RØDE NT-USB Mini: Flexibles Mini-Mikrofon

Rode NT USB Mini

Das Rode NT USB Mini soll sich vor allem für Youtuber und Content-Ersteller eignen.

anzeige

Wird das RØDE NT-USB Mini so beliebt wie der Vorgänger?

Das gerade mal 585g leichte Kondensator-Mikrofon beherbergt ein 48 kHz / 24-Bit Audio Interface und einen Kopfhörerverstärker. Für Windows- und MacOS steht ein USB-C Anschluss zur Verfügung. Am iPad wird ein kompatibler USB-Adapter benötigt. Software-seitig bietet der Hersteller mit „RØDE Rec“ eine eigene Lösung für das Apple-Tablet an, erkannt wird es aber auch von jeder anderen DAW wie bspw. GarageBand.

Am Gehäuse des RØDE NT-USB Mini befindet sich eine Stereo-Kopfhörerbuchse (3,5mm) für latenzfreies Monitoring, sowie Regler für die Lautstärke und Pegel-Abmischung. Ein besonders schicker Kniff ist die magnetische Befestigung an Stativ oder Galgen. Das für RØDE typische geringe Eigenrauschen soll der neueste Spross der Produktfamilie ebenso mitbringen, wie auch eine hochwertige Elektret-Kondensatorkapsel mit Nierencharakteristik. Der Hersteller bietet registrierten Kunden eine Garantie von 2 Jahren.

Features

  • USB-Mikrofon
  • Typ: Großmembran-Kondensatormikrofon
  • für PC und Mac & iPad
  • Studioqualität
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
  • dynamischer Bereich: 96 dB
  • maximaler Schalldruck: 110 dB
  • geeignet für Aufnahmen von Vocals und Instrumenten
  • eignet sich auch für Podcasting
  • Kopfhöreranschluss mit Balance- und Volumeregelung
  • USB: Stereo Ein- und Ausgang
  • Stromversorgung: USB (5 V DC)
  • Farbe: Mattschwarz
  • Länge: 184 mm
  • Gewicht: 585 g

Preis & Verfügbarkeit

Wann genau das RØDE NT-USB Mini auf dem deutschen Markt erhältlich sein wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei schlanken 199 Dollar.

Lesermeinungen (4)

zu 'RØDE NT-USB Mini: Flexibles Mini-Mikrofon'

  • Marcus   12. Feb 2020   17:15 UhrAntworten

    Obacht, ihr habt ein falsches Foto im Artikel. Abgebildet ist das normale NT-USB, nicht die Mini-Variante.

    • Carlos San Segundo (delamar)   12. Feb 2020   18:42 UhrAntworten

      Hallo, Marcus!

      Vielen Dank für den Tipp, wir haben es ausgetauscht.

      Herzliche Grüße
      Carlos

  • Daniel   18. Feb 2020   16:29 UhrAntworten

    Hi! ICh kann mich jetzt auch täuschen, aber liegt die UVP nicht bei 99 Dollar? :)

    • Carlos San Segundo (delamar)   18. Feb 2020   17:58 UhrAntworten

      Hey, Daniel.

      Der Straßenpreis liegt bei 119 Euro, wie ich gerade gesehen habe.

      Herzliche Grüße
      Carlos

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen