The New Electronic Guitarist: Techniken für den modernen Gitarristen

The New Electronic Guitarist

The New Electronic Guitarist: New Technologies and Techniques for the Modern Guitar Player

Marty Cutler – The New Electronic Guitarist

Wir leben in einem Zeitalter der Innovationen und die Menschen sind bereit, neue Technologien zu nutzen – vor allem Musiker. Der Autor sieht aber auch viele Kurzsichtigkeiten: so würden sich Gitarristen, geht es um die Verbesserung des Instruments bzw. Sounds, vor allem auf die Ausgangsbuchse ihres Instruments sowie auf ihren Verstärker konzentrieren.

Hier wünscht sich Cutler mehr Umsichtigkeit: »For those willing to dig a little deeper, the digital-guitar connection opens doors to a truley mind-boggling wealth of new tone colors, rhythms, compositional and learning tools, collaboration, and so much more,« sagt der Experte, aus dem über 30 Jahre Erfahrung sprechen. So gab es seiner Ansicht nach nie einen besseren Zeitpunkt, um in die Welt der elektrischen Gitarren einzutauchen. Mit seinem Buch möchte er als »Portal« zu dieser Welt fungieren.

In »The New Electronic Guitarist« erklärt er die Natur und Geschichte der Gitarrensynthese und führt den Leser Schritt für Schritt durch die Tools, die es braucht, um den für sich perfekten Sound zu finden. Das Buch bleibt dabei stets pragmatisch und lädt damit zum direkten Ausprobieren auf der Lieblingsgitarre ein. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du blutiger Anfänger oder bereits ein Könner bist.

Über den Autor

Marty Cutler ist Redakteur beim Electronic Musician Magazin. Daneben unterrichtet er Musik in New York City. Er zeichnet sich bereits für diverse Veröffentlichungen verantwortlich. Seine Lieblingsthemen liegen im Bereich Gitarre und Keyboard.

Das 288 Seiten starke Buch ist im Softcover-Format über den Hal Leonard Verlag erschienen.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen