IMG STAGELINE Pimp my Proberaum: Neues Equipment für 12 Bands

IMG Stageline Pimp my Proberaum

Dank der IMG Stageline Pimp my Proberaum Aktion können sich nun 12 Bands über neues Equipment freuen

anzeige

So lief die IMG STAGELINE Pimp my Proberaum Aktion

Zwischen dem 26. Februar bis 25. März hatten Bands die Chance, sich für den Wettbewerb zur Verbesserung ihres Proberaumes zu bewerben. Unter dem Hashtag #pimpmyproberaum stand die Verlosung einer kompletten Ausstattung im Wert von 6.000,- Euro aus.

Gewonnen hat das städtische Jugendzentrum Bechtholsheimer Hof in Würzburg mit dem Sozialpädagogen Kilian Schick, der die Bewerbung initiierte und betreut hat. Das kostenlose Proberaumangebot zur Förderung von Nachwuchstalenten hat die Jury am meisten überzeugt. Zukünftig sollen die hier bis zu 12 ansässigen Bands ihre Songs einstudieren können und professionelle Demos aufnehmen können.

Video zur Aktion: IMG STAGELINE Pimp my Proberaum

Am 24.April war es dann soweit: Kate Kaputto und ihr Team kamen mit der neuen Grundausstattung nach Würzburg. Zunächst galt es die alte Ausrüstung auszuräumen, ehe unter anderem ein neuer Digital-Mischpult mit integriertem 32-Kanal-USB-Interface, eine nagelneue PA-Anlage und mehrere Mikrofone einziehen konnten. Drei der anwesenden Bands gaben gleich ihren Einstand, um sich am neuen Equipment zu erfreuen.

Der Vergleich zwischen vorher und nachher ist in dem Video gut erkennbar.

» Weitere Infos

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen