Gibson ist zurück auf der Musikmesse – The World of Vintage Guitars

The World of Vintage Guitars

Gibson ist zurück auf der Musikmesse - bei »The World of Vintage Guitars« | Bild: Pietro Sutera

anzeige

Das erwartet dich bei The World of Vintage Guitars

Im Vorjahr startete die »World of Vintage Guitars« auf der Musikmesse. Nun wird das Format ausgeweitet und kulminiert am Samstag, dem letzten Messetag, auf der »Musikmesse Plaza«.

Im Herzen des Sonderareals findet sich die Ausstellung »Gibson Les Paul – The Classic Years«. Hier kannst Du die frühe Historie der legendären E-Gitarre 1952 bis 1962 nachverfolgen. Gibson USA unterstützt die Präsentation – eigens angefertigte, detailgetreue Instrumente aus dem Gibson Custom Shop sind am Start.

Außerdem sind auf der Ausstellung »Guitars of the Stars« originale Gitarren und Verstärker weltbekannter Musiker zu erleben. In einer Soundkabine kannst Du so richtig eintauchen und Modelle von Gibson, Gretsch und Fender unter fachkundiger Beratung selbst anspielen.

Alle Programmpunkte von »The World of Vintage Guitars« ist kostenlos für Besucher der Messe bzw. der Musikmesse Plaza. Bis einschließlich Freitag findet sie im Foyer von Halle 4.1 statt und am Samstag in Halle 1.1.

Gibson, Gretsch & Fender - The World of Vintage Guitars

Zahlreiche Vintage-Instrumente von Gibson, Gretsch und Fender werden zu sehen sein | Bild: Pietro Sutera

Lass deine Gitarre schätzen & bilde dich weiter

Bei »Rate your Guitar« schätzen Experten die von dir auf die Musikmesse mitgebrachte Gitarre auf ihren Wert. Auch erfährst Du, was in Bezug auf die Mitführung von Instrumenten zu beachten ist, die aus geschützten Hölzern bestehen. Darüber hinaus gibt es diese Weiterbildungsangebote:

  • »Vintage Gitarren als Investment«
  • »Cites Wood ID: Handel mit artgeschützten Hölzern«
  • »Vintage Amps mit Röhrentechnik und deren Besonderheiten«

Alles zur Musikmesse 2019 »

Freitag: Les Paul Night ♫

Am Freitag, dem 5. April um 19:00 Uhr findet im Forum.0 ein Leckerbissen für Classic-Rock-Fans statt. Bei der »Les Paul Night« werden legendäre Songs der späten 50er sowie der 60er und 70er performt. Von den Rolling Stones über Led Zeppelin und Eric Clapton bis hin zu Wishbone Ash.

Die Les Paul steht immer im Mittelpunkt, aber das Line-up ist natürlich hochkarätig:

  • Matthias Jabs (Scorpions)
  • Thomas Blug
  • Peter Weihe
  • Drew Berlin

Samstag: Workshops auf der Musikmesse Plaza

Am Samstag, dem 6. April, findet die »Musikmesse Plaza« statt: Ein Markt mit Direktverkauf von Instrumenten Equipment, Tonträgern und Merchandising-Produkten. In diesem Umfeld geht »The World of Vintage Guitars« in die Verlängerung, wobei ein paar Event-Highlights winken:

Gibson

Peter Weihe und Drew Berlin nehmen dich ab 14 Uhr mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte der legendären Les Paul.

Fender

Neben der Vorführung der Dokumentation »The evolution of Fender’s electric guitars 1950-1964« gibt es um 11 Uhr einen Workshop mit Thomas Blug. Durch das Programm führt Marc Wilkes.

Beratung rund um Vintage-Instrumente

Der Online-Marktplatz Reverb.com stellt Experten, die dich rund um hochwertige Vintage-Instrumente und Equipment fachlich beraten.

Musikmesse 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen