PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

31
SHARES
PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

Um diese beiden virtuellen Effekte geht es im PreSonus Channel Strip Collection Testbericht ...


anzeige


Was erwartet dich?

Die PreSonus Channel Strip Collection ist ein Bundle speziell für Nutzer von Studio One und bietet umfangreiche Möglichkeiten, den Sound einer Spur oder auch der gesamten Produktion maßgeblich zu verändern.

Die beiden in der Sammlung beinhalteten Plugins machen zwar prinzipiell ähnliche Dinge, gehen aber letztendlich unterschiedliche Wege in Sachen Charakteristik. Sie sind wie zwei unterschiedliche Geschmäcker für deine Musik.

PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

Der RC500 im PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

RC 500

Der RC 500 steht mit Class A Preamp, FET Kompressor und semi-parametrischem 3-Band Equalizer für eher weiche, feine und musikalische Klangveränderungen mit einem dennoch unverkennbaren Retro-Charakter. Nicht ohne Grund trägt sein Hardware-Vorbild desselben Herstellers den Titel “The New Vintage“.

VT1

Das VT1-Plugin wiederum modelliert einen Röhren-Channel-Strip und bringt eine Extraportion Wärme in die Produktion. Der VT1 greift weniger zurückhaltend in das musikalische Geschehen ein und ist die richtige Wahl, wenn es um eine merklichere Veränderung des Ausgangsmaterials geht.

Wie der RC 500 auch ist der VT1 mit einem semi-parametrischen Equalizer, allerdings mit vier statt drei Bändern ausgestattet. Einen integrierten Preamp gibt es hier nicht, dafür einige andere Mittel für ein mehr oder minder dezentes Sounddesign.

PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

…und der VT1

Fazit im PreSonus Channel Strip Collection Testbericht

Die PreSonus Channel Strip Collection ist für Studio One User, die sowohl klangliches Feintuning betreiben als auch ein Plus an Wärme in ihre Produktionen einbringen wollen, durchaus zu empfehlen. Beide Plugins ergänzen sich gegenseitig hinsichtlich ihres Charakters und bieten einen eindrucksvollen Mehrwert für alle, die etwas mehr analogen Klang suchen.

Die Sammlung ist derzeit für 91,69 Euro direkt auf der Webseite des Herstellers zu finden. Einziger Wermutstropfen: die Plugins funktionieren nur unter Studio One.


Mehr zum Thema:
            

EXZELLENT

PreSonus Channel Strip Collection Testbericht am 17.12.2015

Produkt:      PreSonus Channel Strip Collection
Hersteller:  

Preis:  91,69 Euro
UVP:    91,69 Euro

Kurzfazit

Mit RC 500 und VT1 bringen PreSonus eine Vielzahl neuer Möglichkeiten in die Welt von Studio One. Die PreSonus Channel Strip Collection ist ideal für satte Vintage-Sounds wie auch eine dezente Verbesserung des Klangbildes. Durch die Kombination aus Röhren- und Transistor-Emulation sind die beiden Plugins besonders breit aufgestellt.

Für wen

Nutzer der DAW-Software PreSonus Studio One.

Wichtige Merkmale
  • Plugin Collection für Studio One
  • 2 virtuelle Effekte (Channel Strips)
  • RC 500
    • Nachbildung des PreSonus RC 500
    • Class A Preamp
    • FET-Kompressor
    • Semi-parametrischer 3-Band-Equalizer
  • VT1
    • Röhrenemulation
    • Semi-parametrischer 4-Band-Equalizer

 


Sag uns deine Meinung!

EMPFEHLUNGEN