Sony Sound Forge Audio Studio 10 Testbericht: Preiswerter Audio Editor

4
SHARES
Sony Sound Forge Audio Studio 10

Sony Sound Forge Audio Studio 10

anzeige

Sony Sound Forge Audio Studio 10 Testbericht: Preiswerter Audio Editor

Besonders interessant für Viele dürfte die Überspielung von Schallplatten sowie die anschließende Restaurierung derselben mit Sound Forge Audio Studio 10 sein. Die Benutzeroberfläche wirkt aufgeräumt auf mich und einen großen Pluspunkt bekommt die Hilfefunktion von mir. Die im Programm integrierten Tutorials lehren die Funktionen, ohne mühselig die Bedienungsanleitung durchkauen zu müssen.

 

Einleitung

Für was brauche ich überhaupt einen Audio Editor? Reicht es nicht, wenn ich meinen Sequencer nutze? Diese Frage hab ich mir oft genug gestellt und dann verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Und ja, ein Audio Editor ist eine feine Sache, sozusagen ein Spezialist für gewisse Anwendungen.

Ich arbeite beispielsweise mit Cubase 5, was mir allerdings keine Möglichkeit bietet, meine Songs direkt auf CD zu brennen. Anders ein Audio Editor wie SONY Sound Forge Audio Studio 10. Zudem ist ein Audio Editor wie dieser für die Arbeit mit einer Stereo- oder Monospur konzipiert und kann diese visuell ansprechender und übersichtlicher darstellen als viele DAW- Programme.

Sony Sound Forge Audio Studio 10 Audio Editor für Windows

Sony Sound Forge Audio Studio 10 Audio Editor für Windows

Auch als Werkzeug, um Ideen festzuhalten bietet sich ein Audio Editor wie Sony Sound Forge Audio Studio 10 an. Ich habe beispielsweise immer ein Shure SM57 bereit liegen, öffne meinen Audio Editor und summe meine Melodie oder Idee ein, um sie für später als MP3 festzuhalten.

Ich bin also schon sehr gespannt auf SONY Sound Forge Audio Studio 10.

 

Hier geht es weiter mit dem ‚Sony Sound Forge Audio Studio 10 Testbericht‘

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (3)

zu 'Sony Sound Forge Audio Studio 10 Testbericht: Preiswerter Audio Editor'

  • Jürgen   09. Jun 2010   09:37 UhrAntworten

    "Die Installation erwies sich leider als etwas schwierig." - geht's da bitte auch etwas präziser; um was für eine Komponente handelt es sich?

    "Auch die Audio-Engine klingt hervorragend, die Files werden in Top-Qualität exportiert, abgespielt und bearbeitet – hier gibt es keine Abstriche. Genauso wenig beim Brennen einer Audio-CD, was in meinem Test einfach und ohne Probleme funktionierte." - Diese Tatsachen zeichnen mindestens ein Dutzend Freewareprogramme aus; bei der Qualität gilt immer noch der Spruch "Shit in, shit out". Wie sieht es mit der Red-Book-Kompatibilität der geschriebenen CD's aus?

    "Sony Sound Forge Audio Studio Version 10 ist ein kompakter Audio Editor für den schmalen Geldbeutel oder den Einsteiger." - und wo bitte kann ich dem Testbericht den Preis entnehmen????

    Ein bisserl ausgefeilter und präziser dürften die Testberichte schon sein. ZDF (Zahlen, Daten, Fakten) kann man der Herstellerseite entnehmen, so sie denn verlinkt ist ...

    • Carlos (delamar)   09. Jun 2010   11:49 UhrAntworten

      Die Problematik mit der Windows-Installation habe ich dem Redakteur zugunsten der Länge und Lesbarkeit in diesem Testbericht herausgenommen. Es handelt sich hier um eine Microsoft Visual C++ Komponente, die die wenigsten vorinstalliert haben dürften.

      Der Preis ist erst gestern bekannt geworden: UVP 59,99 Euro

  • Alex   04. Jul 2014   13:41 UhrAntworten

    Hi, auch wenn der Testbericht schon etwas älter ist, hoffe ich, dass noch jemand meine Frage liest...

    Ich habe Audio Studio 10, weil ich mir das "richtige" Sound Forge als Studentin einfach nicht leisten kann. Mit Audio Studio kann man ja leider keine Plugin-Ketten anlegen. Meine Frage: Ist eine Plugin-Kette nur ein Tool, um Effekte und deren Reihenfolge zu "automatisieren" und zu speichern? Oder macht die Plugin-Kette mehr?

    Mit anderen Worten: Kann ich mit Audio Studio prinzipiell auch eine Plugin-Kette auf Audiodateien anwenden, nur viel aufwändiger, indem ich meine gewünschten Effekte händisch nacheinander auf eine Audiodatei anwende und mir die Reihenfolge aufschreiben muss etc.?

    Würd mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte. Danke und viele Grüße

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN