„Classic At Home“ Livestream-Konzert
Die 12 Violinen des Bolschoi Theaters

Am 12. Juni 2020 wird das Klassik Event per Live-Stream in alle Welt übertragen.

anzeige

Livestream aus Moskau

Am 12. Juni wird der Tag Russlands auf dem Roten Platz im Moskau zum Paradeschauspiel.

Zwölf Geiger des Bolschoi-Theater-Orchester präsentieren sich und die Stücke bekannter Komponisten wie Sergej Schostakowitsch, Aram Chatschaturjan sowie Alexander Glasunow. Die Nachwuchsmusiker Anastasia Ushakova und Rusian Turuntaev haben die Ehre, einige Werke von Tschaikowski auf der großen Feierlichkeit vorzuführen. Diese werden per Liveschaltung von der Philharmonie in Omsk aus mit.

Wie Du dabei sein kannst

Spenden für Igor Botwin

Am Hauptfeiertag der Russischen Föderation möchten die teilnehmenden Musiker und die Veranstalter des Projekts „classic at home“ auf die kritische Situation der Familie des Cellisten Igor Botvin aufmerksam machen. Er ist Solist des staatlichen Symphonie-Orchesters Tawritscheski im Leningrader Gebiet.

Seine beiden Söhne, Adrian (3) und Mark (5), leiden an Adrenoleukodystrophie. Adrenoleukodystrophie ist eine ernste fortschreitende genetische Krankheit, die heute ausschließlich durch Knochenmarktransplantation behandelbar ist. Die neuesten genetischen Methoden, die dabei erforderlich sind, sind äußerst kostspielig.

Um die Behandlung der beiden Kinder zu ermöglichen, sind ca. 60 Mio. Rubel notwendig. Musiker und Veranstalter sind aber fest dazu entschlossen, den beiden Jungs eine Chance auf eine gesunde Zukunft zu geben. Sämtliche Spenden werden zugunsten der Behandlung der beiden Botvin Jungs eingesetzt.

Einblick ins Classic At Home Archiv

Wie sieht so ein „classic at home“ Livestream eigentlich aus? In diesem Video siehst Du eines der vergangenen Livestream-Konzerte der Reihe – mit Kateryna Titova und Edgar Wiersocki.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen