Musikmesse 2018: Studiologic SL Mixface – USB MIDI Controller

Studiologic SL Mix

Studiologic SL Mix: USB MIDI Controller für DAWs & iOS

anzeige

StudioLogic SL Mixface: USB MIDI Controller für iOS & deine DAW

Obwohl das StudioLogic SL Mixface in erster Linie für den Betrieb mit dem hauseigenem Keyboard Controller gedacht ist, kann es auch mit anderen Geräten genutzt werden. Die speziell auf den SL88 zugeschnittenen Funktionen können dann natürlich nicht eingesetzt werden.
Für den Betrieb wird der Keyboard Controller einfach in den rückseitigen USB Host Port eingesteckt.

Pro Kanal stehen jeweils ein Regler, ein Knopf zur Anwahl des Kanals in der DAW und einen Fader zur Verfügung. Laut unseren Informationen sind diese Bedienelemente allerdings frei zuweisbar. Gesichert ist, dass die Funktion der Knöpfe auf Solo, Mute und Kanalwahl gestellt werden kann.

Zusätzlich steht eine Transport-Sektion mit LC-Display zur Verfügung.

Alle News lesen: Musikmesse 2018

Betrieb in Zonen mit dem StudioLogic SL Mixface

Zu den Funktionen des StudioLogic SL Mixface gehören vier Zonen, die vier unterschiedliche Dinge steuern können. Beispielsweise kann eine Zone genutzt werden, um einen Synthesizer auf einem iPad via Bluetooth zu steuern. Eine weitere Zonen kann ein virtuelles Instrument in einer DAW via USB steuern, während die dritte Zone für weitere Funktionen in der DAW vorbehalten sein kann.

Je nachdem welche Zone Du auswählst, wird dann entweder das iPad, das virtuelle Instrument oder die DAW ferngesteuert.

Für einen Betrieb mit iOS muss allerdings eine externe Stromzufuhr oder Batterien genutzt werden.

StudioLogic SL Mixface Features

Hier ist eine kurze Übersicht der Features am neuen USB MIDI Controller StudioLogic SL Mixface:

  • Mix Controller
  • 8 Fader
  • 8 Regler
  • 8 Knöpfe
  • USB to Computer MIDI
  • USB Host Port
  • Bluetooth MIDI
  • LC Display

Studiologic SL Mixface: Preis & Verfügugbarkeit

Noch diesen Sommer soll der spartanische USB MIDI Controller verfügbar werden. Seine UVP wird bei etwa 250 Euro liegen. Der Straßenpreis könnte sich allerdings auch bei 200 Euro einpendeln.

Musikmesse 2018 Neuheiten - der große Live-Report

News Winter NAMM

Mehr zum Thema:
    

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen