Was Du über Humbucker wissen musst

Humbucker FAQ

Alles Wichtige über Humbucker findest Du hier.

anzeige

Was ist ein Humbucker?

Ein Humbucker ist ein Tonabnehmer, der aus zwei- oder mehr Spulen besteht. Er wird für elektrisch verstärkte Saiteninstrumente (E-Gitarren, E-Bässe,…) verwendet und beeinflusst ihren Sound positiv.

Aufgrund seiner Konstruktion ist der Humbucker gegen Brumm-Einstreuungen (aus z.B dem Stromnetz oder von Bildschirmen) besonders unempfindlich und eliminiert/reduziert diese und weitere Hintergrundgeräusche.

Humbucker Pickups werden gerne im Blues-, Metal oder Rock- Bereich eingesetzt. Verbaut sind sie in Gitarren und Bässen unmittelbar unter den Saiten, wo sie für einen vollen Sound mit hohem Output sorgen.

Wie funktioniert ein Humbucker?

In einem Humbucker sind wie schon erwähnt zwei Spulen verbaut. Diese Spulen sind gegenläufig gewickelt und besitzen umgekehrt ausgerichtete Magnetfelder.

Humbucker FAQ

Die Humbucker der Gitarre auf einem Blick.

Durch diese Anordnung wird ein magnetisches Feld, also Spannung, erzeugt, welches bei Schwingungen der Saiten verändert wird. Es entstehen phasenverdrehte Signale in den Spulen, da die Spulen aufgrund ihrer Wickelrichtung sozusagen gegeneinander arbeiten. Deshalb nehmen sie Nebengeräusche zwar auf, aber löschen sie direkt wieder.

Durch den Verstärker deiner Gitarre wird diese erzeugte Spannung in ein akustisches Signal umgewandelt. Mit einem Lautsprecher wird dieses schließlich hörbar.

Lies auch: Burstbucker

Welche Humbucker gibt es?

Die wohl bekanntesten Humbucker Pickups sind die Humbucker des Herstellers Gibson. Seit 1957 werden ihre PAF („Patent-Applied-For“)-Humbucker hergestellt und verbaut.

Sie sind mit Wachs beschichtet, um Lufträume zu vermeiden. Damit soll verhindert werden, dass Rückkopplung entsteht, also dass unerwünschte Töne aufgenommen werden.

Lies auch: Fender Pickups

Es gibt auch solche Humbucker, die nicht fest in der Gitarre verbaut sind. Der bekannteste Hersteller ist hierbei Seymour Duncan. Sie stellen Austauschpickups her, werden aber teilweise auch fest in manche Gitarren eingebaut.

Die Spulen dieser Humbucker Pick Ups von Seymour Duncan sind nicht ummantelt, wodurch die schwarzen Spulen im Schlagbrett sichtbar sind.

Ummantelte Pickups gibt es bei dem Hersteller EMG. Diese sind durch ihre schwarze Kappe erkennbar. Sie stellen Humbucker für E-Gitarren her – auch aktive Varianten.

Was sind aktive Humbucker?

Aktive Humbucker haben einen kleinen Vorverstärker eingebaut. Dieser wird mit einer neun Volt Batterie mit Strom versorgt und sorgt für einen Betrieb ohne Nebengeräusche und eine verlustfreie Übertragung.

Diese Humbucker produzieren keine Nebengeräusche und klingen steriler als andere.

Humbucker FAQ

Der Humbucker am Steg.

Aktive Humbucker besitzen einen höheren Output. Das heißt, der Sound kann anhaltend druckvoll sein. Sie besitzen nämlich ein sehr schwaches Magnetfeld, wodurch die Saitenschwingung weniger beeinflusst wird, als bei passiven Humbucker. Dadurch hält ein gespielter Ton länger an, was besonders für High-Gain vorteilhaft ist.

Was ist ein Single Coil?

Ein Single Coil ist der Vorläufer des Humbuckers. Erstmals kam er in den 1930er Jahren zum Einsatz.

Er reagiert empfindlich auf Einstreuung von Fremdsignalen. Er nimmt also Hintergrundgeräusche auf, welche dementsprechend auch verstärkt werden.

Lies auch: Tonabnehmer Gitarre

Damit kann ein Summen oder Brummen entstehen, was den Sound negativ beeinflusst. Mit einem sogenannten Noise Gate kannst Du dem entgegenwirken.

Das Noise Gate ist teilweise in den Amps integriert, Du kannst es aber auch mithilfe eines externen Effektgerät zuschalten.

Was ist der Unterschied zwischen einem Humbucker und einem Single Coil Pickup?

Ein Singe Coll Pickup unterscheidet sich von einem Humbucker Pick Up in der Anzahl der Spulen und dem Ton.

Ein Humbucker Pickup hat einen weitaus voluminöseren und mitten-betonteren Klang, als ein Single Coil Pickup.

Humbucker FAQ

Die Humbucker von oben.

Wenn die Humbucker in Reihe geschaltet sind, geben sie einen basslastigeren Klang ab, als der Split Coil Humbucker, der für hohe Frequenzen sorgt. Er besitzt einen höheren und transparenteren Ton.

Ein Single Coil ist mit einer dünnen Spule um einen Magneten gewickelt. Ein Humbucker hingegen besitzt zwei Spulen, die als Rauschunterdrücker fungieren.

Was ist Coil Split?

Beim Coil Split halbierst Du den Pickup. Du schaltest eine Spule des Humbuckers mit einem seperaten Schalter ab und entfernst sie somit aus dem Signal.

Damit wird der Humbucker zu einem Single Coil umgeschaltet. Dieser Vorgang wird als Coil Split bezeichnet.

Lies auch: Gitarren-Tonabnehmer Aktiv vs. passiv

Wie stellst Du die Höhe eines Humbucker ein?

Die Höhe des Humbuckers verändert die Ausgangslautstärke des Gitarrensounds maßgeblich. Je näher die Pickups an die Saiten kommen, desto mehr unharmonische Töne landen im Signal und werden hörbar.

Humbucker FAQ

Die Höhe des Humbuckers ist maßgeblich für den Klang.

Um die Höhe richtig einzustellen, schraubst Du den Humbucker Pick Up ab und stellst ihn etwa 5mm von den Saiten entfernt auf. Wenn Du dann nacheinander die Gitarrensaiten anschlägst und diese unrund schwingen, stellst Du den Pickup höher und knapp darunter.

Ein Abstand von 3,5mm am Hals und ein Abstand von 2,5mm am Steg sind Werte, an die Du dich orientieren kannst.

Lies auch: Pickups tauschen

Weitere Fragen zum Humbucker

  • Wie rum baut man einen Humbucker ein?
  • Die Seite mit den Schrauben zeigt nach außen und die glatte Seite nach innen. Die Saiten liegen dabei ungefähr auf derselben Höhe wie die Schrauben.

  • Ist ein Humbucker ein Tonabnehmer?
  • Ja, ein Humbucker ist ein zweispuliger Tonabnehmer.

  • Wo befinden sich Humbucker?
  • Humbucker befinden sich am Hals, am Steg und in der Mitte.

  • Was ist die richtige Höhe für Gitarren-Pickups?
  • Die richtige Höhe für Gitarren-Pickups ist folgende: 3,5mm für den Hals-Pickup, 3mm für den Mittel-Pickup und 2,5mm für den Steg-Pickup.

Fazit: Humbucker FAQ

Die wichtigsten Fragen zum Thema Humbucker wurden nun beantwortet. Wie der Humbucker in der Praxis funktioniert musst Du nun selbst herausfinden.

Hast Du noch weitere Fragen oder Anregungen? Schreib sie gerne in die Kommentare.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen