MOTU UltraLite-mk5
Das neueste USB Audio Interface

MOTU UltraLite-mk5

Das MOTU UltraLite-mk5 in neuem Design und vielen tollen Features.

anzeige

MOTU UltraLite-mk5 inklusive Software

Optisch kann das UltraLite-mk5 durch ein neues, hochaufgelöstes OLED-Display überzeugen. Das Audio Interface verfügt über 18 Eingänge und 22 Ausgänge für 40 Kanäle. Durch den eingebauten Multi-Bus-Mixer, der über Laptop, iPhone und Tablet bedient werden kann, können alle Eingänge gepegelt und überwacht werden. Dabei wird ein Standard-USB-Anschluss Typ C verwendet, der seinen Teil zur extrem geringen Latenz beiträgt. Das Audio Interface bietet Anschlüsse, die einer Schaltzentrale im Studio würdig sind: Lautsprecher, Kopfhörer, Mikrofone, Gitarren, Synthesizer, Keyboards, Drum Computer, Effektprozessoren und MIDI-Geräte.

Per Loopback-Funktion ist Streaming oder Podcasting ohne Probleme möglich. Zusätzlich gibt es die Software MOTU Performer Lite dazu, die Du mit über 100 enthaltenen Instrumente, vielen Effekten und enthaltenen Loops voll ausnutzen kannst. Laut Hersteller verspricht das MOTU UltraLite-mk5 einen außergewöhnliche Klang, eine einfache Bedienung und überzeugt so durch seine hervorragende Leistung. Wir testen das selbstverständlich und sind schon sehr gespannt auf das Ergebnis.

MOTU UltraLite-mk5

Das MOTU UltraLite-mk5 verfügt über viele Anschlüsse für Audiogeräte wie Kopfhörer oder Gitarren.

MOTU UltraLite-mk5: Features

  • 18×22 USB Audio Interface mit DSP, Mixing und Effekten
  • hervorragende analoge Audioqualität (ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie)
  • Verwendung ohne Computer möglich
  • 2x Combo-Eingänge
  • 10x Line-Ausgänge (symmetrisch)
  • 6x Line-Eingänge (symmetrisch)
  • 1x Kopfhörerausgang
  • 1x MIDI Ein/Ausgang
  • 1x optische digitale Ein- und Ausgänge
  • 2x digitale Cinch-S/PDIF-Ein/Ausgänge
  • Samplerate von 44,1 bis 192 kHz
  • USB-C Audio Class Compliant
  • Loopback-Funktion
  • Inkl. Softwarepaket: MOTU Performer Lite 10 Workstation-Software mit 100 Instrumenten und mehr als 6 GB Samples und Loops

Durch das robuste Stahlgehäuse kannst Du das Audio Interface mobil transportieren und sowohl im Studio als auch bei einem Bühnenauftritt komfortabel nutzen.

Preis & Verfügbarkeit

Das MOTU UltraLite-mk5 ist ab sofort für 748 Euro im Fachhandel oder im Online-Shop verfügbar.

Lesermeinungen (1)

zu 'MOTU UltraLite-mk5: Das neueste USB Audio Interface'

  • Peter   08. Apr 2021   12:45 UhrAntworten

    Jetzt wäre wichtig wie hoch der Eigenrauschfaktor ist. Eine große Firma aus HH hat da mit Konkurrenzprodukten leider keine gute Qualität abgeliefert. Auf YT gibt es dazu akustische Tests, die einen in die Flucht schlagen!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

Empfehlungen