Entdecke das passende Podcast-Mikrofon – Für Studio, Außeneinsatz, 3D-Sound & Co.

Podcast-Mikrofon

Kaum zu glauben, wie vielfältig die Sparte Podcast-Mikrofon mittlerweile ist - erfahre, welche Möglichkeiten Du mit Mikros verschiedenster Art hast, ob im Studio, unterwegs, für 3D-Sound, zur Audio-Video-Synchronisation und und und ...

Podcast-Mikrofon mit Großmembran-Kondensatortechnik - Sennheiser MK 4 digital

Klassisch für feinen Studiosound – MK 4 digital

Beginnen wir mit der klassischen Form von Podcast-Mikrofon: einem voll ausgewachsenen Kondensatormikrofon mit Großmembran. Als solches ist es für besonders feinen, hochauflösenden Klang mit präsenten Tiefen und Höhen die perfekte Wahl – wenn Mobilität nicht gefragt ist und kein Videoton eingefangen werden soll, ist ein solches Modell die ideale Wahl.

Das hier beispielhaft herangezogene Sennheiser MK 4 digital kommt mit integriertem Analog-Digital-Wandler daher, nutzbar mit Windows-PCs, Macs und mobilen Apple-Geräten. Wie üblich bei einem USB-Mikrofon (bzw. hier auch Lightning-Mikrofon an iPhone/iPad) funktioniert es sofort nach dem Anstecken – ein Audio Interface ist nicht nötig. Einfacher ist toller Sound für Vocals & Co. im Podcast-Studio nicht zu machen.

Lesetipp mit Klangbeispielen: Sennheiser MK 4 digital Test

Podcast-Mikrofon zum Anstecken im Funksystem - Sennheiser AVX-MKE2 Set

Drahtlos-Set für Video-Podcasts – AVX-MKE2 SET

Ein solches Set eignet sich für Podcaster, die Videos drehen. Wer ein praktisch unsichtbares, freihändig und kabellos nutzbares Mikrofon für Interviews, Moderationen, Dokumentationen und sucht, greift zu. Direkt über den XLR-Ausgang des Taschensenders kann der Sound an die Kamera geleitet werden.

Meist bieten die Hersteller diverse Sets in einer solchen Serie. Sennheiser hat vier in petto: zwei mit Taschensender + Ansteckmikrofon (Letzteres wahlweise in einer einfachen oder professionellen Variante), eins mit Handmikrofon und ein Combo-Set.

Podcast-Mikrofon für (binauralen) 3D-Sound - Sennheiser Ambeo Smart Headset

3D-Sound bequem einfangen – Ambeo Smart Headset

Derzeit einzigartig auf dem Gebiet der (Podcast-)Mikrofone: Das Sennheiser Ambeo Smart Headset kombiniert In-Ear-Ohrhörer mit zwei Mikrofonen zur Nutzung an einem mobilen Apple-Device. Verbaut sind nicht einfach irgendwelche Mikros, nein, sie funktionieren binaural. Der damit eingefangene Stereo-Sound klingt praktisch genau so authentisch in seiner Räumlichkeit und seinem »Mittendrin-Faktor« wie in natura.

Damit das funktioniert, sind die beiden Mikrofone auf Höhe des Gehörgangs direkt in die Ohrbügel integriert. Ihre Kugelcharakteristika zeichnen aus allen Richtungen gleich empfindlich auf.

Wer viel in der Natur unterwegs ist oder generell räumlich eindrucksvolle Aufnahmen in guter Qualität machen will, greift zu diesem Tool. Warum ist da niemand früher draufgekommen?

Lesetipp mit Klangbeispielen: Sennheiser Ambeo Smart Headset Test

Podcast-Mikrofon für Videoton - Sennheiser Memory Mic

Funkmikro für synchronen Videoton – Memory Mic

Ähnlich wie mit dem oben vorgestellten Drahtlos-Set, aber einfacher handhabbar, günstiger und mit Audio-Video-Synchronisation: Das Memory Mic ist eine neuartige Form von Podcast-Mikrofon, die gerade für Vlogger und Video-Podcaster interessant ist.

Das kompakte Kistchen hat ein Mikrofon mit Kugelcharakteristik integriert. Dessen Sound wird via Bluetooth drahtlos zum Smartphone übertragen. In einer speziellen App (Android oder iOS) kann der automatisch Video-synchronisierte Sound auch mit dem Signal von einem herkömmlichen Kabelmikrofon am Audioeingang des Smartphones gemischt werden.

Podcast-Mikrofon - Sennheiser HandMic digital

Das moderne Reportermikrofon – HandMic digital

Hier kannst Du im Reporter-Stil klanglich hervorragende Aufnahmen machen. Ein Handmikrofon mit integriertem A/D-Wandler wie dieses liefert unterwegs Content in Sendequalität, so der Hersteller – wir können das bestätigen (siehe Link zum Test unten).

Der Anschluss erfolgt über ein fest verankerbares Lightning- oder USB-Kabel (beide mitgeliefert) an ein iOS-Gerät oder einen Laptop bzw. Desktop-Computer.

Lesetipp mit Klangbeispielen: Sennheiser HandMic digital Test

Podcast-Mikrofon qua Headset - Sennheiser PC 8 USB

Einsteiger-Komplettlösung für wenig Geld – PC 8 USB

Falls Du so günstig wie möglich ins Podcasting einsteigen willst, bietet sich ein Hybrid aus Kopfhörer und Mikrofon an – ein Headset. Und nicht zu vergessen: Als unkompliziertes Zweit- bzw. Notfallgerät ist ein Headset perfekt.

Praktischerweise bietet das hier beispielgebende Sennheiser PC 8 USB noch ein Mikrofon, das Umgebungsgeräusche herausfiltert. Bei suboptimalen Podcast- und Gesprächsumgebungen eine nützliche Geschichte. Die Kabelfernbedienung trägt ihr Scherflein zur Praxistauglichkeit bei.

Die Podcast-Mikrofone von Sennheiser im Video

Und jetzt …

Wenn Du Ratschläge zu Konzeption, Equipment und Vermarktung deines Podcasts suchst, haben wir noch einen heißen Tipp für dich: Der renommierte Mixing Engineer und Podcaster Marc Mozart hat in Kooperation mit Sennheiser eine YouTube-Serie für Einsteiger an den Start gebracht …

Jetzt anschauen » How To Podcast

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen