Jackson Audio FUZZ
Fuzz Sound mit wechselbaren Modulen

Jackson Audio Fuzz

Das neue Fuzz Effektpedal von Jackson Audio mit eingebauten Oktavierer - wechselbarer authentischer Klang?

anzeige

Jackson Audio FUZZ: Klassische Verzerrer-Sounds im vielseitigen Pedal

Mit FUZZ hat Jackson Audio ein Effekt-Pedal geschaffen mit viel Funktionalität und Vielfältigkeit. Die wechselbaren Schaltkreise sorgen für den klassischen Fuzz à la Jimmy Page, während die Drehregler auf der Oberseite des Pedals dir noch mehr Kontrolle über den finalen Sound geben. Hier gibt es einen 3-Band Equalizer, Kontrolle über den Fuzz selber und zusätzlich noch drei Regler um den zusätzlichen Oktavierer einzustellen.

Alle News lesen: NAMM 2021

Jackson Audio ist der Meinung, dass ein gutes Fuzz und ein gutes Oktavierer Pedal Hand in Hand gehen und der Oktavierer auf solch einem Pedal nicht fehlen sollte. Mit Volume, Blend und Oktaven Regler sollst Du so den vollen Klang aus dem Pedal herausholen können. Besonders der mit dem Blend Regler, der kontrolliert wie viel Oktave Du in deinem Signal hast, kannst Du die richtigen Obertöne dem Fuzz beimischen.

Jackson Audio Fuzz

Das Jackson Audio Fuzz hat ein wechselbares Modulsystem für mehrere Effekte – revolutionär?

FUZZ Sounds wechseln wie beim Game Boy

Beim Kauf des FUZZ Pedals bekommst Du zwei verschiedene analoge Plug-in Module. Diese Module können ganz einfach auf der Unterseite des Geräts ausgetauscht werden und sofort solltest Du einen ganz anderen Sound bekommen. Die mitgelieferten Plug-in Module sind zum einen der „MODERN FUZZ“, der einen modernen Fuzz Sound anstrebt und zum anderen der „FUZZ CLASSIC/VINTAGE“ der den klassischen „Fuzz Face“ Klang rekreiert.

Zum FUZZ Pedal veröffentlicht Jackson Audio zusätzlich vier verschiedene Schaltkreis Module. Hier gibt es das „MODERN FUZZ DELUXE“, das „FUZZ CLASSIC/MODERN“, das „FUZZ PAGE MARK II“ und das „GOAT HEAD“ Modul. Alles sollen verschiedene Klangfarben haben, die klassischen aber auch außergewöhnlichen Verzerrer-Sounds nachempfunden sind.

Jackson Audio FUZZ: Features

  • analoges Okavierer Fuzz Pedal
  • wechselbare Fuzz-Schaltkreise
  • enthält die Module „MODERN FUZZ“ und „FUZZ CLASSIC/VINTAGE“
  • seperat schaltbarer Oktavierer Schaltkreis mit Blend Regler
  • Andere Fuzz-Schaltkreise zusätzlich erhältlich
  • aktiver parametrischer 3-Band EQ
  • einfache Befestigung für Pedal Boards
  • Stromversorgung mit 9 V DC PSU

Preis und Verfügbarkeit

Das Jackson Audio FUZZ Pedal wird 299,00 Euro kosten. Die vier zusätzlichen Plug-in Module werden für 49,00 Euro erhältlich sein. Ab Mitte Januar sind die Pedals bei diversen Fachanbietern erhältlich.

Die besten FX-Pedals 2021

NAMM 2021 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen