NI Maschine Mk3: Nächste Generation der Hard- & Software zur Musikproduktion

3
SHARES
NI Maschine MK3

Was die NI Maschine MK3 so alles verspricht, findest Du hier in ersten Infos ...

anzeige

Das ist die NI Maschine Mk3

Zwei neue Farb-Displays mit hoher Auflösung sind an Bord. Browsing, Editing, Slicing etc. sollen nun einfacher vonstattengehen. Die Hardware bietet mehr dedizierte Bedienelemente als bisher, also einen direkteren Zugriff auf diverse Funktionen. Die Pads sind größer. Vielleicht die wichtigste Neuerung: Ein Audio Interface ist integriert!

Die Pressemitteilung bestand dann nur noch aus Marketing-Geschwurbel (und Infos zum neuen KONTROL-Keyboard, aber dazu später vielleicht mehr in einem separaten Artikel). Also: Schnurstracks zum Video und den Features …

Offizielles Produktvideo für die NI Maschine Mk3

NI Maschine Mk3: Features des Hardware [Auszug]

  • 2 Farbdisplays für Beat Slicing, Klangformung, Noteneditierung, Browsing etc.
  • 16 berührungsempfindliche Pads
  • Berührungsempfindliche Drehregler
  • Smart Strip für Strumming, Pitch Bending, Effekte und mehr
  • Features klassischer Grooveboxen (16 Velocity-Stufen, Swing, Note Repeat, Emulation von MPC 60 & SP 1200 etc.)
  • Audio Interface
    • Wandlung mit max. 24 Bit & 96 kHz
    • Line-Input: 2 x 6,3 mm
    • Mikrofoneingang (dynamisch): 6,3 mm
    • Line-Output: 2 x 6,3 mm
    • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Stereo
    • MIDI In & Out
    • Anschluss für Fußschalter
  • Stromversorgung via USB 2.0 oder mitgeliefertes Netzteil
Rückseite der NI Maschine Mk3

Die Rückseite der NI Maschine Mk3 – jetzt mit properem Audio Interface

Software [Auszug]

  • MASSIVE – Virtuell-analoger Synthesizer
  • MONARK – Virtuell-analoger, monophoner Synthesizer im Stile eines Minimoog
  • THE GENTLEMAN – Klassisches Piano
  • DRUMLAB – Sample-basierte bzw. synthetisierte Percussion
  • REAKTOR PRISM – Polyphoner Synthesizer
  • SCARBEE MARK 1 – E-Piano
  • RETRO MACHINES – 20+ Vintage-Synths
  • VINTAGE ORGANS – Gesampelte Orgeln
  • WEST AFRICA – Percussion-Library
  • SOLID BUS COMP – Kompressor
  • REPLIKA – Delay

NI Maschine Mk3: Preis & Verfügbarkeit

Die neue Maschine soll ab dem 5. Oktober 2017 über den Online-Shop des Herstellers und bei den einschlägigen Musikalienhändlern erhältlich sein. Die Vorbestellung über Ersteren ist ab sofort möglich.

Der Preis bleibt auf dem Stand der Vorgängerversion … also bei knapp 600 Euro (inkl. MwSt. & Versandkosten).

Mehr zum Thema:
      

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen