NAMM 2019: Yamaha ARIUS YDP-164 - E-Piano im klassischen Design

Yamaha Arius YDP-164

Das Yamaha Arius YDP-164 bietet klassisches Design in Kombination mit modernen Features.

anzeige

Yamaha ARIUS YDP-164: Modern ausgestattet

Das Yamaha ARIUS YDP-164 bietet laut Hersteller ein flügelähnliches Erlebnis, dessen Vorbilder der Klang des Yamaha-Flaggschiffs CFX und die variationsreiche Graded Hammer 3 (GH 3) Tastatur sind. Mit dem Smart Pianist, einer maßgeschneiderten App für iPhone und iPad wird das klassisch-elegante Digitalpiano um eine grafische Benutzeroberfläche ergänzt.

So sollen eine Vielzahl von Funktionen einfach zugänglich gemacht werden. Hierfür ist ein zusätzliches Verbindungskabel nötig. Das klassische Design eines akustischen Klaviers ist in vier Farbvariationen erhältlich (Schwarz / Weiß / Esche / Rosenholz).

Yamaha ARIUS YDP-164: Features

  • Graded Hammer 3 Tastatur mit Decklagen aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz
  • Yamaha CFX Konzertflügelklang
  • 10 Klangfarben
  • 192-fache Polyphonie (maximum)
  • 2-Spur-Aufnahme (1 Song)
  • Hall- und Resonanz-Dämpfer
  • Smooth Release & Key off-Samples
  • Intelligent Acoustic Control und Acoustic Optimizer
  • Stereophonic Optimizer
  • Integrierter Speicher mit 10 Demo-Songs und 50 Piano-Songs inkl. Songbook
  • USB-zu-Host-Anschluss
  • Verstärker: 2 x 20 Watt
  • Kostenlose Smart Pianist App für iPhone und iPad

Yamaha ARIUS YDP-164: Preis und Verfügbarkeit

Das Yamaha ARIUS YDP-164 wird im April 2019 zum Preis von 1273,- € (UVP, inkl. MwSt.) in den Handel kommen.

NAMM 2019 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen