König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht

21
SHARES
König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht

Dieses Utensil haben wir im König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht auf delamar eingehend geprüft - wie gut die Haft-Pads halten, wie stabil das Ganze steht und vieles mehr hier und jetzt ...


anzeige


Was erwartet dich?

Der König & Meyer Tablet-Ständer 19855 dient zum Befestigen beliebiger Tablets (idealerweise solche mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 10 Zoll). Denkbar sind alle Arten von Mobiliar, Schaufensterauslagen und natürlich auch der Studiotisch, um Apps zur Musikproduktion zu verwenden.

Anders als gewöhnliche Tablet-Halterungen wird die Befestigung hier durch Haft-Pads realisiert, die ohne Klebstoff oder Magneten auskommen. Der Aufstellwinkel beträgt 45°.

Der Straßenpreis im deutschen Fachhandel beträgt 14,90 Euro (inkl. MwSt.).

Erster Eindruck vom König & Meyer Tablet-Ständer 19855

Das Utensil ist einfach und platzsparend verpackt. Das Erscheinungsbild gefällt mir gut, denn das schwarze Acrylglas macht einen edleren Eindruck als schlichter Kunststoff mit Hochglanzoberfläche.

Das Gewicht ist recht niedrig – ich hatte schon Sorgen um die Standfestigkeit, doch die zerstreuten sich nach der Tauglichkeitsprüfung der selbsthaftenden Pads (ohne Klebstoff oder Magnet) an der Unterseite…

Haftwirkung und Stabilität

Nach dem Lösen der Abdeckfolien und dem Säubern der in meinem Fall glatten, leicht lackierten Tischoberfläche drückte ich das Stativ fest an. Und was soll ich sagen, das Ganze haftet unglaublich fest.

Sowohl horizontal als auch vertikal musst Du schon sehr energisch vorgehen, um den König & Meyer Tablet-Ständer 19855 vom Tisch zu lösen. Genauso stark ist die Haftwirkung der Pads für das Tablet, wenngleich es minimale Unterschiede je nach der Wölbung und des Materials des Geräts geben kann.

Im normalen Gebrauch ohne mutwillige Zerstörungswut kannst Du bedenkenlos auf dem Tablet wischen, tippen und sonstige Gesten vollführen, ohne dass es auch nur im Geringsten verrutscht. Nach mehrmaligem Lösen und Wiederanheften solltest Du die Pads (ggf. auch die Stellfläche) säubern, so behält die Haftwirkung ihr Maximum.

Alle Geräte mit Bildschirmdiagonalen von bis zu 10 Zoll sind perfekt geeignet, bei 12-Zöllern wird es schon etwas wackeliger.

Winkel und Ergonomie

Der Winkel beträgt genau 45°. Das ist ein guter Kompromiss – der Bildschirm ist in der gewöhnlichen Sitzposition am Tisch stets optimal sichtbar und die Bedienung gelingt in den meisten Fällen gut. Nur selten wünschte ich mir, auf einem etwas flacheren Bildschirm hantieren zu können. Wer mehr Komfort für lange Sessions will, muss eben eine Handballenauflage oder ein kleines Kissen nutzen.

Eine Mechanik zur Winkelverstellung hätte ich gerne mal probiert, doch damit wäre das Ganze wohl unnötig kompliziert, teurer und längst nicht so elegant geworden.

 

 

Fazit im König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht

Dieses Tablet-Stativ ist elegant, denkbar kompakt und hält deine Rechenflunder äußerst zuverlässig fest. Genauso gut steht es auf der von dir gewählten Oberfläche, sofern diese weitgehend eben und glatt ist – wie praktisch jeder (Studio-)Tisch und sonstiges Mobiliar.

Tablet-Ständer mit Fokus auf die Musikproduktion gibt es in dieser Preisklasse derzeit nur eines vom Hersteller Millenium – damit ist dein Tablet zwar um 360° drehbar und im Neigungswinkel flexibel, aber es ist deutlich klobiger und lässt sich nicht so fest auf der Stellfläche anbringen. Wer ein größeres Budget hat (~35 Euro), schaut sich am besten auch bei K&M um…oder erst einmal in unserem König & Meyer iPad 2 Tischstativ Testbericht, denn ein sehr ähnlich (wenn nicht identisch) konstruiertes Stativ ohne »2« im Namen ist nun auch für neuere iPad-Modelle erhältlich.

Insofern kann ich dem Kandidat im König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht guten Gewissens meine Empfehlung aussprechen. Es besetzt eine kleine Nische und stellt nicht nur in dieser Preisklasse eine formidabel einfache Lösung dar.


Mehr zum Thema:
    

EXZELLENT

König & Meyer Tablet-Ständer 19855 Testbericht am 27.07.2015

Produkt:      König & Meyer Tablet-Ständer 19855
Hersteller:  

Preis:  14,90 Euro
UVP:    18,20 Euro

Kurzfazit

Kleines, einfaches Tablet-Stativ. Dieser Tablet-Ständer ist erfrischend einfach konzipiert, kommt ohne Klemmbacken, Klebstoff oder Magneten aus und hält dein Tablet bombenfest.

Für wen

Alle, die ihr Tablet zu Präsentationszwecken aufstellen oder am Schreib- bzw. Studiotisch verwenden wollen.

Wichtige Merkmale
  • Halter für Tablets
  • Gehäuseschonende Haftpads
  • Material: Acrylglas
  • Maße: 130 x 80 x 140 mm
  • Gewicht: 0,194 kg

 


Sag uns deine Meinung!

EMPFEHLUNGEN