9
SHARES

Monitor Controller

Was ist ein Monitor Controller überhaupt? Einfach gesagt: Ein Monitor Controller regelt die unter anderem die Lautstärke zwischen Signalquelle und Signalausgabe (Kopfhörer, Studiomonitore).

Natürlich kannst Du an einem Monitor Controller für die Musikproduktion nicht nur die Lautstärke regeln, sondern auch an welcher Quelle das Signal ausgegeben wird. So kannst Du zwischen Studiomonitor-Paaren und Kopfhörern hin und herschalten. Auch ein Mono- und Mute-Schalter ist in der Regel mit an Board.

Passend zum Thema

Guide
Studio &
Recording

Anleitung Musik selber machen

Getting started
Musik selber machen

  • Laustprecher-Vergleich
  • Audio Interface Kaufberatung
  • Monitor Controller
  • Producing Workshop
  • Großer Mikrofontest

Noch mehr Equipment Tipps

anzeige

Features am Monitor Controller

Eine beliebte Kombination ist das Audio Interface mit integriertem Monitor Controller. Ordentliche Kandidaten, die beides vereinen, findest Du beispielsweise bei SPL und Mackie. Beide findest Du natürlich auch mit ausführlichem Bericht bei delamar.

Monitor Controller finden übrigens am häufigsten in professionellen Tonstudios Anwendung. Warum? Zum einen weil sie oftmals mit einem Gegensprecher versehen sind und zum anderen, weil gerade im Tonstudio mehrere Lautsprecher zum Abhören des Mixdown verwendet werden.

anzeige

Empfehlungen