anschluss für K-Serien Controller ist ebenfalls enthalten.

Video des Allen & Heath Xone:96

Allen & Heath Xone:96 als Audio Interface

Über zwei unabhängig agierende USB-Schnittstellen kann dieser DJ-Mixer als Audio Interface genutzt werden. Dabei stehen zwei USB-Soundkarten zur Verfügung mit einer Auflösung von 32 Bit und 96 kHz bei 24 Kanälen.

Das duale Interface ist Traktor Scratch zertifiziert, es unterstützt die DJ-Software Traktor Scratch Pro 2.

Allen & Heath Xone:96: Features

  • DJ-Mixer im Xone-Design
  • 4 Kanäle + 2 Returnwege
  • 2 Aux-Eingänge
  • Xone VCF-Filter
  • Xone 4-Band Equalizer
  • Zwei USB-Soundkarten
  • Traktor Scratch zertifiziert
  • Auflösung: 32 Bit / 96 kHz
  • kompatibel mit Windows und Mac OS X
  • Gewicht: 7 kg

Allen & Heath Xone:96e: Preis & Verfügbarkeit

Der DJ-Mixer soll Mitte August 2018 im Fachhandel zum Preis von 1799,- Euro erhältlich sein.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen