Audio-Technica AT-LP140XP: Fortgeschrittener DJ-Plattenspieler mit frischem Tonabnehmer

Audio-Technica AT-LP140XP

Der Audio-Technica AT-LP140XP mit Direktantrieb, kräftigem Motor und schwingungsgedämpftem Aluminiumteller

anzeige

Das kennzeichnet den Audio-Technica AT-LP140XP

Der S-förmige Tonarm lässt sich in der Höhe, im Auflagedruck und in Sachen Anti-Skating justieren. Neben dem Start/Stop-Knopf gibt es die Möglichkeit, die Platte rückwärts laufen zu lassen. Geschwindigkeiten von 33, 45 oder 78 sind wählbar.

Alle News lesen: NAMM 2019

Die Pitch-Bereiche umfassen ±8, ±16 und ±24 Prozent, außerdem ist ein Quartz-gesteuerter Pitch Lock integriert. Zugleich Schmückend und nützlich zur Tempoeinschätzung ist die Stroboskop-Riffelung des Plattentellers. Die Nadelbeleuchtung lässt sich einklappen.

Audio-Technica AT-LP140XP

Die Draufsicht auf das gute Stück – beim Layout wurden keine Experimente gemacht

Das Teil ist Silber und Schwarz erhältlich. Ein Cinch-Kabel wird mitgeliefert.

Der Tonabnehmer

Über ein halbes Jahrhundert entwickelt der Hersteller nun schon Tonabnehmer für Plattenspieler. Aus dieser Erfahrung heraus schuf man den AT-XP3 – er soll sowohl die Anforderungen an einen DJ-Tonabnehmer erfüllen, als auch – Zitat – »echte Hifi-Klangeigenschaften« mit sich bringen.

So punkte er mit einer Dual-Magnetkonstruktion (V-Mount), was für beste Kanaltrennung und einen erweiterten Übertragungsbereich sorge. Ferner ist ein Carbonfaser-verstärkter Träger mit konischer Nadel integriert. Damit sei auch auch manuelles Cueing und Back-Cueing möglich.

Audio-Technica AT-LP140XP: Features

  • DJ-Plattenspieler
  • Direktantrieb
  • S-förmiger Tonarm
  • Tonarm regelbar in Höhe, Auflagedruck & Anti-Skating
  • Start/Stop, 33/45/78 RPM, Vorwärts/Rückwärts
  • Pitch-Bereiche: ±8%, ±16% und ±24%
  • Quartz-gesteuerter Pitch Lock
  • Stroboskop-Plattenteller mit Tempoanzeige
  • Einklappbare Nadelbeleuchtung
  • Tonabnehmer AT-XP3
  • Cinch-Kabel mitgeliefert
  • In Silber und Schwarz erhältlich

Audio-Technica AT-LP140XP: Preis & Verfügbarkeit

Ab März soll der Plattenspieler zu haben sein, wobei die unverbindliche Preisempfehlung 399 € (inkl. MwSt.) beträgt. Der erwähnte Tonabnehmer ist separat indes schon jetzt erhältlich (UVP: 59 € inkl. MwSt.), auch in der Variante »AT-XP3/H« inklusive Headshell (89 € inkl. MwSt.)

NAMM 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen