Die besten Partylieder 2020

Die besten Partylieder für Silvester zum Tanzen und Mitsingen

Die besten Partylieder für Silvester zum Tanzen und Mitsingen

anzeige

Die besten Partylieder 2020 zum Tanzen & Mitsingen

Vor dem Zusammenstellen deiner Hitliste für Silvester solltest Du dir ein paar Gedanken machen: Welches Publikum wird da sein? Sind es Leute bis 30 Jahre, eher jünger oder einfach bunt gemischt? Natürlich stimmst Du deine Hit-Compilation perfekt auf die Generation der Partygänger ab.

Ist dein Publikum sehr gemixt, sind Evergreens, gespickt mit vielen neuen Hits, die beste Entscheidung. Am Ende sollen möglichst alle Gäste gut drauf sein und mindestens drei der Songs gekannt haben. Dafür braucht es Songs, die viel im Radio liefen bzw. es in die Charts geschafft haben.

Auch ist die Frage, welche Rolle Schlager in deiner Zusammenstellung spielen sollen. In jedem Fall solltest du mindestens 20 Schlagersongs aus bewährten Compilations mitnehmen, falls das Publikum sich welche wünscht. Findet die Party in einer Location statt, wo man eher Rockmusik hört, werden Schlager wohl nicht so gefragt sein. Es gibt in dem Bereich aber immer Überraschungen, so dass du für solche Wünsche gut gewappnet sein solltest.

Ist es eine Privatparty, fragst Du den Gastgeber vorab genau aus, was für Leute eingeladen wurden: Welche Generationen, welche Berufsgruppen. Es gibt zum Beispiel Partys, wo hauptsächlich Studenten erscheinen oder nur Abiturienten eines Jahrgangs oder es kommen hauptsächlich Familienmitglieder aus allen Generationen.

Erst wenn Du all diese Punkte geklärt hast, kannst Du dich an die Auswahl deiner Playlist machen. Natürlich geht es an Silvester nicht darum, seinen exquisiten Musikgeschmack als DJ zu performen, sondern die beste Silvesterparty ever zu bieten. Das bedeutet ein wenig Vorarbeit, aber delamar hilft dir dabei!

Die besten Partylieder zum Tanzen

Let’s dance! Hier findest Du eine Liste der besten Partyhits der letzten Jahrzehnte. Jahrzehnte? Ja, natürlich, denn wenn Du nicht gerade eine Party mit lauter jungen Leuten unter 25, die meist auf aktuelle Hits stehen, beschallen willst, solltest Du aus jedem Jahrzehnt seit den 1970ern die besten Partyknüller mit on board nehmen.

Die 1970er haben zwar nicht so viele heutige Partygänger erlebt, aber es war einfach das Jahrzehnt mit den langlebigsten und heißesten Disco-Hits. Wenn es grooven und in den Beinen zucken soll, dann ist dieses Jahrzehnt einfach ein großer Fundus.

Da Du aber keine Mottoparty veranstalten willst, sondern eine Silvesterparty 2020 sollte der Mix ausgewogen sein. Nimm also nicht zu viel aus den 1970ern, sondern packe ein paar Hits aus den 1980er, 1990ern und natürlich den 2000ern+ dazu. Eine Prise hier, eine Prise da. Du bist der Koch und hast sicher ein Händchen für ein überzeugendes Hit-Menü.

Hast Du deine Top-List aus alten Hits zusammengestellt, mengst Du das ganze wohldosiert mit neuen Chart-Hits und aktuellen Dancefloor-Granaten durch. Achte präzise und ganz unabhängig von deinen eigenen Favoriten darauf, dass die verschiedenen Generationen angesprochen werden. Keinesfalls willst Du eine Oldie-Party haben, aber auch nicht nur das Jungvolk ansprechen. Daher sollten nicht mehr als zwei Songs hintereinander aus einem Jahrzehnt stammen.

Party-Evergreens zum Tanzen – aus den letzten Jahrzehnten plus neue Partylieder:

  • Pharell Williams – Happy
  • Leif Garrett – Surfin USA
  • John Travolta/Olivia Newton John – The one that I want
  • Chic – Le Freak
  • Hot Chocolate – You win again
  • Dschingis Khan – Dschingis Khan
  • K.C. & The Sunshine Band – That’s the way I like it
  • Rose Royce – Car wash
  • Kool & the Gang – Ladies night
  • The Ketchup Song – Las Ketchup
  • Michel Telo – Ai Se Eu Te Pego
  • Lady Gaga – Poker face
  • Shakira – Whenever, wherever
  • Safri Duo – Played-A-Live (The Bongo Song)
  • Culcha Candela – Monsta
  • Cascada – Evacuate the dancefloor
  • Rihanna – Don’t stop the music
  • Jennifer Lopez – Let’s get loud
  • Ke$ha – Tik Tok
  • Katy Perry – Fireworks
  • Prince – Kiss
  • David Bowie – Let’s Dance
  • Wham – Whake me up
  • Abba – Dancing Queen
  • Abba – Mamma mia
  • BeeGees – Staying alive
  • Village People – YMCA
  • Hot Chocolate – You sexy thing
  • Gloria Gaynor – I will survive
  • Felix Jaehn – Ain’t nobody
  • Lost Frequencies – Are you with me
  • Cro – Einmal um die Welt
  • Mark Ronson – Uptown funk [feat. Bruno Mars] [Explicit]
  • Walk the moon – Shut up and dance
  • M.C. Hammer – U can’t touch this
  • Santa Esmeralda – Don’t let me be misunderstood
  • Snap! – Rhythm is a dancer
  • OMI – Cheerleader
  • Felix Jaehn – Hot2 touch
  • Kay One – Senorita
  • Shawn Mendes – There’s nothing holdin‘ me back
  • Alma – Chasing highs
  • Kungs – Don’t you know
  • Vengaboys – Boom, boom, boom, boom
  • La Bouche – Sweet Dreams
  • Lou Bega – Mambo Nr. 5
  • George Michael – Killer/Papa was a rolling stone
  • Daft Punk – One more time
  • Aloe Blacc – I need a dollar
  • Luis Fonsi – Despacito
  • Glora Gaynor – Never can say goodbye
  • Nico Santos – Rooftop
  • The Foundations – Everyone’s a winner
  • Bellini – Samba de Janeiro
  • Bonny M. – Sunny
  • Conkarah, Shaggy, DJ Fle – Banana (feat. Shaggy) DJ FLe-Minisiren Remix
  • Nicky Jam, J Balvin – X
  • Black Eyed Peas, J Balvin – RITMO
  • Jennifer Lopez – On The Floor
  • Tyga – Ayy Macarena
  • Aya Nakamura, Maluma – Djadja (feat. Maluma) Remix
  • LIZOT, Amfree, Ampris – Boom Boom Boom Boom
  • Felix Jaehn, VIZE, Miss Li – Close Your Eyes
  • Regard – Ride It
  • Jason Derulo – Swalla (feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
  • Flo Rida, T-Pain, Travis Barker – Low (feat. T-Pain) Travis Barker Remix
  • Pitbull – I Know You Want Me (Calle Ocho)
  • Usher, Lil Jon, Ludacris – Yeah! (feat. Lil Jon & Ludacris)
  • Major Lazer, Nyla, Fuse ODG – Light It Up (feat. Nyla & Fuse ODG) Remix
  • LunchMoney Lewi, Chloe Angelides – Whip It! (feat. Chloe Angelides)
  • 50 Cent – Candy Shop
  • Maggie Lindemann – Pretty Girl (Cheat Codes X CADE Remix)
  • SAINT JHN, Imanbek – Roses (Imanbek Remix)
  • Lucky Luke – Cooler Than Me
  • Riton, Oliver Heldens, Vula – Turn Me On (feat. Vula)
  • Pitbull, Ne-Yo – Time Of Our Lives
  • Far East Movement – Like A G6
  • Calvin Harris – This Is What You Came For
  • Macklemore & Ryan Lewis, Ray Dalton – Can’t Hold Us
  • Tiesto, Dzeko, Preme, Post Malone – Jackie Chan
  • Flo Rida – My House
  • Britney Spears – Toxic
  • Pussycat Dolls – Buttons
  • Camilla Cabello und Shawn Mendes – Senorita
  • Taylor Swift – Shake it off
Die besten Partylieder zum Tanzen

Die besten Partylieder zum Tanzen

Die besten aktuellen Dancefloor-Hits

Die Basis ist mit den Evergreen-Partyliedern zum Tanzen gelegt. Jetzt heißt es das ganze mit neuen Dancefloor-Hits durchzumixen:

  • Robin Schulz feat. Erika Sirola – Speechless
  • Calvin Harris, Sam Smith – Promises
  • Dynoro & Gigi D’Agostino – In my mind
  • Klaas – OK without you
  • El Profesor feat. Laura White – Ce Soir? (HUGEL Remix)
  • Alle Farben & ILIRA – Fading
  • DJ Snake feat. Selena Gomez, Ozuna & Cardi B – Taki Taki
  • Fatboy Slim – Praise You (Purple Disco Machine Extended Remix)
  • Jack Holiday & Mike Candys – The riddle anthem (Rework)
  • Armin van Buuren – Blah Blah Blah
  • El Profesor – Bella Ciao (HUGEL Remix)
  • Chic – Le Freak (Oliver Heldens Remix)
  • Arnold Palmer & Fabio Valenza – Everybody be somebody
  • Lost Frequencies feat. The NGHBRS – Like I love you
  • Aquagen & Fischer & Fritz – Tarantella dance
  • Olly Murs feat. Snoop Dogg – Moves
  • Bodybangers – Ciuri Ciuri
  • Bakermat – Partystarter
  • Clean Bandit feat. Demi Lovato – Solo
  • Fisher – Loosing It
  • David Guetta & CeCe Rogers – Freedom
  • Drenchill feat. Indiiana – Freed from desire
  • Semitoo – Temporary
  • Andrew Spencer & Abel Romez – Spinnin‘ around
  • Chris Lake & Green Velvet – Deceiver
  • Chic – I want your love (Dimitri From Paris Remix)
  • Jack Holiday & Mike CandysThe Riddle Anthem (Rework)
  • Lenny Kravitz – Low (Deluxe Remixes)
  • Sigala, Ella Eyre & Meghan Trainor feat. French Montana – Just got paid
  • Black Eyed Peas, Ozuna, J. Rey Soul – MAMACITA
  • Ava Max – Kings & Queens
  • Jason Derulo, Puri, Jhorrmountain – Cono
  • Michael Schulte – Keep me Up
  • Dua Lipa – Break My Heart
  • Jason Derulo – Take You Dancing
  • Ghali, Soolking – Jennifer (feat. Soolking)
  • Jason Derulo & Jawsh 685 – Savage Love (Laxed – Siren Beat)
  • Topic feat. A7S – Breaking Me
  • Dua Lipa – Don’t Start Now
  • Robin Schulz feat. Alida – In Your Eye
  • Parx – Feel Right Now (feat. Nono)
  • LUM!X, MOKABY & D.T.E, Gabry Ponte – The Passenger (LaLaLa)
  • Dua Lipa – Hallucinate

Die besten Partylieder für Silvester 2020 zum Mitsingen

Tanzen und Grooven ist das eine – doch zur besten Silvesterparty gehört ganz klar eines: Im Chor lautstark mitsingen! Egal, wie schief die Töne sind und ob man das Lied sonst nicht mag: Wenn die Stimmung raketenmäßig ist, muss man einfach mitsingen.

Klassiker und Oldies – Partylieder zum Mitsingen

  • Abba – Happy new year
  • Europe – The final countdown
  • Queen – Champions
  • Beatles – Let it be
  • ACDC – Highway to hell
  • Steppenwolf – Born to be wild
  • Nena – 99 Luftballons
  • Bob Marley – I dont’t like reggae
  • UB 40 – Red Wine
  • Spice Girls – Wannabe
  • Udo Jürgens – Aber bitte mit Sahne
  • Udo Jürgens – Ich war noch niemals in New York
  • Helene Fischer – Atemlos
  • Andrea Berg – Du hast mich tausendmal belogen
  • Vicky Leandros – Ich liebe das Leben
  • Marianne Rosenberg – Er gehört zu mir
  • Dj Ötzi & Nik P. – Ein Stern
  • Die Ärzte – Junge
  • Fanta 4 – Die da
  • Fanta 4 – MFG
  • Herbert Grönemeyer – Männer
  • BAP – Verdamp lang her
  • Wolfgang Petry – Hölle
  • Chaka Khan – Ain’t Nobody
  • Journey – Don’t Stop Believin‘
  • Tom Jones, Mousse T. – Sexbomb
  • Cyndi Lauper – Girls Just Want to Have Fun
  • Destiny’s Child – Say My Name
  • Bryan Adams – Summer Of ’69
  • Whitney Houston – I Wanna Dance with Somebody
  • Modern Talking – Cheri Cheri Lady
  • Yazoo – Don’t Go
  • Belinda Carlisle – Heaven Is a Place on Earth
  • Joan Jett & The Blackhearts – I Love Rock ‘N Roll
  • Bon Jovi – You Give Love A Bad Name
  • Lipps Inc. – Funky Town
  • Dolly Parton – 9 to 5
  • Katrina & The Waves – Walking on Sunshine
  • ABBA – Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
  • Boney M. – Daddy Cool
  • Electric Light Orchestra – Mr. Blue Sky
  • Mr.President – Coco Jamboo
  • Los Del Rio – Macarena
  • Michael Wendler – Egal
  • Die Draufgänger – Cordula Grün

Aktuelle und etwas ältere Partyhits – perfekt zum Mitsingen

  • Namika – Lieblingsmensch
  • Die Toten Hosen – Tage wie diese
  • Mark Foster – Sowieso
  • Zedd & Elley Duhé – Happy now
  • Andreas Bourani – Auf uns
  • Namika – Je ne parle pas francais
  • Mark Forster – Chöre
  • Kerstin Ott – Die immer lacht
  • Lukas Graham – Love someone
  • Ed Sheeran – Shape of you
  • Alice Merton – No roots
  • Loreen – Euphoria
  • Conchita – Rise like a phoenix
  • Culcha Candela – Hamma!
  • Fettes Brot – Emanuela
  • Jennifer Lopez – I ain’t your mama
  • Pink – Just like a pill
  • Pink – Lady Marmelade
  • OutKast – Hey Ya!
  • Wheatus – Teenage Dirtbag
  • Katy Perry – I kissed a girl
  • Kylie Minogue – Can’t get you
  • Kylie Minogue – Dancing
  • Shaggy – Bombastic
  • Peter Fox – Alles neu
  • Coldplay – Viva la vida
  • Weather Girls – It’s raining man
  • R3HAB, A Touch Of Class – All Around The World (La La La)
  • GAMPER & DADONI – Gimme! Gimme! Gimme!
  • Sean Finn Corona – The Rhythm of the Night
  • VIZE, Imanbek; Dieter Bohlen, Leony – Brother Louie
  • Robin Thicke, T.I., Pharrell Williams – Blurred Lines
  • Ava Max – Salt
  • Jax Jones, Bebe Rexha – Harder (with Bebe Remix)
  • Ava Max – Torn
  • Harry Styles – Watermelon Sugar
  • Surf Mesa, Emilee – ily (I love you baby) (ft. Emilee)
  • Tones And I – Dance Monkey
  • Twenty One Pilots – Ride
  • Nico Santos, Topic – Like I Love You
  • Felix Jaehn, R. City, Bori – Jennie (feat. R. City, Bori)
  • Icona Pop, Charli XCX – I Love It (feat. Charli XCX)
  • Captial Cities – Safe And Sound
  • Avicii – For A Better Day
  • Apache 207 – 200km/h
  • Davai, CIRE – Replay (feat. CIRE)
  • Apache 207 – Roller
  • Britney Spears – Oops!…I Did It Again
  • Backstreet Boys – Everybody (Backstreet’s Back)
  • Gabry Ponte, Eiffel 65 – Blue (Da Ba Dee)
  • Aqua – Barbie Girl
  • The Pussycat Dolls, Busta Rhymes – Don’t Cha
  • Lewis Capaldi – Someone You Loved
  • Maroon 5 – Memories
  • Kygo & Whitney Houston – Higher Love
  • Ava Max – Sweet but „Psycho“
  • Billie Eilish – Bad Guy

Die Würze für deine Partylieder-Liste

Wähle ergänzend zu den beiden Listen zum Tanzen und Singen noch welche aus den
Besten Partyliedern 2020 aus:

  • Tiesto, Sevenn, Gucci Mane – BOOM
  • Drake – God’s plan
  • Travis Scott, Kanye West, Lil Uzi Vert – Watch
  • Enrique Iglesias, Pitbull – Move to Miami
  • Lil Dicky Feat. Chris Brown – Freaky friday
  • Tone Stith, 2 Chainz – Light flex
  • Calvin Harris, Dua Lipa – One kiss
  • Kaskade, BROHUG, Mr. Tape – Fun
  • ASAP Rocky, BlocBoy JB – Bad Company
  • Hayley Kiyoko – Curious
  • Yxng Bane – Vrooma
  • David Guetta Feat. Sia – Flames
  • Drake – Nice for what
  • Joe Stone Feat. Cr3on – Is it really love
  • Armin van Buuren, Conrad Sewell – Sex, love & water
  • Tinashe, Ty Dolla Sign, French Montana – Me so bad
  • Kojo Funds Feat. RAYE – Check
  • Duke Dumont, Ebenezer – Inhalea
  • Bruno Mars, Cardi B – Finesse (Remix)
  • VIZE, Tom Gregory – Never Let Me Down
  • Ofenbach, Quarthead, Norma Jean Martine – Head Shoulders Knees & Toes (feat. Norma Jean Martine)
  • 24kGoldn, MNEK – Mood (feat. Iann Dior)
  • Cardi B, Megan Thee Stallion – WAP (feat. Megan Thee Stallion)
  • HVME – Goosebumps
  • The Weeknd – In Your Eyes
  • Dennis Lloyd – Alien
  • Robin Schulz, Wes – Alane
  • Lady Gaga & BLACKPINK – Sour Candy
  • Drake – Toosie Slide
  • Jonas Blue & MAX – Naked
  • The Weeknd – Blinding Lights
  • Nea, Felix Jaehn – Some Say Felix Jaehn Remix
  • Capital Bra – Ich weiß nicht mal wie sie heißt
  • DaBaby – Rockstar (feat. Roddy Ricch)
  • Zuna, Loredana, SRNO – Du bist mein
  • Apache 207 – Fame
  • Mark Forster – Übermorgen
  • BENEE – Supalonely (feat. Gus Dapperton)

Was sind deine besten Partylieder?

Als DJ hast Du die Aufgabe möglichst viele Leute auf der Silvesterparty oder im Club mitzureißen. Das bedeutet, dein eigener Geschmack muss hinten anstehen. An Silvester will jeder seinen Spaß haben und soll auch auf seine Kosten kommen. Es geht an diesem Termin nicht darum, Newcomer vorzustellen oder mit ausgetüftelten Mixes die Leute zum Staunen zu bringen, sondern Du musst ihnen vor allem Bekanntes und Bewährtes präsentieren.

Wähle also gute, alte Hits und dazu neue, die garantiert für Partystimmung sorgen. Melancholische Songs, wie sie seit Jahren von deutschen Interpreten bevorzugt werden, passen einfach nicht so gut zur Silvesterparty. Auch sollte keine bestimmte Stilrichtung favorisiert werden, außer der Veranstalter wünscht dies. Mixe also Rock- und Popmusik mit Schlagern und Elektronischem sowie aktuellen Dancefloorhits. Dann solltest du alle Partygenossen erreichen und eine Knallerstimmung noch vor dem Feuerwerk entzünden.

Und jetzt: verrate uns deine besten Partylieder für Silvester zum Tanzen und Mitsingen in den Kommentaren.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen