9
SHARES

Audiobearbeitung

Die Audiobearbeitung gehört zu den Grundlagen der Musikproduktion und wird auch »Audio Editing« genannt. Die Bearbeitung von Audiodateien findet in der Regel vor dem Abmischen statt. Allerdings spricht man auch von Audiobearbeitung, wenn man nur Knackser aus MP3 Dateien entfernen oder MP3s schneiden möchte.

Redaktionstipps: Audiobearbeitung

Musikprogramme
Einsteiger

Musikprogramme Einsteiger

Die besten
Musikprogramme für Einsteiger

  • Audio Editing Programme
  • Software Sampler
  • Synthesizer Software
  • DAW Check
  • Nützliche Audio-Plugins
anzeige

Was ist Audiobearbeitung?

Audiobearbeitung und Mixing gehen oft Hand in Hand in der Musikproduktion. Schau dich also auch unbedingt in der Kategorie Mixing um, um noch mehr Tutorials und Tipps zu bekommen. Als Bestandteil der Tontechnik ist das Audio Editing eine kleine Wissenschaft für sich, auf die sich Tontechniker beispielsweise auch spezialisieren können. Die Audiorestauration, also das Wiederherstellen des Originalzustandes, ist ebenfalls ein Bereich der Audiodateibearbeitung.

Audio Editing in der richtigen Reihenfolge

Im Bereich der Musikproduktion folgt die Audiobearbeitung auf das Recording. In der Bearbeitung werden die Aufnahmen für den nächsten Schritt – das Mixing – vorbereitet. Den Abschluss stellt das Mastering dar. Auch hierzu findest Du bei uns zahlreiche Tutorials und Infos. Ganz gleich ob Du nun lediglich deine MP3 Files bearbeiten möchtest oder einen ganzen Song aufnehmen möchtest: Wir wünschen viel Erfolg!

anzeige

Empfehlungen