EarthQuaker Devices Afterneath V3 Reverberator

EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Reverberator

anzeige

EarthQuaker Devices Afterneath V3

Das EarthQuaker Devices Afterneath V3 soll ein bisschen so klingen, wie es aussieht: Wie ein Sound-Zauberer, der eine riesige Höhle betritt und sich in die Ambient-Reverb-Schlacht wirft. Das Pedal bietet ein extrem breites Spektrum an unterschiedlichen Ambient-Reverbs, die eine große Hall-Bühne erzeugen.

Von verschlungenen Hall-Effekten über atmosphärische, kurze Delays bis zu Staccato-artigen Wiederholungen werden dir zahlreiche Variationen versprochen. Die Regelmöglichkeiten für Length (Länge des Nachhalls), Dampen (Tone), Reflect (Depth, Regeneration) und Mix (Wet/Dry-Mix) sind bekannte Parameter bei Reverb-Pedalen und arbeiten sehr intuitiv.

Der Diffuse-Regler kontrolliert die Streuung des Nachhalls und ermöglicht dir beim Devices Afterneath V3 aggressivere Sounds. Hier kannst Du die Wiederholungen deutlicher hörbar oder verwaschener klingen lassen.

Lies auch: Gitarreneffekte erklärt

Mit dem Drag-Regler kannst Du die digitalen Delay-Gruppen voneinander trennen und von einem Hall-Effekt bis zum Delay-Ping-Pong überblenden. Für den Anschluss deiner Gitarre findest Du einen Mono-Ein/Ausgang in gewohnter 6,3mm-Klinkenausführung. Ebenso am Start ist ein Anschluss für ein Expression-Pedal, damit Du den Effekt stufenlos über ein Fußpedal regulieren kannst.

Das Effekt-Pedal ist mit True Bypass ausgestattet und Hand-Made in Ohio/USA. Die Stromversorgung erfolgt über ein optionales 9V-DC-Netzteil. Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Features

  • EarthQuaker Effekt-Pedal
  • Sechs Drehregler für Effektierung
  • Mix-Regler für Effekt-Mixing
  • True Bypass
  • Ein- und Ausgang (mono) in 6,3mm Klinke
  • 9V-DC-Netzteil inklusive

Preis und Verfügbarkeit

Der Hall-Effekt EarthQuaker Devices Afterneath V3 wird Ende April für 239 Euro auf den Markt kommen.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen