Hammond SK Pro
Neues Stagekeyboard mit vier Sektionen

hammond sk pro

Das Hammond SK Pro Stagekeyboard mit vier Sektionen bringt einige vielversprechende Features mit.

anzeige

Hammond SK Pro: Soundvielfalt, Leslie & mehr

Ganze vier Sektionen, die nahtlos geswitched werden können sind an Bord: Piano, Orgel, virtuell-analoger (VA) Synthesizer und Ensemble. Dazukommen 200 Sounds, die zu gleichen Teilen als User-Presets und bestehenden Presets vorliegen. Durch das integrierte Farbdisplay dürften alle Einstellungen leicht zu erfassen und zu editieren sein. Apropos editieren: Das Stagekeyboard ist mit Mod- und Pitchwheel ausgestattet.

Alle vier Sound Engines sind mit Multieffekten (DSP) und Overdrive ausgestattet. Was in den vier Sektionen noch wartet, folgt jetzt.

Alle News lesen: NAMM 2021

Hammond SK Pro: Orgel-Sektion

Die Orgel-Sektion kennt man bereits vom Orgel-Flaggschiff des Herstellers: Der Hammond XK-5. Basis bildet die Modelled Tone Wheel 1 (MTW1) Sound Engine. Diese wird mit einem Tube Modeling System erweitert. Das System soll für einen wärmeren Klang sorgen. Auch an einen integrierten Leslie-Effekt wurde gedacht, wer hier lieber selbst auswählt, kann via 11-Pin-Anschluss auch extern anschließen. Neben den bekannten Sounds gibt es hier auch einige weitere Combo-Orgeln.

Hammond SK Pro: Piano- Sektion

Hier warten Grand Pianos und E-Pianos auf ihren Einsatz, die mit 162 Voices genügend Spielraum ermöglichen sollten. Die Sounds können selbstverständlich mit Filter, LFO & Co. noch weiter anpassen und verändern. Die zahlreichen Tasten am Hammond SK Pro sorgen hier für einfaches Umschalten und Auswählen.

Hammond SK Pro: Ensemble-Sektion

In der Ensemble Sektion finden sich Holz- und Blechbläser, Streicher, Chor und Schlaginstrumente, ebenfalls mit 162 Voices. Durch das übergangslose Umschalten zwischen den Sektionen, lässt sich hier sicherlich sehr kreativ performen.

Hammond SK Pro: Synthesizer-Sektion

Der VA-Synthesizer mit eigens angelegten Reglern hat sechs Oszillatoren an Bord. Dazu kommen LFO, Hüllkurve und Filter.

Hammond SK Pro: Features

  • Erhältlich mit 73 oder 61 Tasten
  • Halbgewichtete Tastatur (Waterfall)
  • Vier Sektionen
  • Master-EQ und Reverb
  • DSP-Effekte für jede Sektion
  • Pitch- und Modulationwheel
  • Farbdisplay mit 320 x 240 Pixeln
  • MIDI I/O
  • USB To Host
  • Line Out & Kopfhöreranschluss
  • Weitere Anschlüsse für: Leslie (11-Pin), Expression Pedal & mehr

Stagepiano als Masterkeyboard: Live & im Studio

Preis & Verfügbarkeit

Das Hammond SK Pro Stagekeyboard soll noch im ersten Quartal erhältlich sein. Der Preis liegt bisher nicht vor.

NAMM 2021 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen