Audio-Technica AE2300: Dynamisches Instrumentenmikrofon [Video]

Audio-Technica AE2300

Audio-Technica AE2300

anzeige

Damit will dich das Audio-Technica AE2300 überzeugen

Die Doppelmembran soll den Frequenzgang aus allen Richtungen konstant halten. Nur eine sehr subtile Off-Axis-Färbung sei festzustellen. Der schaltbare Tiefpassfilter diene der Beschneidung harscher hochfrequenter Anteile, ohne dass der Gesamtklang eines Instruments negativ davon beeinflusst würde.

Alle News lesen: Musikmesse 2019

Hohe Schalldrücke sollen dem Audio-Technica AE2300 kaum etwas anhaben können. Das kompakte Design dürfte den Aufbau an Schlagzeugen oder Gitarrenverstärkern, vor dem sich einige andere Mikros drängeln, erheblich erleichtern.

Video vom Audio-Technica AE2300 auf der Musikmesse 2016

Die Metallkonstruktion gewährleiste eine zuverlässige Performance in Live-Anwendungen, so der Hersteller. Nun folgen noch die wichtigsten Spezifikationen und der Lieferumfang in der Auflistung. Ganz unten noch Preis und (ungefähres) Lieferdatum.

Audio-Technica AE2300: Features

  • Dynamisches Mikrofon zur Instrumentenabnahme
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 60-20.000 Hz
  • Empfindlichkeit am offenen Schaltkreis: -57 dB (1,4 mV) re 1V @ Pa
  • Impedanz: 250 Ω
  • Gewicht: 138 g
  • Maße: 96 x 28 mm
  • Anschluss: XLR (3 Pins, männlich)
  • Mitgeliefertes Zubehör:
    • Mikrofonklammer AT8471
    • Adapter zur Übersetzung der Stativ-Gewindeformate
    • Tragetasche

Audio-Technica AE2300: Preis & Verfügbarkeit

Das Mikrofon wird voraussichtlich am Mitte April 2016 zum Straßenpreis von 269,- Euro (inkl. MwSt.) im deutschen Musikalienfachhandel erhältlich sein.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen