Marshall Studio Vintage: 20 Watt Version vom Plexi JMP1959SLP

Marshall Studio Vintage

Marshall Studio Vintage: Kann eine 20 Watt Version vom Plexi JMP1959SLP klingen wie der große?

anzeige

Details zum Marshall Studio Vintage

Kann ein so kleiner Gitarrenverstärker tatsächlich den Sound eines 100 Watt Klassikers einfangen? Der britische Hersteller sagt ja, man hätte den Sound des Classic Rock in die mobil-orientierte Gegenwart gebracht.

So soll der in England konfektionierte Marshall Studio Vintage (Marshall SV20C) sich gewissen am Original und dessen Plexi-Sound orientieren.

Alle News lesen: NAMM 2019

In Sachen Features scheint der kleine Amp jedenfalls gut gewappnet. Du findest die für Plexis typischen vier Eingänge, eine Klangregelung sowie einen Regler für Presence und für die Aufnahmen zuhause oder den Gig einen integrierten DI-Ausgang.

Eine Leistungsreduktion von 20 Watt auf 5 Watt soll zudem für guten Sound im heimischen Wohnzimmer bei gemäßigter Lautstärke sorgen.

Marshall Studio Vintage Combo

Vogelperspektive vom Marshall Studio Vintage Combo – Klangregelung, Inputs & Volumen

Marshall Studio Vintage

  1. Gitarrenverstärker mit 20 Watt
  2. Preamp basiert auf 1959SLP (Endstufe?)
  3. Leistungsreduktion von 20 auf 5 Watt
  4. Speaker: 10” Celestion V-Type
  5. 2x ECC83, 1x ECC83 (phase splitter)
  6. 1x EL34
  7. Preamp-Regler
  8. Master Volume
  9. Klangregelung: Treble, Middle, Bass und Presence
  10. 1 Kanal mit vier separaten Inputs
  11. DI-Out
  12. serieller Einschleifweg / FX Loop
  13. Abmessungen: 500mm x 460mm x 245mm
  14. Gewicht: 15,85kg
Marshall Studio Vintage Head

Als Topteil – der Marshall Studio Vintage Head mit denselben Reglern und Anschlüssen wie die Combo

Marshall Studio Vintage Head

Die Rückseite am Marshall Studio Vintage Head mit Einschleifweg und Anschlüssen für die Boxen

Marshall Studio Vintage: Preis & Verfügbarkeit

Der neue Marshall Studio Vintage Combo ist für 1.099 Euro, der Marshall Studio Vintage Head für 999 Euro UVP ab sofort erhältlich. Die Cabinets im selben Look kosten 479 Euro mit 1×12″ und 649 Euro mit 2×12″ Bestückung.

NAMM 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen