Vox V860: Volumenpedal

Vox V860

Vox V860

anzeige

Das erwartet dich beim Vox V860

Es werden keine Leiterplatten verwendet und sämtliche Komponenten sind von Hand verlötet, um jegliche Klangfärbung zu unterbinden. Das Pedal weist eine Schraube zur Regulierung des Widerstandes auf. Damit soll es sich genau so verhalten, wie Du es dir vorstellst. Ein Eingang und ein Ausgang – jeweils Mono – sowie ein Tuner-Ausgang sind beim Vox V860 an Bord.

Alle News lesen: Musikmesse 2019

Der Look ähnelt dem von klassischen Wah-Pedalen des Herstellers. Das Äußere bildet ein Aluminiumgehäuse eloxierten Sandstrahlverarbeitung. Für den Pedalmechanismus kämen Zahnräder zum Einsatz, die eine lange Lebensdauer und dank feiner Abstufung eine zuverlässige, exakte Lautstärkeregelung versprechen.

Vox V860: Features

  • Volumenpedal
  • Eingangsimpedanz: 250 kΩ
  • Eingang: 6,3 mm Klinke, Mono (TS)
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke, Mono (TS)
  • Bedienelemente: Pedal, Schraube zum Justieren des Widerstandes
  • Maße: 90 x 268 x 62 mm (inkl. Gummifüße)
  • Gewicht: 1,3 kg

Vox V860

Vox V860: Preis & Verfügbarkeit

Beim Verfassen dieses Artikels konnten wir das Pedal bereits im Online-Katalog eines Musikalienhändlers entdecken – die anderen werden sicher bald nachziehen und einen ähnlichen Straßenpreis aufrufen wie die 125,- Euro (inkl. MwSt.).

Auf der Musikmesse 2016 wird das Gerät erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Du findest den Hersteller In Halle 11 (Ebene 0) am Stand B77.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen