Aviom BOOM-1: Fühl den Groove … Monitoring mit Körperschall

Aviom BOOM-1

Der Aviom BOOM-1 ist ungleich aufregender als sein Erscheinungsbild!

anzeige

Hier punktet das Aviom BOOM-1

Durch die geringere Abhörlautstärke ermüdet das Gehör nicht so schnell. Auch die Gefahr von Hörschäden durch dauerhaft hohe Pegel wird reduziert. All das ist vor allem für Live-Musiker relevant, doch auch für passionierte Gaming-Setups oder fürs Heimkino eignet sich ein solches System fabelhaft.

Alle News lesen: NAMM 2020

Die hier vorgestellte Einheit lässt sich mit jedem beliebigen Körperschallwandler betreiben, der z.B. an einem Drum-Hocker, Keyboard-Sitz oder auf dem Bühnenboden montiert ist. Zudem ist es mit jedem Personal-Mixing- und Monitoring-System mit Stereo-Kopfhörerausgang oder Mono-Line-Ausgang kompatibel (z.B. mit den hauseigenen A360 und A320).

Vorder- und Rückseite des Aviom BOOM-1

Vorder- und Rückseite des 19″-Rack-Geräts

Weitere Details

Also: Anschließen an Körperschallwandler (z.B. die unten abgebildeten und aufgelisteten Geräte) sowie das Mix-Equipment. Den Rest erledigt unser Kandidat. Das aufbereitete Signal gelangt per speakON-Kabel an den externen Schallwandler der Wahl. Per »Strength«-Regler bestimmst Du die Effektstärke und mit »Feel« lässt sich die Dynamik der Vibrationen in vier Stufen von zackig bis lässig justieren.

Für den Aviom A360 Personal Mixer gibt es zudem einen eigenständigen XLR-Input mit Line-Pegel.

Mit dem Aviom BOOM-1 kompatible Körperschallwandler des Herstellers

Die mit dem Aviom BOOM-1 kompatiblen Körperschallwandler des Herstellers (siehe unten)

Aviom BOOM-1: Features & passende Körperschallwandler

  • DSP-basierter Körperschallwandler-Prozessor
  • Kompatibel mit allen Personal-Mixing-Systemen des Herstellers
  • Eingang für den Kopfhörermix: 2 x 6,3 mm Stereo (vorne & hinten)
  • Durchschleifausgang für den Kopfhörermix: 2 x 6,3 mm Stereo (vorne & hinten)
  • Line-Eingänge: XLR (3-polig, female)
  • Maximaler Eingangspegel: 15,98 dBV
  • Eingangsimpedanz: 9,5 kΩ
  • Line-Ausgang: XLR, Lautstärke regelbar
  • Maximaler Ausgangspegel: 12,55 dBV
  • Ausgangsimpedanz: 33,2 Ω
  • Verstärkerausgang: 4 Ω, 210 W / 8 Ω, 117 W
  • Wandlerausgang: speakON
  • Internes Schaltnetzteil für 100-240 V, 50/60Hz
  • Maße: 483 x 219 mm, 2 Höheneinheiten im 19″-Rack
  • Gewicht: 2,7 kg

Körperschallwandler des Herstellers

  • CTT-1 – Wandler zur Befestigung an Drum-Hockern
  • KBS-1 – Keyboard-Sitz + Wandler
  • PFS-1 – Performance-Hocker + Wandler
  • PLF-1 – Bühnenelement (71 x 81 cm) + Wandler

Aviom BOOM-1: Preis & Verfügbarkeit

Für unverbindliche 729 € (zzgl. MwSt.) ist das Gerät ab sofort im Fachhandel für professionelles Audio-Equipment erhältlich.

NAMM 2020 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen