Urbanic Producer Pack Testbericht

15
SHARES
Ueberschall Urbanic Testbericht

Elastik Player mit Ueberschall Urbanic (Testbericht)


anzeige


Was ist es?

Mit der Sample Library Ueberschall Urbanic Producer Pack hat der Hersteller eine umfangreiche Sammlung mit Samples und Loops auf den Markt gebracht, die speziell an die Bedürfnisse der Produzenten der urbanen Musikstile angepasst wurde. Wer es satt hat, selbst seine Schallplatten nach neuen Samples zu durchsuchen soll mit diesem Paket eine Menge Arbeit abgenommen bekommen.

 

Urbanic Producer Pack Testbericht

Kennt Du noch die Leute, die sich ihre Samples für die eigenen Musikstücke von verstaubten Vinylplatten holen, um neue Songs zu kreieren? Ja? Ich auch, aber es werden langsam immer weniger. Nicht ganz unschuldig an dieser Situation sind Produkte wie das Ueberschall Urbanic Producer Pack, die einem das Musikerleben enorm vereinfachen können. Ja, eben dieses hier vom deutschen Unternehmen Ueberschall.

Das Genre der Sampling Library ist seit dem erstmaligen Auftauchen auf dem Markt immer beliebter geworden und das Angebot wächst gefühlter Weise täglich. Diese CDs, DVDs oder Downloads ersparen das zeitaufwendige Suchen nach dem passenden Sample in der eigenen Plattensammlung. Gleichzeitig sind die meisten dieser Libraries sehr vielfältig geartet und bieten eine schiere Unzahl an brauchbaren Sounds.

Folglich kaufe ich am Ende dann doch lieber eine Sampling DVD wie das Ueberschall Urbanic Producer Pack statt das Dreifache an Euros für alte oder neue Vinyl-Schallplatten auszugeben. Guter Nebeneffekt (vielleicht auch einer der wichtigsten) ist auch, dass bei einer Veröffentlichung kein Sample Clearing noch im Budget kalkuliert werden muss.

 

Installation

Das Ueberschall Urbanic Producer Pack kommt, wie gewohnt bei diesem Hersteller, in einem sehr ansprechenden Cover-Design. Und genau wie auch bei den anderen Produkten ist mit einem Blick schon klar, wie der Inhalt sich anhören wird. Auf der DVD findest Du einige Demo-Tracks im MP3-Format, ein Tutorial und die Bedienungsanleitung als PDF. Dazu kommen die Soundlibrary an sich sowie der Elastik Player. Letzteren benötigst Du, um mit den Sounds zu spielen.

Ob Du nun im Tonstudio einen PC oder Mac als Audio Computer verwendest, bleibt gleich – denn der Elastik Player ist für beide Systeme gleichermaßen enthalten. Der Player muss natürlich gleich zu Beginn installiert werden und erst danach wird die Soundbank von der DVD auf die Festplatte gespielt.

In den Einstellungen des Elastik Players wird dann nur noch der Pfad angegeben und fertig. Jetzt noch die Library bei Ueberschall online freischalten und der Spass kann beginnen. Das alles verlief in meinem Test reibungslos…

Ueberschall Urbanic Testbericht

Elastik Player mit Ueberschall Urbanic (Testbericht)

Ueberschall Urbanic Producer Pack in der Praxis

Das Herzstück einer aktuellen Sample Library von Ueberschall ist der Elastik Player, der mit einem Update von der Webseite des Herstellers in Version 2.04 vorliegt. Nur mit diesem virtuellen Instrument kannst Du die mitgelieferte Library so richtig nutzen. Dir stehen dazu mehrere Wege zur Verfügung, hier einzusteigen.

Der Player kann wahlweise als Standalone oder als Plugin für die wichtigsten DAWs (Digital Audio Workstation) genutzt werden. Es stehen Plugins für die Schnittstellen AU für Logic, RTAS für Pro Tools oder auch VST für Cubase und Konsorten bereit.

Mit dem Elastik Player kannst Du die in diesem Paket mitgelieferten Loops und Samples in ganz unterschiedlichen Methoden bearbeiten. Du kannst die Abspielrichtung ändern, das Panning oder die Lautstärke anpassen. Natürlich beherrscht der Elastik Player, ganz wie der Name richtig suggeriert, auch die Änderung von Tempo und Tonhöhe. Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten findest Du bei Attack- und Release-Zeiten sowie in den Einstellungen der Filter für High, Low, Notch und Band.

Mit Hilfe der virtuellen Tastatur kannst Du die Samples abspielen, kopieren oder zu einem neuen User Set nach eigenem Gusto zusammenfügen. Ebenso ist es möglich, die Samples und Loops zu exportieren und damit in einer anderen Software weiter zu verwenden.

 

Die Sounds & Samples

Auf dieser DVD befinden sich insgesamt 1,3 GB an Audiomaterial. Das sind in etwa 2.090 Samples und Loops. Du findest hier alles, was der geneigte Produzent in diesem Musikbereich stilistisch brauchen könnte.

Die Sample Library ist mit zwei Verzeichnissen aufgebaut. Das erste der beiden heisst „Loops“. Hier findest Du FX-, Instrumental- und Percussion-Loops. Der zweite Ordner trägt den Namen Sounds. Hier befinden sich die einzelnen Samples der Drums, Percussions, Synths und FX.

Vermisst habe ich hingegen mal so richtig fertige Drum-Loops. Für eine schnelle Idee greife ich da nämlich gerne mal zu. Die Drums liegen aber nur als einzelne Samples vor, dafür aber in mehr als ausreichender Anzahl. Also muss man sich die Drum-Loops selber basteln – naja, wenn man schon das selbst samplen spart ist das ja auch okay.

Die Ordnung auf der DVD ist gut gelöst und so ist die gesamte Library schnell durchforstet, wenn Du nach einem bestimmten Sound suchst. Von der Klangqualität braucht man eigentlich nicht sprechen, denn sie ist in sehr guter Qualität – wie man es von Ueberschall gewohnt ist.


Mehr zum Thema:
  

ÜBERDURCHSCHNITTLICH

Urbanic Producer Pack Testbericht am 25.10.2011

Produkt:      Urbanic Producer Pack
Hersteller:  

Preis:  149,00 Euro
UVP:    149,00 Euro

Kurzfazit

Über 2.000 Samples und Loops für die urbane Musikproduktion Mit dieser Sample Library mit zahllosen Samples und Loops kannst Du deine Beats und Instrumentals auf ein neues Level heben

Für wen

Produzenten von Beats & Instrumentals

Wichtige Merkmale
  • für Hip Hop, Crunk, Urban oder R&B
  • 1,3 GB Daten
  • Mehr als 2.090 Samples

 


Sag uns deine Meinung!

EMPFEHLUNGEN