Pioneer DJ HRM-6: Erschwinglicher geschlossener Studiokopfhörer [Video]

Pioneer DJ HRM-6

Pioneer DJ HRM-6

anzeige

Das bietet der Pioneer DJ HRM-6

Dieser Kopfhörer bleibe auch bei langen Sessions komfortabel. Dafür zeichneten das verstellbare Kopfband, die Polster aus Formgedächtnispolymeren (auch als Formschaum oder »memory foam« bekannt) verantwortlich. Die Ohrmuscheln lassen sich nach innen und oben einklappen, um Lagerung und Transport höchst kompakt zu gestalten.

Alle News lesen: Musikmesse 2018

Sehr zu begrüßen ist die Tatsache, dass beim Pioneer DJ HRM-6 ein modulare Verkabelungslösung gewählt wurde – die Verbindung mit der Ohrmuschel ist nicht fest und es werden gleich drei Kabel für unterschiedliche Geschmäcker und/oder Nutzungsszenarien mitgeliefert. Siehe Feature-Liste unten.

Video vom Pioneer DJ HRM-6 auf der Musikmesse 2016

Mit diesen Qualitäten konnte der Kopfhörer auch gut für DJs geeignet sein. Der Hersteller positioniert sich mit seinen jüngeren Produkten ohnehin ziemlich genau an der Schnittstelle zwischen Musikproduktion und DJing.

Pioneer DJ HRM-6: Features

  • Kopfhörer für DJs
  • Elektrodynamische Treiber (40 mm Ø)
  • Nennimpedanz: 45 Ω
  • Übertragungsbereich: 5-40.000 Hz
  • Maximale Eingangsleistung: 2.000 mW
  • Faltbare Konstruktion
  • Verstellbares Kopfband
  • Ohrpolster aus Polyurethan-Leder, gefüllt mit Formgedächtnispolymeren (»memory foam«)
  • Abnehmbares Kabel, mehrere Kabel + Adapter mitgeliefert:
    • 1,2 m – spiralförmig (ausgezogen: 3 m)
    • 1,2 m – gerade (abgewinkelter Stecker)
    • 3 m – gerade
    • Goldbeschichteter 6,3-mm-Adapter (schraubbar)
  • Gewicht: 265 g
  • Flaches Case mitgeliefert

Pioneer DJ HRM-6: Preis & Verfügbarkeit

Ab Mitte Juni 2016 soll der Kopfhörer zu haben sein, wobei eine unverbindliche Preisempfehlung von 169,- Euro (inkl. MwSt.) ausgegeben wurde. Ersatzteile inklusive Ohrpolster und Kabel werden separat zu erwerben sein.

Mehr zum Thema:
      

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen