DJ Kopfhörer Empfehlung: Der ultimative Vergleich ab 20 € + Kaufberatung

DJ Kopfhörer Empfehlung

Hier bekommst Du so manche DJ-Kopfhörer-Empfehlung - perfekt auf dich zugeschnittene Modelle von 20 bis 320 Euro entdeckst Du hier im Vergleich ... mit großer Kaufberatung!

anzeige

DJ-Kopfhörer-Empfehlung

Die folgenden DJ-Kopfhörer sind im Preis aufsteigend sortiert. Beachte, dass sich die Preise immer wieder mal ändern, aber im Großen und Ganzen bleibt die Reihenfolge bestehen – je weiter runter Du scrollst, desto hochwertiger werden die Modelle.

Klick oder tipp auf die kleinen Bilder der Modelle, um Großansichten zu öffnen. Wenn Du einen bestimmten DJ-Kopfhörer kaufen willst, kannst Du auf das Einkaufswagen-Symbol anwählen.

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 30 Euro

t.bone TDJ 1000
t.bone
TDJ 1000
Behringer HPX4000
Behringer
HPX4000
Hercules HDP DJ M 40.1
Hercules
HDP DJ M 40.1
Omnitronic SHP-2000 MK2
Omnitronic
SHP‑2000 MK2
IMG STAGELINE MD-4800
IMG STAGELINE
MD‑4800
BauweiseOver-EarOn-EarOver-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen1 Achse2 Achsen2 Achsen2 Achsen
Faltbar
Impedanz64 Ω32 Ω60 Ω60 Ω32 Ω
Übertragungsbereich5‑30.000 Hz20‑20.000 Hz20‑20.000 Hz20‑20.000 Hz18‑20.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 3 mSpiral, 2.5 mglatt, 2 mSpiral, 2.5 mglatt, 3 m
Gewicht291 g182 g320 g220 g255 g
Besonderheitenzusätzliche Ohrpolster
Preis
(September 2018)
19,90 €20,99 €23,90 €29 €29,67 €
Kaufen

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 50 Euro

Tascam TH-02
Tascam
TH‑02
AKG K81 DJ
AKG
K81 DJ
IMG STAGELINE MD-6000
IMG STAGELINE
MD‑6000
American Audio BL-40
American Audio
BL‑40
BauweiseOver-EarOn-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen3 Achsen2 Achsen
Faltbar
Impedanz32 Ω32 Ω32 Ω32 Ω
Übertragungsbereich18‑22.000 Hz16‑24.000 Hz20‑22.000 Hz20‑22.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)glatt, 3 mglatt, 2.5 mSpiral, 3 mSpiral, 3 m
glatt, 1 m
Gewicht298 g150 g280 g195 g
BesonderheitenSehr leicht,
Kabel beidseitig
Glattes Kabel mit Mikrofon und Lautstärkeregler
Preis
(September 2018)
32,50 €37,90 €38,93 €39 €
KaufenFachhandel

Gemini DJX-05
Gemini
DJX‑05
Superlux HD 631 DJ
Superlux
HD 631 DJ
Gemini DJX-07
Gemini
DJX‑07
BauweiseOver-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen1 Achse2 Achsen
Faltbar
Impedanz32 Ω40 Ω45 Ω
Übertragungsbereich20‑20.000 Hz20‑20.000 Hz16‑20.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 4 mSpiral, 3 mSpiral, 4 m
Gewicht360 g260 g295 g
BesonderheitenKabelclipZusätzliche Velours-Polster
Preis
(September 2018)
39 €39 €47,18 €
KaufenFachhandel

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 75 Euro

Behringer HPX6000
Behringer
HPX6000
IMG STAGELINE MD-6800
IMG STAGELINE
MD‑6800
Omnitronic SHP-5000
Omnitronic
SHP‑5000
Stanton DJ PRO 800
Stanton
DJ PRO 800
AKG K181 DJ UE
AKG
K181 DJ UE
BauweiseOver-EarOver-EarOver-EarOn-EarOn-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen1 Achse3 Achsen3 Achsen
Faltbar
Impedanz24 Ω60 Ω60 Ω32 Ω42 Ω
Übertragungsbereich15‑20.000 Hz15‑28.000 Hz15‑25.000 Hz20‑20.000 Hz5‑30.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapterk.A.
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 3 mglatt, 3 mglatt, 1.2 mglatt, 1.8 mSpiral, 5 m
Gewicht290 g342 g320 g160 g280 g
BesonderheitenHalboffene BauweiseVerlängerungskabel (4 m) mitgeliefert
Preis
(September 2018)
53 €53,15 €53,90 €59 €59,99 €
KaufenFachhandel

Numark HF325
Numark
HF325
American Audio BL-60
American Audio
BL‑60
Shure SRH550DJ
Shure
SRH550DJ
Reloop RHP-15
Reloop
RHP‑15
Numark Red Wave Carbon
Numark
Red Wave Carbon
BauweiseOn-EarOn-EarOn-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln1 Achse2 Achsen2 Achsen2 Achsen2 Achsen
Faltbar
Impedanz32 Ω32 Ω32 Ω42 Ω24 Ω
Übertragungsbereich20‑20.000 Hz10‑22.000 Hz5‑22.000 Hz10‑20.000 Hz15‑20.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)glatt, 1.2 mSpiral, 3 m
glatt, 3 m
glatt, 1 m
glatt, 2 mglatt, 2 mSpiral, 3 m
Gewicht272 g195 g235 g310 g280 g
BesonderheitenKabel beidseitigRechtwinkliger Klinkenstecker
Preis
(September 2018)
64 €64,84 €66 €67 €69 €
Kaufen

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 100 Euro

Hercules HDP DJ-Adv G401
Hercules
HDP DJ‑Adv G401
Denon DN-HP600
Denon DJ
HP600
Shure SRH750DJ
Shure
SRH750DJ
Audio-Technica ATH-PRO5 MK3
Audio‑Technica
ATH‑PRO5 MK3
AKG K182
AKG
K182
BauweiseOver-EarOn-EarOver-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen2 Achsen2 Achsen1 Achse3 Achsen
Faltbar
Impedanz32 Ω58 Ω40 Ω38 Ω32 Ω
Übertragungsbereich15‑22.000 Hz10‑28.000 Hz5‑30.000 Hz10‑25.000 Hz10‑28.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)glatt, 2 mSpiral, 3 mSpiral, 3 mSpiral, 3 m
glatt, 1.2 m
glatt, 3 m
Gewichtk.A.250 g227 g250 g255 g
BesonderheitenGlattes Kabel mit Mikrofon und Smartphone-Bedienung
Preis
(September 2018)
72,99 €79 €79 €84 €85 €
Kaufen

Denon DN-HP800
Denon DJ
HP800
Yamaha HPH-MT5
Yamaha
HPH‑MT5
Sennheiser HD 280 PRO
Sennheiser
HD 280 PRO
BauweiseOver-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen1 Achse2 Achsen
Faltbar
Impedanz38 Ω51 Ω64 Ω
Übertragungsbereich10‑30.000 Hz20‑20.000 Hz8‑25.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 3 mglatt, 3 mSpiral, 3 m
Gewicht300 g245 g285 g
BesonderheitenAuch in Weiß erhältlich
Preis
(September 2018)
89,38 €97 €99 €
Kaufen

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 150 Euro

Technics RP-DJ1200
Technics
RP‑DJ1200
Sennheiser HD 25
Sennheiser
HD 25
Shure SRH840
Shure
SRH840
beyerdynamic DT 252
beyerdynamic
DT 252
Denon DN-HP1100
Denon DJ
HP1100
BauweiseOver-EarOn-EarOver-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen1 Achse1 Achse1 Achse2 Achsen
Faltbar
Impedanz32 Ω70 Ω44 Ω80 Ω36 Ω
Übertragungsbereich8‑30.000 Hz16‑22.000 Hz5‑25.000 Hz10‑30.000 Hz5‑33.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)glatt, 2 mglatt, 1.5 mSpiral, 3 mSpiral, 3 mSpiral, 3 m
Gewicht230 g140 g317 g170 g330 g
BesonderheitenVariante RP‑DJ1210 mit Spiralkabel (3 m) erhältlichExtrem leicht, spreizbarer Kopfbügel, rechtwinkliger KlinkensteckerEine Ohrmuschel, alle Teile leicht austauschbar, optional mit Limiter
Preis
(September 2018)
100 €127 €127 €129 €129 €
Kaufen

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Bis 200 Euro

Pioneer DJ HDJ-S7
Pioneer DJ
HDJ‑S7
Audio-Technica ATH-PRO700 MK2
Audio‑Technica
ATH‑PRO700 MK2
Pioneer DJ HDJ-X7
Pioneer DJ
HDJ‑X7
Yamaha HPH-MT8
Yamaha
HPH‑MT8
Audio-Technica ATH-PRO7X
Audio‑Technica
ATH‑PRO7X
BauweiseOn-EarOver-EarOver-EarOver-EarOn-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln2 Achsen2 Achsen2 Achsen1 Achse1 Achse
Faltbar
Impedanz48 Ω68 Ω36 Ω37 Ω37 Ω
Übertragungsbereich5‑40.000 Hz5‑35.000 Hz5‑30.000 Hz15‑28.000 Hz5‑40.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapter
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 3 m
glatt, 1.6 m
Spiral, 3 m
glatt, 1.2 m
Spiral, 3 m
glatt, 1.6 m
Spiral, 3 m
glatt, 3 m
Spiral, 3 m
glatt, 1.2 m
Gewicht215 g305 g312 g350 g220 g
BesonderheitenBügel nicht ausziehbar, rechtwinkliger Klinkenstecker, Etui mit Reißverschluss
Preis
(September 2018)
178,96 €179 €179 €179 €199 €
KaufenFachhandelFachhandel

DJ-Kopfhörer-Vergleich
🎧 Über 200 Euro

beyerdynamic DT 1350 CC
beyerdynamic
DT 1350 CC
Stanton DJ PRO 6000
Stanton
DJ PRO 6000
Sennheiser HD8 DJ
Sennheiser
HD8 DJ
BauweiseOn-EarOver-EarOver-Ear
Beweglichkeit der Ohrmuscheln3 Achsen1 Achse1 Achse
Faltbar
Impedanz80 Ω32 Ω95 Ω
Übertragungsbereich5‑30.000 Hz20‑25.000 Hz8‑30.000 Hz
Abnehmbares Kabel
Schraubbarer 6,3-mm-Adapterk.A.
Kabeltyp und max. Länge(n)Spiral, 2.5 mSpiral, 2.4 m
glatt, 2.4 m
Spiral, 3 m
glatt, 3 m
Gewicht174 g340 g284 g
BesonderheitenSehr leicht, spreizbarer KopfbügelBluetooth‑FunkverbindungKabel wahlweise links oder rechts, zusätzliche Velours-Polster, Etui mit Reißverschluss
Preis
(September 2018)
229 €299 €315 €
KaufenFachhandelFachhandel

7 Modelle im DJ-Kopfhörer-Test & Vergleich auf delamar

DJ-Kopfhörer: Einsteiger achten auf …

Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer – für jeden Anwendungsbereich gibt es gewisse Anforderungen, die zumindest annähernd erfüllt sein müssen, damit ein Gerät als für einen bestimmten Zweck geeignet bezeichnet werden kann. Das gilt natürlich auch für DJ-Kopfhörer. Hier möchten wir dir alle wichtigen Kriterien näherbringen und Tipps geben, die es beim Kauf von DJ-Kopfhörer zu beachten gilt.

1. Robustheit

Wo DJs werkeln, geht es oft sehr ruppig zu. Beim Transport des Equipments zum Gig und wieder nach Hause oder ins Hotel kann es vorkommen, dass Du sich versehentlich jemand auf deine Tasche setzt oder dass etwas gedankenverloren darauf abgestellt wird. Durch das häufige Ein- und Auspacken fällt dir dein DJ-Kopfhörer auch schon mal herunter. Im Einsatz kann es passieren, dass am Kabel gezerrt oder draufgetreten wird.

Und dann sind da noch jede Menge weiterer Gefahrenquellen für das gute Stück: verschüttete Getränke, Hitze, Schweiß, Rauch und Staub – was im Club eben so vor sich geht.

Nimm Folgendes unter die Lupe:

  • Sind die Gelenke der Ohrmuscheln robust?
  • Werden Metalle anstelle von Kunststoffen verbaut?
  • Wie lange gilt die Hersteller- oder Händlergarantie?
  • Sind die Einzelteile des DJ-Kopfhörers austauschbar?

Eine der potentiell größten Schwachstellen ist das Kabel, und so haben wir alles, was bei der Verkabelung eines DJ-Kopfhörers wichtig ist, in ein eigenes Kapitel gepackt:

2. Kabel

Einseitig zugeführt

Bei einem DJ-Kopfhörer hat eine einseitige Kabelführung erhebliche Vorteile. Mit anderen Worten: Das Kabel sollte nur an einer Ohrmuschel befestigt sein. So wird sichergestellt, dass das Kabel beim häufigen Auf- und Absetzen nicht im Weg ist, zudem wird das einseitige Hören erleichtert.

Fast alle Modelle haben eine einseitige Zuführung. Bei den zwei Ausnahmen mit beidseitiger Verkabelung weisen wir in der Tabelle unter »Besonderheiten« darauf hin.

Spiralförmig

Feste Kabel halten auch im rauen Alltag

Das Kabel sollte in Spiralform vorliegen. Hier gibt es alternative Bezeichnungen wie »Wendelkabel« bzw. »Kabel mit Wendelung« oder einfach »gedrehtes Kabel«. Ein Spiralkabel hat diese Vorteile:

  • Es bleibt kompakt und liegt/hängt nicht im Weg herum
  • Es kann lang ausgezogen werden (meist auf drei Meter oder mehr)

Letzteres bedeutet, dass Du mehr Bewegungsfreiheit genießt hast und den Kopfhörer nicht immer wieder absetzen musst, wenn Du zur Plattenkiste gehst, dein Getränk schnappst oder dich aus anderen Gründen vom DJ-Pult entfernst.

Dick ummantelt, knickgeschützt, zugentlastet

Auch eine dicke Kabelummantelung und stabile, stützende Verbindungsstücke am Übergang zwischen Kabel und Stecker bzw. Kabel und Ohrmuschel sind im rauen DJ-Alltag von Vorteil. Schließlich ist ein DJ-Kopfhörer meist weitaus stärkeren Belastungen ausgesetzt als Modelle für den Studioeinsatz oder solche zum gemütlichen Lümmeln auf dem Sofa.

Abnehmbar

Abnehmbare Kabel sorgen für eine längere Betriebszeit und schnellen Austausch im Notfall

Da kommt ein abnehmbares Kabel sehr gelegen; die meisten Hersteller von DJ-Kopfhörern haben mindestens ein Modell auf Lager, das diese Funktion bietet.

Dabei gibt es zahlreiche Steckverbindungstypen, von Mini-XLR über herstellereigene Formate bis hin zu gewöhnlichen Miniklinken. Bei den erst- und letztgenannten Verbindungstypen ist es leichter, ein Ersatzkabel deiner Wahl zu finden, da dir hier mehrere Anbieter zur Wahl stehen, die ein entsprechendes Kabel im Sortiment führen.

Mit Schraubgewinde für den Klinkenadapter

Ein netter Bonus sind Stecker und Klinkenadapter mit einem Gewinde zur festen Verschraubung. Damit kommst Du wahrscheinlich seltener in die Bredouille, den Adapter zu verlieren. Gelegenheiten dazu gibt es bei den häufigen Auf- und Abbauten des Equipments zuhauf.

DJ-Kopfhörer-Empfehlung – Das ideale Kabel

  • Einseitig zugeführt
  • Spiralförmig
  • Dick ummantelt, knickgeschützt, zugentlastet
  • Abnehmbar
  • Mit Schraubgewinde für den Klinkenadapter

3. Flexibilität

Drehen, Schwenken und Vergbiegen

Für das Tragen des DJ-Kopfhörers am Hals – die von vielen DJs bevorzugte Methode des Abhörens mit einem Ohr – sollte sich wenigstens eine der Ohrmuscheln drehen lassen. Auf diese Weise kannst Du sie in eine Position bringen, die es ermöglicht, schnell mit einem Ohr zu hören, ohne das Gerät aufsetzen zu müssen.

Eine Alternative besteht in der Konstruktionsweise, bei der sich die Ohrmuschel nach vorne und/oder hinten schwenken lässt. So wird das einseitige Hören auch im aufgesetzten Zustand erleichtert.

Falls keine dieser beiden Funktionen vorhanden sind, könnte sich ein Kopfhörer, der für DJs geeignet sein will, höchstens noch mit einer elastischen Gesamtkonstruktion retten. Dann kannst Du das Gestell zur Not einfach so hinbiegen, dass es passt.

Einklappen

Die Mehrzahl der am Markt erhältlichen Modelle bietet einen Mechanismus, mit dem sich beide Ohrmuscheln in Richtung Kopfbügel einklappen lassen. So kannst Du beim Transport eine ganze Menge Platz sparen.

Die selten anzutreffende Krönung ist, wenn sich die Ohrmuscheln in eingeklappter Position zusätzlich noch drehen lassen, womit sich ein Gerät noch kompakter, da im Profil flacher gestalten lässt.

Und nur als Nachtrag in Sachen Portabilität: Eine Tragetasche, die sich bereits im Lieferumfang eines Kopfhörers, ist nie verkehrt.

4. Abschirmung & Klang

Gute Abdichtung und starker Output

Wenn ein Kopfhörer zum DJing geeignet sein soll, muss er die Umgebungsgeräusche gut abschirmen, wenn Du ihn aufsetzt. Im Club und bei sonstigen Veranstaltungen mit lauter Musik musst Du in der Lage sein, die nächste Platte oder die nächste Datei ausreichend deutlich vorzuhören. Dafür ist eine geschlossene Bauart unabdingbar.

Natürlich ist auch eine hohe Lautstärke Pflicht (technisch gesehen: hohe Empfindlichkeit). So werden Mixer, DJ-Controller oder Audio Interfaces, die etwas schwach auf der Brust sind, nicht zum Showstopper. Ein DJ-Kopfhörer muss sich mehr als alle anderen durchsetzen können.

Klar umrissener, nicht zu scharfer Sound

Ohrschonender Klang ist bei hohen Lautstärken wichtig

Ein DJ-Kopfhörer muss nicht besonders ausgewogen klingen. Wichtiger ist, dass die Grundschläge des Rhythmus‘ – meist die Bass- bzw. Kick-Drum – klar herausstechen. Damit kannst Du die Beats zweier Tracks problemlos angleichen.

Weiterhin sollte der Klang nicht zu scharf und hell sein. So schonst Du deine Ohren bei den oft zwingend hohen Abhörlautstärken und langen Sessions.

5. Tragekomfort

Gewicht und Polsterung

Auch auf das Gewicht solltest Du achten; wie leicht oder schwer ein DJ-Kopfhörer ist, könnte vor allem bei langen Sessions eine Rolle spielen. Die Marke von 350 Gramm sollte nicht allzu weit überschritten werden, damit Du keinen unnötigen Belastungen ausgesetzt wirst. Am anderen Ende der Skala gibt es wahre Leichtgewichte, die teils weniger als 150 Gramm wiegen.

Eine kuschelige Polsterung der Kopfbügel und Ohrmuscheln sind ein feiner Bonus, aber natürlich nicht so wichtig wie bei Kopfhörern für den Musikgenuss zuhause oder im Tonstudio. Als sehr angenehm haben sich in unserer Redaktion jedenfalls Polster aus sogenanntem Memory Foam (Formgedächtnis-Polymeren, landläufig »Formschaum«) erwiesen.

Bauart – aufliegend vs. umschließend

Wenn Du die Gelegenheit hast, mehrere DJ-Kopfhörer zu testen, bevor Du dich für einen entscheidest, solltest Du auch überprüfen, welche Variante dir mehr zusagt – ohrumschließend (»Over-Ear«) oder ohraufliegend (»On-Ear«).

Das hängt auch stark davon ab, wie groß deine Ohren sind und wie sie zum Kopf hin angewinkelt sind. Bei den Modellen in umschließender Bauart gibt es beträchtliche Unterschiede in dem Platz, der deinen Ohren bleibt und wie weich die Bespannung der Membran ist.

Die Komfortaspekte sind hierbei immer auch im Zusammenspiel mit dem Anpressdruck sowie der Größe, Fütterung und Bespannung der Ohrpolster zu sehen. Allgemeingültige Aussagen über die Vor- oder Nachteile einer Variante lassen sich nicht treffen.

6. Technische Daten

Die technischen Daten sind zweitrangig bei der Entscheidung zwischen zwei DJ-Kopfhörern.

Alle für DJs ausgelegten Modelle spielen laut genug, wenn bei Mixer & Co. die Verstärkung relativ weit aufgedreht ist. Daher spielen die Impedanz sowie Empfindlichkeit bzw. (Kenn-)Schalldruck eine untergeordnete Rolle in unserer DJ-Kopfhörer-Kaufberatung.

Die Angaben zum Übertragungsbereich geben nur entfernt Aufschluss darüber, a) wie basskräftig und b) wie höhenreich ein DJ-Kopfhörer ist.

Viel entscheidender sind Komfort, Flexibilität, Verkabelung und die klanglichen Aspekte, die Du nur selbst im Vergleich erfahren kannst (siehe oben). Falls Du trotzdem alles Wichtige zu den technischen Daten erfahren willst, legen wir dir dieses Video sehr ans Herz:

Noch ein Lesetipp: Kopfhörer-Impedanz (Ohm)

7. Design

Das Design des Kopfhörers ist ein Teil deines Images

Was schön ist oder nicht, obliegt dir. Doch das Design ist bei einem DJ-Kopfhörer durchaus ein Aspekt, der bedacht werden möchte. Als DJ bist Du gleichzeitig Entertainer und stehst bei deinen Gigs im Mittelpunkt der tanzenden Menge.

Es empfiehlt sich daher, dass Du dir über dein Output Gedanken machst. Dabei sind auch die DJ-Kopfhörer als Accessoire ein Teil deines Images. Das kannst Du zu deinem Vorteil nutzen.

DJ vs. Consumer vs. Studio

Warum überhaupt nach einem DJ-Kopfhörer suchen, wenn es doch wunderbare Modelle für »Consumer« (die einfach nur Musik hören wollen) oder das Studio gibt? Beide Kategorien werden wir kurz beleuchten, so dass die Unterschiede zu den Anforderungen im DJing klarwerden.

Consumer

»Normale« Kopfhörer, die einfach nur zum Musikhören gedacht sind, kommen im Vergleich meist komfortabler daher. Zudem weisen sie ein mehr oder weniger geschöntes, oft in den Bässen und Höhen verstärktes Klangbild auf. Diese Kopfhörer gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen: von geschlossenen (mit relativ starker Abschirmung) über halboffene bis hin zu offenen Kopfhörern, die kaum abschirmen, aber einen großzügigen, freien, eben offenen Raumklang bieten.

Studio

Studiokopfhörer sollen für das Mixing und Mastering von Musik geeignet sein. Ihr Ziel ist ein möglichst neutraler, ausgewogener Frequenzgang, niedrige Verzerrung sowie räumlich differenzierter Sound mit akkurater Dynamik.

Das produzierte Stück soll schließlich auf den Wiedergabegeräten der Endkonsumenten gut klingen, anstatt dass der Studiokopfhörer selbst einen gefälligen Sound bietet.

Bei Studiokopfhörern geht die Tendenz aufgrund der erwähnten raumklanglichen Vorteile zu Modellen in offener Bauweise. Außerdem weisen sie in der Regel eine höhere Nennimpendanz auf, was zumeist mehr Verstärkung benötigt.

DJ-Kopfhörer-Kaufberatung: Wieviel gebe ich aus?

Erfahre, was Du ab welcher Preisklasse von einem DJ-Kopfhörer erwarten darfst. Neben den Orientierungspunkten findest Du konkrete Hinweise auf einige empfehlenswerte Modelle für kleine und große Budgets.

DJ-Kopfhörer für Anfänger & Hobbyisten

Wenn Du nicht vorhast, mit dem DJing deine Brötchen zu verdienen, brauchst Du kein Top-Modell. Auch Modelle unter 40 Euro werden dich zumindest am Beginn deiner Reise gut begleiten.

Natürlich gibt es hier unter anderem Abstriche beim Klang. Oder bei der Qualität der Verkabelung, was sich im hektischen Getümmel bei einer Party oder im Club bemerkbar machen könnte. Dies mag indes kaum ins Gewicht fallen, wenn Du nur selten bei Veranstaltungen auflegst und ansonsten in den eigenen vier Wänden übst oder DJ-Sets für Internet-Radios, Streaming-Portale & Co. spielst.

Günstiger DJ-Kopfhörer (Einsteiger)
Omnitronic SHP-2000 MK2

DJ Kopfhörer Einsteiger - Omnitronic SHP-2000 MK2

Der Omnitronic SHP-2000 MK2 ist sehr gut ausgestattet – für gerade einmal 29,- Euro können wir ihn vorbehaltlos empfehlen, da er mit allen wichtigen Merkmalen eines guten DJ-Kopfhörers aufwarten kann:

  • Ohrumschließend
  • Muscheln auf 2 Achsen beweglich
  • Faltbare Konstruktion
  • Abnehmbares Spiralkabel
  • Gewicht (ohne Kabel): 220 g

Für Ambitionierte

Etwa 60 bis 80 Euro werden für ein Model der Mittelklasse fällig. Diese bieten sich an, wenn Du ambitioniert an das DJing herangehst oder schon so weit fortgeschritten bist, dass Du halbwegs regelmäßig auflegst. Gestiegene Ansprüche an Robustheit, Komfort und Flexibilität werden hier erfüllt.

Teilweise finden sich gerade in diesem Preisbereich Restposten und ältere, aber exzellente Modelle, die stark vergünstigt sind – zum Beispiel dieses:

DJ-Kopfhörer-Klassiker
AKG K181 DJ UE

DJ-Kopfhörer-Klassiker - AKG K181 DJ UE

Einst hatte dieser DJ-Kopfhörer (zu Recht) einen Preis von 130 Euro. Aktuell ist er in Restbeständen für teils weniger als die Hälfte zu haben – das beste Angebot beim Verfassen dieser DJ-Kopfhörer-Empfehlung: 59,99 Euro! Der AKG K181 DJ UE ist mit allen Wassern gewaschen:

  • Ohraufliegend
  • Muscheln auf 3 Achsen beweglich
  • Faltbare Konstruktion
  • Abnehmbares Spiralkabel
  • Bass-Boost zuschaltbar
  • Mono/Stereo umschaltbar

Nur solange der Vorrat reicht!

Eintritt in die Profiliga

Wer sicher ist, sein Hobby über einen langen Zeitraum zu verfolgen oder in die Profiliga aufsteigen will, muss ein entsprechend hohes Budget einplanen. Bis über 300 Euro reicht die Produktpalette, aber bereits ab etwa 125 Euro lässt sich ein wirklich professionelles Modell erstehen.

Diese Geräte legen vor allem beim Klang und Zubehör noch einen Zacken drauf. Auch bei Verarbeitung, Flexibilität und Verkabelung sollten hier keine Wünsche offenbleiben.

DJ-Kopfhörer-Kaufempfehlung für Profis
beyerdynamic DT 1350 CC

DJ-Kopfhörer-Empfehlung - beyerdynamic DT 1350 CC

Mit dem beyerdynamic DT 1350 CC bekommst Du einen außerordentlich leichten, kompakten DJ-Kopfhörer mit sehr flexiblen Ohrmuscheln und Spreizbügel. Der Sound ist erstklassig, auch Abschirmung und Schalldruckpegel überzeugen – gut für professionelles DJing auf großen Events. Für 229,- Euro ist er dein.

  • Ohraufliegend
  • Muscheln auf 3 Achsen beweglich
  • Spreizbarer Doppelbügel
  • Spiralkabel
  • Gewicht (ohne Kabel): 174 g

zum Inhalt

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen