Video Tutorial: Synth Programming Basics Bass (Teil 1)

26
SHARES
Synth Programming Basics Bass (Teil 1)

Synth Programming Basics Bass (Teil 1)

anzeige

Synth Programming Tutorial – Bass I

In diesem Video Workshop geht es darum, die Grundlagen in der Programmierung von Synthesizern kennenzulernen. Paul führt dich hierbei durch die Erstellung eines synthetischen Bass-Sounds und nutzt ein Preset als Ausgangspunkt. Erfahre in diesem Video, was der Unterschied zwischen polyphon und monophon ist, und inwiefern ein monophoner Klang zu einem so genannten Legato beiträgt. Weiterhin erklärt dir Paul, was es mit der Polyphonie auf sich hat und wie sich diese auf das Spielen von vielstimmigen Akkorden auswirkt.

Basics zum Bass Synth Programming

Weitere Begrifflichkeiten, die aus der Synth Programmierung stammen und dir im Rahmen dieses ersten Teils des Video Workshops nähergebracht werden, umfassen: Unison Voices, Oktavierung, Unison Detune und Retrigger. Erfahre, warum Letztgenannter unter Umständen zu einem zu »gestopften« Klang führen kann und wie Du schöne, offene Klänge mit einem Synthesizer erzeugen kannst.

Inhaltsverzeichnis

Bass Synth Programming Teil 1
Bass Synth Programming Teil 2
Bass Synth Programming Teil 3

Im weiteren Verlauf des ersten Teils von Synth Programming Basics anhand des Beispiels Bass erfährst Du alles Wissenswerte über die Oszillatoren in diesem Instrument. Zudem gibt es Informationen zum Sub-Oszillator und dessen Wechselwirkung mit dem Haupt-Oszillator.

Weitere Begrifflichkeiten, die hier aufgegriffen werden sind Detune, Noise Level, Retrigger, Synth Frequency, Phase, Saw und Square…

 

Synth Programming Basics Bass Video Workshop

Die Reihe Synth Programming Basics „Bass“ besteht aus insgesamt drei Teilen, in denen es um die Programmierung eines Bass-Sounds in einem virtuellen Synthesizer geht. Am Ende der drei Teile wirst Du die wichtigsten Begriffe rund um Synthesizer kennen und in der Lage sein, deine eigenen Bass-Klänge zu entwerfen. Die nächsten zwei Teile werden in den kommenden Tagen hier auf delamar veröffentlicht werden.

Mehr zum Thema:
            


Lesermeinungen (16)

zu 'Video Tutorial: Synth Programming Basics Bass (Teil 1)'

  • Holger Steinbrink   21. Jul 2010   16:38 UhrAntworten

    Hi Paul,

    es heißt "subtraktiv" und nicht "substraktiv" ;-)

    LG,
    Holger

    • Paul Tunyogi-Csapo (delamar)   24. Jul 2010   10:57 UhrAntworten

      Stimmt, sorry , aber wenn du einen Deesser auf das Wort legst stimmt es wieder. :-)
      Ich gebe aber zu das ich es nicht übersehen habe, sondern wirklich immer so ausgesprochen habe. Danke dir für die Korrektur.

  • Popkilla   22. Jul 2010   08:37 UhrAntworten

    Carlos Vielen dank

  • Carlos (delamar)   22. Jul 2010   10:54 UhrAntworten

    Die Ehre gebührt Paul...

  • Sib   22. Jul 2010   12:52 UhrAntworten

    Wo soll das Video sein? Ich finds nicht. oO

  • Thomas   23. Jul 2010   10:48 UhrAntworten

    Genau, wo ist das Video? In meinem Firefox (v 3.6.7) wirds nicht angezeigt...

  • Tropper   23. Jul 2010   11:28 UhrAntworten

    Dachte schon es geht nur mir so. Ich sehe da auch kein Video. Um genau zu sein sehe ich gar keine Videos mehr auf den Delamar-Seiten. Also auch in den alten Video Tutorials sind die nicht mehr da.

  • Tropper   23. Jul 2010   13:16 UhrAntworten

    Ist übrigens der AdBlocker der dafür sorgt das das die Videos nicht mehr zu sehen sind. Keine Ahnung ob das Absicht war oder nicht. Solange man es weiß iss es auch egal. ;-)

    • Sib   23. Jul 2010   17:57 UhrAntworten

      Danke für den Tipp, ist echt der Adblock... blöds Teil. :P

  • Sib   23. Jul 2010   18:09 UhrAntworten

    Cooles Video, gut erklärt! :) Wieder ein paar mehr Knöpfe am Synth gecheckt... ;)

  • Phunkateer   23. Jul 2010   23:04 UhrAntworten

    Sehr gut. Nur schade, dass dies nicht anhand eines Freeware Plugins erklärt wird, wie etwa dem TAL-Elek7ro. Das könnte dann jeder gleich probieren und auch zukünftig damit weiterarbeiten.

    • Paul Tunyogi-Csapo (delamar)   24. Jul 2010   14:54 UhrAntworten

      Naja, es sind doch allgemein gültige Sachen die mehr oder weniger für viele Synth Plug in gelten. Der Sawer ist ja nun auch nicht wirklich teuer. Für ca. 70 € bekommst ein fettes Tool. Das ist durch aus im Rahmen des erschwinglichen.

  • Daniel   25. Jul 2010   13:24 UhrAntworten

    Hallo Paul

    Herzlichen Dank für diese sehr angenehme Tutorial-Reihe. Du hast das wirklich exzellent gemacht mit deiner tollen Stimme. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Freue mich schon auf den 3. Teil. Schöne Grüße natürlich auch an Carlos. Delamar ist spitze!

  • Felix (delamar)   16. Aug 2010   19:07 UhrAntworten

    Auch von mir noch mal ein dickes Lob für die drei Tutorials, Paul! Verständlich erklärt, hervorragende Stimme (!) und mit der gebotenen Ruhe gesprochen. :)

  • and-y   02. Jun 2014   14:47 UhrAntworten

    Vielen Dank genau das was ich für mein aktuelles Projekt gebraucht habe :)

    Vielen Dank Paul!!!
    Wann hört man dich endlich mal wieder im Podcäst?

    Gruß and-y

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN