Kawai CA79
Nachfolger des CA78 Digitalpiano

Kawai CA79

Kawai CA79 ist das Nachfolger-Modell des Digitalpianos CA78.

anzeige

Kawai CA79

Das CA79 Digitalpiano ist das zweite neue Modell der Concert Artist Serie und löst damit das Premium Digitalpianos CA78 ab.

Laut Hersteller bietet dir die neue Grand Feel III Tastatur eine verbesserte Kontrolle, maximale Präzision und Langlebigkeit. Verglichen mit dem Vorgängermodell kannst Du also mit einem besseren Spielgefühl rechnen.

Zudem ist eine intuitive Bedienung über die erneuerte Touchscreen Software möglich. Wenn Du ein iOS- oder Android-Tablet dein eigen nennst, kannst Du mittels kostenloser App das Piano darüber fernsteuern.

Lies auch: Digitalpiano Klang: So authentisch wie die akustischen Vorbilder?

Bluetooth und mehr

Die moderne Ausstattung mit Bluetooth MIDI und Bluetooth Audio ist absolut zeitgemäß.

Damit Du beim Spielen auch direkt etwas auf die Ohren bekommst, verfügt das Kawai CA79 über ein Lautsprechersystem. Das 360 Grad Abstrahlverhalten soll in diesem Kontext einen überzeugenden Raumklang gewährleisten.

Auf der klanglichen Seiten liefert dir das Kawai CA79 neue Sounds aus den Kategorien Electric Piano, Orgel, Cembalo, Streicher und Bass.

Features & Verbesserungen

  • Grand Feel III Holzmechanik
  • LCD Touchscreen mit neuem UI
  • „Piano Remote“ Android/ iOS App (ab April 2020)
  • Electric Piano, Orgel, Cembalo, Streicher und Bass Klänge
  • Lautsprechersystem mit 360 Grad Abstrahlverhalten
  • Modernes Design
  • SK-EX Rendering Engine wurde verbessert
  • Ebenfalls verbessert: Integriertes Bluetooth MIDI und Bluetooth Audio mit aptX Unterstützung

Preis und Verfügbarkeit

Das Digitalpiano Kawai CA79 wird Anfang Februar für 3239 Euro auf den Markt kommen. Du hast die Wahl zwischen den Farben Schwarz, Weiß und Rosenholz. Eine schwarz polierte Version (EP) ist laut Hersteller ab März 2020 lieferbar.

NAMM 2020 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen