Allen & Heath Qu-SB: Mischer mit Tablet-Steuerung

Allen & Heath Qu-SB

Allen & Heath Qu-SB

anzeige

Das kann das Allen & Heath Qu-SB

Qu-SB kann entweder in ein Rack eingebaut werden oder auch freistehend betrieben werden. Es hat 16 XLR-Mikrofon Inputs, 2 Line Inputs und 14 Outputs. Der Mischer kann allerdings weit mehr Kanäle verarbeiten. Hierfür muss er über Cat-5, digital mit einer oder mehreren Stageboxen AR2412, AB168 oder AR84 verbunden werden.

Alle News lesen: Musikmesse 2018

Dank des QU32-Core können dann 32 Mikrofon Inputs und 24 Outputs realisiert werden. Da der Qu-SB keine Bedienelemente hat, werden diese über eine iOS Tablet Applikation bereitgestellt. Hier können verschiedene Benutzerstufen angelegt werden, um kritische Funktionen vor Fehlbedienung zu schützen.

Weitere Features des Allen & Heath Qu-SB

Mit der Qu-You iPhone Applikation und den Personal Monitor Mischern ME-1 stellt Qu-SB gleich zwei verschiedene Möglichkeiten der personal Monitoring Anwendung zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehören: Der AMM, Automatic Mic Mixer, die Möglichkeit einen Fußtaster mit einzubinden und die bekannten iLive Effekte.

Mit dem eingebauten Recorder, Qu-Drive, können bis zu 18 wav-Kanäle mit einem USB-Stick oder einer Festplatte aufgenommen oder abgespielt werden und es kann auf diese Weise getrost auf einen Computer verzichtet werden. Mit dem USB-Interface des Qu-SB können bis zu 32 x 32 Audiokanäle auf Mac oder PC Recording gestreamt werden. Der Qu-SB ist dadurch die ideale Lösung für Monitoring-, Recording- oder Overdubbing- Anwendungen im Studio.

Allen & Heath Qu-SB: Preis & Verfügbarkeit

Beim Verfassen dieses Artikels gab es noch keine Angaben zum Preis oder Lieferdatum des Mischers. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
      

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen