Buchtipp: The Martin Archives

8
SHARES

Jim Washburn – The Martin Archives

Fast 200 Jahre hat sich C.F. Martin & Co. schon dem Gitarrenbau verschrieben. Wenn Du dir schon immer mal ein Bild von der Firmengeschichte eines weltweit bekannten Gitarrenbauers machen wolltest, sei dir dieses Buch ans Herz gelegt. Eine breite Auswahl an alten Fotos, Dokumenten und Fundstücken erwarten dich in diesem Sammelalbum. Darüber hinaus enthält es Abschnitte alter Firmenakten und Briefe von Stars wie Gene Autry oder Jimmy Rodgers.

Die Martin-Archive bietet Einblicke in den Instrumentenbau und zeigen die Personen, die hinter diesen stilbildenden Stücken stehen. Es erwartet dich eine Reise in die Zeiten, in denen die Martins lebten. »The Martin Archives – A Scrapbook of Treasures from the World’s Foremost Acoustic Guitar Maker« veranschaulicht den Einfluss Martins auf die amerikanische Musikkultur.

Kaum ein Gitarrenbauer hat es geschafft, seine fast 200-jährige Historie im Laufe der Zeit so aufrecht zu erhalten. Autor Jim Washburn hat ganze Arbeit geleistet und mit seiner Arbeit viele interessante Dinge zusammengetragen.

Das Buch ist im Hardcover gebunden und in englischer Sprache am 1. Oktober 2016 über den Hal Leonard Verlag erschienen. 104 Seiten voll mit wunderbaren Texten und Motiven gilt es in diesem schönen Schmöker zu entdecken. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Liebhaber akustischer Gitarren.

Mehr zum Thema:
  

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen